Dez 12
Berninagebiet   T5 WS+ III  
1 Jul 18
Caral Cambrena Palü
Die Überschreitung des Piz Palü zählt zweifellos zu den schönsten und populärsten leichten Hochtouren im Bündnerland. Der Aufstieg aus dem Puschlav über den Piz Caral zum Piz Cambrena wird hingegen kaum je begangen. Der Festsaal der Alpen wird so quasi durch den Hintereingang betreten. Über teils brüchige aber lohnende...
Publiziert von jfk 12. Dezember 2018 um 06:00 (Fotos:35 | Kommentare:2)
Dez 10
Bellinzonese    
23 Mär 07
Strassenwandern
Der Weg liegt nicht im Himmel Der Weg liegt im Herzen (Buddha) Der Weg liegt nicht im Himmel Der Weg liegt überall (Mong) Alle Strassen sind Wege Aber nicht alle Wege sind Strassen (anonym ;-) Auf Strassen zu wandern ist gar nicht so schlimm, wie man denkt. Man muss nur ein paar Regeln beachten. Ich persönlich...
Publiziert von mong 9. Dezember 2018 um 23:29 (Fotos:41 | Kommentare:4)
Nov 24
Bellinzonese    
16 Jan 08
Bahnhöfe, Nacht und Blätter
Seit fast 30 Jahren bin ich fast nie gewandert, ohne an einem Bahnhof ein- und an einem anderen Bahnhof wieder auszusteigen. Das prägt. Ich träume oft von Bahnhöfen und Zügen. Einmal hörte ich im Traum eine Stimme (übrigens eine weibliche): "Signore e signori, stiamo per arrivare a Bellinzona." Ich schaute aus dem...
Publiziert von mong 24. November 2018 um 18:11 (Fotos:33 | Kommentare:10)
Nov 20
Oberwallis   T4-  
5 Aug 18
... und aufs Hockenhorn - mit (ungeplantem) Abstieg zur Kummenalp
Zeitig stehen wir in der Lötschenpasshütte auf, können in Ruhe das Morgenessen geniessen, nicht verwendetes Material in der Hütte deponieren, und bei Tagesanbruch - bei besten Wetterbedingungen (klar, kaum Bewölkung) unseren Gang zum lange ersehnten Gipfelziel antreten. Dieser gestaltet auf dem nur moderat ansteigenden...
Publiziert von Felix 20. November 2018 um 19:33 (Fotos:26 | Kommentare:4)
Nov 19
Frutigland   T3+  
4 Aug 18
ab Selden zum Lötschepass ...
Endlich klappt es mit der Hockenhorntour: das Wetter stimmt - und von (den Jungen) meiner Familie sind meine älteste (mit Partner) und die mittlere Tochter mit dabei. Nach der eindrücklichen Fahrt mit dem Bus (unbedingt vorreservieren bei Kamber- Reisen Kandersteg) durch die Tunnels ob der wilden Schlucht, Chluse,...
Publiziert von Felix 19. November 2018 um 20:02 (Fotos:19 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Nov 18
Bellinzonese    
10 Jan 08
Mondo Notte
Ich ging in der Nacht auf die Strasse Auf der Strasse war es schön Ich wurde von Elfen gefangen Gar schöne Lieder wir sangen Dann kam der Morgen Mit seinen Sorgen Ich sah keinen Baum Es war nur ein Traum /www.youtube.com/watch?v=VH76awOKlMo
Publiziert von mong 16. November 2018 um 22:55 (Fotos:16 | Kommentare:5)
Nov 17
Locarnese   II S  
22 Dez 17
Vom Onsernone ins Valle di Campo - Canalone Gelato
Eine Tessiner Kraut&Rüben-Tour Beim wühlen in der Tourenmottenkiste bin ich über den Canalone Gelato gestolpert. Ein Highlight in der letzten Skitourensaison mit der vielleicht besten Abfahrt des Winters. Trotz den eigentlich zu geringen Schneemengen für die Tour. Das bescherte mir dafür die Möglichkeit, mich...
Publiziert von jfk 17. November 2018 um 14:26 (Fotos:34)
Nov 16
Jungfraugebiet   S IV  
26 Jul 18
Von Grindelwald nach Brig
Geheimtipps. In den letzten Tagen ein emotional diskutiertes Thema in diesem Forum. Du fragst dich vielleicht, weshalb ich diesen Post ebenfalls damit beginne. Der folgende Bericht beschreibt einige Routen abseits der gängigen Normalwege. Inspiriert dazu haben mich zwei Hikr. lorenzo mit dieser Tour und eugen mit seinen...
Publiziert von jfk 16. November 2018 um 15:05 (Fotos:58 | Kommentare:6)
Nov 11
Bayrische Voralpen   T2  
10 Nov 18
Auerspitz - ruhiger Nachbar der Rotwand
Der Auerspitz ist deutlich ruhiger als die Rotwand und bietet auf der vorgestellten Route eine relativ großzüige Überschreitung vom Spitzingsee nach Geitau. Von Spitzingsee zunächst auf der Straße zur Valepp ca. 3 km nach Süden, bis der bezeichnete Steig zum Pfanngraben links abzweigt. Schön im Pfangraben hinauf (Gumpen)...
Publiziert von Luidger 10. November 2018 um 20:37 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Nov 8
Uri   T3  
23 Aug 18
auf dem Wildererweg zur Fürenalp, Besuch auf Hobiel, im Tal der Engelberger Aa zurück
Waren wir doch vor ~ 4 Wochen bereits auf der sympathisch geführten Hütte anlässlich der Clubtour Wissberg - Surenenpass eingekehrt (und damals übernachtet), so gilt die heutige Senioren-Clubwanderung dem Besuch des Clubkameraden Willi. Um die Seniorengruppe, welche mit PWs anreist und mit der LSB hochgondelt,...
Publiziert von Felix 8. November 2018 um 20:24 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Oberwallis   T2  
18 Okt 18
Goms Oktober 2018, 2|3: Blitzingen - Spilsee - Flesche
Nach der überaus beglückenden gestrigen Tour aufs sensationell aussichtsreiche Strahlhorn soll es heute etwas „einfacher“ vonstatten gehen - immerhin kommen doch gegen 1300 Höhenmeter zusammen … Die heutige Wanderung - bei wiederum schönstem Wetter und tollen Herbstfarben - beginnen wir gleich von der...
Publiziert von Felix 7. November 2018 um 15:41 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Nov 7
Calanda   T3+  
12 Jul 18
Haldensteiner Calanda (2806 m) - ab/bis Haldenstein
Drei Jahre früher im Juni 2015 war ich schon einmal von Haldenstein auf den Calanda gestiegen. Zuvor hatte ich etwas Befürchtung gehabt wegen der nicht unerheblichen Höhenmeter im Auf- wie im Abstieg. Doch es hatte damals weit besser geklappt als erwartet oder befürchtet. Etwas Pech hatte ich allerdings mit dem Gipfel, denn...
Publiziert von dulac 7. November 2018 um 00:42 (Fotos:52 | Kommentare:3)
Nov 6
Schwyz   T4  
26 Okt 18
Forstberg und Druesberg - wohl eine der letzten Touren am Ende eines langen Bergsommers, ...
... an dem ich mehr auf Tour war als mir Zeit blieb, Berichte darüber zu verfassen ;-) Auf meiner Projektliste hatten Forst- und Druesberg ja schon länger gestanden. Jetzt schien mir ein guter Zeitpunkt gekommen zu sein, dieses Vorhaben auch umzusetzen   Allerdings hatte ich mich dafür noch nicht mit allen...
Publiziert von dulac 6. November 2018 um 01:28 (Fotos:68 | Kommentare:7)
Nov 4
Glarus   T4  
17 Okt 18
Bockmattlistock (1931m) und Tierberg (1989m) - von Innerthal nach Näfels
Fast auf den Tag genau ein Jahr zuvor war ich zum ersten Mal auf dem Bockmattlistock und hatte damals den Tierberg und seinen formvollendeten Grat bewundert. Den musste ich unbedingt auch einmal begehen, hatte ich mir damals geschworen.   Heute wollte ich diesen Schwur einlösen. Start in Innerthal-Post und zunächst...
Publiziert von dulac 4. November 2018 um 13:45 (Fotos:46)
Nov 2
St.Gallen   T4 II  
8 Okt 18
Über die Paliis Nideri - auf dem wohl direktesten Zustieg von Walenstadtberg (Reha-Klinik), ...
.. den die LK aber gleichwohl zum Teil nicht verzeichnet. So exzellent die LK sonst auch ist, hier hat sie einen blinden Fleck: Unterschlägt sie im Gebiet oberhalb der Reha-Klinik doch gleich zwei Wege, einer davon sogar ein markierter, und dies seit Jahren.   Dies ist auch deshalb ein wenig ärgerlich,...
Publiziert von dulac 2. November 2018 um 00:56 (Fotos:71 | Kommentare:11)
Nov 1
St.Gallen   T2  
23 Okt 18
Leistchamm, Flügespitz und Gulmen - Rundtour ab/bis Arvenbüel/Amden
Wie bereits am Vortag auch heute noch einmal nach Amden, diesmal allerdings bis zur Endhaltestelle Arvenbüel. Auf dem Leistchamm war ich noch nie gewesen. Diesem Versäumnis wollte ich heute abhelfen.   Das erste Stück über die Alp Looch bis zum First und danach zum Tritt hatte ich bereits im Frühsommer in...
Publiziert von dulac 31. Oktober 2018 um 22:56 (Fotos:38 | Kommentare:5)
Okt 30
Bellinzonese    
12 Jan 07
Nachtgeflüster
♬♫♬ Die Nacht ist ohne Ende...♫♬♫ Dieses schöne Lied haben wir oft bei den Pfadfindern gesungen. Beim Wandern bin ich oft in die Nacht hinein gekommen. Und ständig ist mir dieses schöne Lied in den Sinn gekommen: Text (anstelle einer Wegbeschreibung): Die Nacht ist ohne Ende, der Himmel ohne Stern,...
Publiziert von mong 30. Oktober 2018 um 22:26 (Fotos:32 | Kommentare:6)
Okt 29
Bellinzonese    
12 Jan 07
Wandern für Desperados
Der Titel ist ein Clickbait. Eigentlich wollte ich schreiben: "Nachtwandern ist nur etwas für Desperados" (Aber das tönt nicht so gut.) ________ In der Nacht sieht man alles anders. Man denkt anders in der Nacht. Die Nacht vertreibt die schwarzen Gedanken. Alles wird sanft, sobald es dunkel wird. Die Farben...
Publiziert von mong 29. Oktober 2018 um 02:49 (Fotos:17 | Kommentare:4)
St.Gallen   T2  
22 Okt 18
Mattstock (1936m) - ab/bis Amden
Von Amden auf den Mattstock: eine häufig begangene und hier bereits hinreichend dokumentierte Tour. Ich kann mich daher recht kurz fassen: Von der Haltestelle Amden/Dorf zunächst auf der Strasse bis kurz vor Vorderdorf und hier dann auf den fast geradlinig nach Niederschlag hinaufführenden Wanderweg. Wohl die kürzeste...
Publiziert von dulac 29. Oktober 2018 um 01:39 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Okt 28
Sizilien   T2  
2 Apr 18
Alicudi - Dirittusu
Alicudi ist die westlichste und zweitkleinste der liparischen Insel. Ein erloschener Vulkan, der aus dem Meer ragt. Keine Straßen, keine Autos, nur steile Treppenwege, Lasten werden mit Maultieren befördert. Im Norden gibt es eine kleine Hochebene, zu der diese Tour führt. Von Alicudi Porto auf den Treppenwegen erst zur...
Publiziert von Luidger 28. Oktober 2018 um 10:04 (Fotos:42 | Geodaten:2)