Okt 16
Bellinzonese    
14 Dez 06
Wenn es dunkel wird
Beresinalied ♫♬♫ Unser Leben gleicht der Reise ♫♬♫ ♬♫♬eines Wandrers in der Nacht. ♬♫♩ ♫♬♫ Jeder hat in seinem Gleise♫♬♫ ♫♬♫ etwas das ihm Kummer macht. ♪♫♬ /www.youtube.com/watch?v=g_xDK8RrJDk _____________________ Die Nacht ist die Schwester des Tages. Der Tag ist...
Publiziert von mong 16. Oktober 2018 um 00:28 (Fotos:40)
Okt 6
Sottoceneri   T4  
3 Okt 18
Monte Generoso - ab/bis Rovio über die seit kurzem instandgesetzte Via della Variante
blepori hatte dankenswerterweise vor kurzem davon berichtet, dass die Instandsetzung der Via della Variante am Monte Generoso durch Freiwillige des SAT Mendrisio nach anderthalbjähriger Arbeit nun mehr abgeschlossen und die offizielle Eröffnung für den 16. September geplant sei.   Die Via della Variante (auch von...
Publiziert von dulac 6. Oktober 2018 um 01:58 (Fotos:55 | Kommentare:2)
Sep 20
Misox   T3  
23 Jun 18
Piz di Rüss - Croce (2126m)
Bereits im Jahr 2011 war der Piz di Rüss nach einem Bericht von Ivo66 auf meine Projektliste gekommen. Doch der Ausgangspunkt Sta. Maria im Val Calanca ist mit öV nicht eben einfach zu erreichen. Erst in diesem Jahr hatte ich bei einer Reko ins Val Calanca eine Möglichkeit entdeckt, wie es dennoch funktionieren könnte,...
Publiziert von dulac 20. September 2018 um 10:53 (Fotos:52)
Sep 17
Wetterstein-Gebirge   T3 L  
9 Sep 18
Bike&Hike auf die Stuibenspitze
Schöne und recht einsame Bike&Hike über Garmisch-Partenkirchen Vom Bahnhof zum Eingang der Partnachklamm und kurz davor rechts hinauf RIchtung Partnachalm, ein kurzes Stück recht steil. Dann im leichten auf und ab über Laubhütte ins Reintal. Auf 1020 Hm den Abzweig rechts, weiter in angenehmer Steigung auf der guten...
Publiziert von Luidger 15. September 2018 um 09:15 (Fotos:20 | Geodaten:2)
Bayrische Voralpen   T3 L  
16 Sep 18
Bike&Hike Risserkogel - ruhige Runde am beliebten Berg
Dem Risserkogel habe ich schon mehrfach besucht, z.B. von Süden oder über Sieblialm. Dieses Mal eine neue Variante mit MTB-Unterstützung. Außer im Gipfelbereich des Risserkogels recht ruhig. Vom Bushalt Kistenwinterstube / Hufnagelstube (RVO nimmt auf dieser Strecke Fahrräder mit) mit dem Mountainbike den asphaltierten,...
Publiziert von Luidger 17. September 2018 um 09:38 (Fotos:42 | Geodaten:3)
Sep 11
Uri   T3  
8 Sep 18
Rotondohütte
Da die SAC-Hütten in diesem Prachts-Sommer am Wochenend knallvoll sind, buchten wir, auch wenn das Wetter noch nicht absehbar war, über eine Woche im voraus. Sollten alle Stricke reissen, besteht hier ja ein einfacher Zustieg aus dem Tal. Sa, 08.09.2018 Das Wetter hat uns nicht im Stich gelassen. Sonnenschein und kaum ein...
Publiziert von Kopfsalat 11. September 2018 um 21:28 (Fotos:59)
Aug 31
Emmental   T1  
16 Mai 18
stets lohnenswert: via Schaber auf dem Schüpbach-Wägli nach Wasen
Wenn’s denn trüb und feucht ist - und Körper und Geist doch nach Bewegung rufen - so bietet sich eine unserer zahlreichen Hausrunden an; heute nehmen wir uns wieder einmal das zu jeder Jahreszeit attraktive Schüpbach-Wägli vor … Auf uns sehr vertrauten Wegen steigen wir erst in den Graben des Mannhusbaches ab,...
Publiziert von Felix 31. August 2018 um 09:46 (Fotos:16)
Aug 30
Bellinzonese   T4  
28 Aug 18
Fibbia
Beim Stöbern durch den SAC-Führer "Gipfelziele Gotthardgebiet", fand ich einige für mich lohnende Touren. Vorallem aufgrund der etwas kürzeren Anreise wollte ich eigentlich zuerst auf den Mutschen ob Wassen. Da ich aber ausser in dem Führer nirgends im Internet (nicht einmal auf hikr) etwas fand, entschied ich mich, für...
Publiziert von Kopfsalat 29. August 2018 um 23:43 (Fotos:24 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Aug 28
Norwegen   T2  
15 Aug 18
Abschied vom Fjäll
Im Jahr 1986 reisten Käthi und ich erstmals nach Skandinavien. In drei Tagesetappen umrundeten wir den Hardangerjökulen. Und dann packte er uns: der Skandinavien Virus. Diese unendlichen naturbelassenen Weiten, die Einsamkeit, die nordische Flora und Fauna: das war der wohltuende Kontrast zu unserer touristischen Heimat. Wir...
Publiziert von laponia41 28. August 2018 um 17:44 (Fotos:40 | Kommentare:12 | Geodaten:3)
Aug 20
Bellinzonese    
21 Feb 10
Cascata Piumogna
Cascata Piumogna! Was für ein schöner Name! Wenn ich zwei Töchter hätte, würde ich die eine Cascata und die andere Piumogna nennen. Cascata heisst auf Deutsch Wasserfall. Im Winter verwandelt sich der Wasserfall namens Piumogna in einen Eisfall. Die Cascata Piumogna befindet sich in Faido....
Publiziert von mong 20. August 2018 um 00:48 (Fotos:72)
Aug 18
Unterwallis   T3 ZS III  
3 Aug 18
Pigne d'Arolla & Mont Blanc de Cheilon
Sagenhafte Pignes, Aiguilles und Mont Blancs Das Val d'Hérens ist ein Seitental des Rhonetals, dass sich gut 30 Km südlich in den Alpenhauptkamm einkerbt. Das Val d'Hérens ist bekannt für die Pyramidesd' Euseigne, die sagenhafte Bergwelt mit den sehr hohen Talabschlüssen in Form der 4000er Dent Blanche und Dent...
Publiziert von amphibol 17. August 2018 um 22:50 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Aug 17
Oberengadin   ZS  
11 Aug 18
2-Tage Engadin
Biken in St.Moritz bis zum Poschlav und wieder zurück mit Biwakieren in der Perseiden-Nacht Das Oberengardin und Puschlav bietet viel für Biker. Dina und ich starteten am Freitag Abend mit ÖV unsere Tour nach Bever. Dort biwakierten wir und genossen den Sternenhimmel, vereinzelt auch Sternschnuppen gesehen. Am Morgen...
Publiziert von tricky 17. August 2018 um 13:50 (Fotos:24 | Geodaten:3)
Aug 16
Appenzell   T6 II  
9 Aug 18
Altenalptürme - Hüenerberg - Girenspitz Überschreitung
Zusammen mit Andi und Pädi die alpine Alpstein Überschreitung. Start von Ebenalp mit der ersten ÖV Möglichkeit. Schönes einlaufen bis zum Schäfer Berghaus für die erste Pause mit Kaffee und Kuchen. Beim Altenalpsattel geht es los. Die genaue Routen-Beschreibung lasse ich mal weg, da sich der Weg über die verschiedenen...
Publiziert von tricky 16. August 2018 um 19:18 (Fotos:60 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Aug 7
Uri   T2  
29 Jul 18
... und via Eggen Surenenpass und Eggenmanndli nach Brüsti
Zu früh stehe ich auf der Alp Hobiel auf - so entgeht uns das Wecken seitens Sibylles mit dem Örgeli … sehe jedoch grad noch den letzten Schimmer des hinter dem Titlis verschwindenden Mondes. Nach dem Frühstück in der Gaststube verabschieden wir uns von der sympathischen Älplerfamilie und machen uns - länger noch im...
Publiziert von Felix 7. August 2018 um 16:51 (Fotos:40 | Geodaten:2)
Aug 3
Obwalden   T4-  
28 Jul 18
via Wissberg nach Hobiel ...
Die Wetteraussichten für den Samstag waren doch eher schlecht, so dass sich (bis auf den ganz harten Kern) keine Clubmitglieder für die Tour anmeldeten - les absents ont toujours tort ;-) Möglichst früh - der Meteos wegen - gondeln wir mit der kleinen LSB hoch zur Fürenalp; wie wir - nach der noch sonnigen Anfahrt...
Publiziert von Felix 3. August 2018 um 14:47 (Fotos:31)
Jul 29
Locarnese   T6 III  
25 Jul 18
VAV+
Die Via Alta della Verzasca ist eine lange aber schöne Tour Im September 2016 gingen wir zu zweit die Tour in 5 Tagen. Diesmal in gut 33h mit Start von Tremorgio. Das ist eigentlich auch die logische Weiterführung vom Grat. Einzig wie ich vom Pizzo Campo Tencia zum Barone kommen würde, war mir nicht klar. Dank guter Planung...
Publiziert von tricky 29. Juli 2018 um 10:04 (Fotos:56 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Jul 19
Jungfraugebiet   ZS IV  
13 Jul 18
Jungfrau - der ehrliche Weg über den Inneren Rottalgrat
Jungfrau - ein ehrlich herrlicher Berg Die Jungfrau ist ein wunderbarer Berg, jedenfalls vom Aaretal her gesehen. Sie begleitet uns schon seit Jahren und immer wieder haben wir sie fotografiert von Zuhause in schier unendlich vielen schönen Abendstimmungen. Die Jungfrau ist wuchtig, dominant, formschön und abgesehen von...
Publiziert von amphibol 19. Juli 2018 um 22:44 (Fotos:47 | Kommentare:8)
Jul 18
Terra Incognita   T2  
17 Jul 18
Mal was anderes: Rätseltour
Statt eines Berichts gibts nur Fotos, anhand derer man rausfinden kann, wo ich heute war. Update: 21.07.2018 Auflösung: Rundtour Reigoldswil - Wasserfallen - Reigoldswil.
Publiziert von Kopfsalat 17. Juli 2018 um 22:05 (Fotos:41 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Jul 17
Mittelwallis   S+ V+  
13 Jul 18
Traversée des Bouquetins - Den Steinböcken über die Hörner geklettert
Bouquetins (frz. = Steinböcke) - Ein treffender Name für den massigen, wild zerhackten Gratkamm zwischen dem Haut Glacier d'Arolla und der Tête Blanche. Wie eine versteinerte Kette aus den Hörnern dieser Tiere ragt er eindrücklich über den umliegenden Gletschern. Besucht wird er nur selten. Zu lang, zu abgelegen, zu...
Publiziert von jfk 17. Juli 2018 um 14:49 (Fotos:17 | Kommentare:1)
Jul 10
Bellinzonese   T2  
8 Jul 18
Greina-Durchquerung (TI - GR) als öV-Tagestour - vom Lago di Luzzone nach Vrin
Ja – es geht tatsächlich! Am Morgen auf der Alpennordseite starten, untertags einen grossen Teil der Greina durchwandern und ohne Zwischenübernachtung am Abend wieder die Heimreise antreten. Voraussetzung ist lediglich (etwas Kondition für die Tour einmal vorausgesetzt und auf Basis des gegenwärtigen Fahrplans), dass sich...
Publiziert von dulac 10. Juli 2018 um 12:21 (Fotos:76 | Kommentare:5)