Feb 20
Aargau   T3  
19 Feb 19
Chatzestieg: Von Gipf-Oberfrick nach Rothenfluh
Mit Bahn und Bus nach Gipf-Oberfrick Rösslibrücke. Erst mal Tenu-Erleichterung es ist brätsch-warm an der Sonne. Alles dem WW entlang Richtung Ruine Alt Homberg. (T1) Auf dem Grat, wo der WW in die Nordflanke führt, kraxle ich weiter dem Grat entlang bis zur Ruine (T3). Auch wenn es leicht diesig ist, gibts auf dem...
Publiziert von Kopfsalat 20. Februar 2019 um 21:27 (Fotos:37)
Solothurn   WT2  
14 Feb 19
Wintereuphorie an der Röti
Mit grossem Interesse habe ich die Beiträge im Tread Winterdepression gelesen. Mir wurde dabei bewusst, dass ich wohl ein Vierjahreszeitentyp bin. Ganz besonders liebe ich die Übergänge von einer Jahreszeit in die nächste. Ich habe mir dann überlegt, was eigentlich das Gegenteil einer Depression ist. Ich kam auf den...
Publiziert von laponia41 20. Februar 2019 um 10:32 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Feb 16
Locarnese   T3+  
2 Sep 10
Monte Tencio
Zur Einleitung ein wunderschönes Lied, das meine Stimmung während dieser Wanderung in Musik verwandelt hier Aber ich fange zuerst, aber nach dem Lied, mit der Wegbeschreibung an: Eben nicht. Ich muss nämlich zuerst noch den Titel erklären. Auf dem Weg nach Tenc di Dentro und Tenc di Fuori stand mit weisser Farbe...
Publiziert von mong 16. Februar 2019 um 03:20 (Fotos:60 | Kommentare:2)
Feb 12
Solothurn   T1  
3 Feb 19
Sonntagsspaziergang von Gempen nach Büren (SO)
Wie es so ist an Sonntagen. Was macht man, wenns draussen kalt und grau ist. Den ganzen Tag in der Stube hocken ist so unbefriedigend. Da hab ich abends immer das Gefühl, ich hätte nichts gemacht. Deshalb gibts heute einen kurzen Spaziergang der Birs entlang. Als ich bei der Hofmatt ankomme, will ich noch nicht umkehren....
Publiziert von Kopfsalat 12. Februar 2019 um 20:15 (Fotos:12)
Basel Land   WT2  
12 Feb 19
Gegen den Winter-Blues: Bilsteinberg. Von Langenbruck nach Oberdorf
Dienstag ist mein freier Tag. Nicht lange überlegen. Sonne, Aussicht, Bilsteinberg. Die Tour ist eigentlich eine Wiederholung einer Wiederholung einer Wiederholung etc. Mit Bus, Bähnli und Bus nach Langenbruck Passhöhe nun alles dem WW entlang über den Grat des Helfenbergs bis zum Gipfel oder genauer noch ein wenig...
Publiziert von Kopfsalat 12. Februar 2019 um 19:58 (Fotos:13)
Jan 29
Solothurn   T2  
29 Jan 19
Von Nunnigen Engi nach Grellingen
Anlass war die Suche nach der "verschollenen" Balm des Balmchopf. Nicht zu verwechseln mit dem Balmfluechöpfli. Die Route entnimmt man am besten dem - mangels GPS - am Computer aufgezeichneten Track. Wenn man weiss wo, ist die Balm ganz einfach zu finden. Da ich dies aber nicht tat, irrte ich zuerst ein wenig auf dem...
Publiziert von Kopfsalat 29. Januar 2019 um 20:23 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Jan 21
Lombardei   T2  
10 Jan 19
Auf der Flucht vor dem Schnee im Norden wieder einmal ins Val Solda
Strahlend schönes Wetter im Südtessin und kein Schnee bis weit hinauf: ein richtiges Kontrastprogramm zu den Verhältnissen in den meisten anderen Teilen der Alpen. Zwei Tage zuvor war ich bereits völlig problemlos (wenn man einmal von einigen umgestürzten Bäumen absieht) zur Sighignola auf 1300m hinaufgestiegen....
Publiziert von dulac 21. Januar 2019 um 12:50 (Fotos:57)
Jan 19
Schwyz   WT2  
18 Jan 19
Engelstock - heute als Rekotour, mit Abstieg nach Sattel
Kaum einen besseren Tag hätte ich mir wünschen können, um die Rekognoszierungstour (für die am darauffolgenden Sonntag stattfindende Wanderung mit „meinen“ Meinradstags-Kolleginnen [aus ehemaligen gemeinsamen BSZ-Zeiten]) durchführen zu können: leichte Pulverschneeauflage bereits ab dem Startpunkt - in (bescheidener)...
Publiziert von Felix 19. Januar 2019 um 23:12 (Fotos:24)
Jan 9
Locarnese   T3+  
2 Sep 10
Die Kelle von Brione
In meinem Tagebuch steht am 2. September 2010: BRIONE (Verzasca) ➙ Sasselli➙ Tenc di Fuori➙ Tenc di Dentro➙ Tenc di Fuori➙ Cascina bei P. 1532➙ Sasselli➙ BRIONE (Verzasca) ____________________ Due fimmine (Tenc di Dentro) ___________________ Due cacciatori (discesa)...
Publiziert von mong 9. Januar 2019 um 23:54 (Fotos:16 | Kommentare:5)
Jan 7
Freiburg   T1  
20 Dez 18
aus traurigem Anlass nach Murten | Muntelier: mit Aderahubel
Zum zweiten Male innerhalb eines Jahres wegen eines unglück-lichen Todesfalles in Murten unterwegs - es gibt ungleich bessere Gründe, Wanderungen zu unternehmenL Eine schöne, leicht winterliche Stimmung herrscht über den Höhen um den Murtensee, wie ich am Bahnhof Murten zur kurzen Runde vor dem Kirchenbesuch...
Publiziert von Felix 7. Januar 2019 um 22:45 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Dez 28
Locarnese   T5  
12 Okt 10
Morgen nach Costoregna
In meinem Tagebuch steht (und zwar am 11. Oktober 2010): "Morgen nach Costoregna". Costoregna ist ein Ort im Val Verzasca (Ticino). Wenn die Welt nur ein Chaos wäre, dann würden wir glauben, es sei alles in Ordnung. Ein Chaos braucht darum unbedingt die Ordnung, in die es sich ungefragt (und natürlich illegal) einmischen...
Publiziert von mong 28. Dezember 2018 um 00:13 (Fotos:139 | Kommentare:6)
Dez 27
Berner Jura   T1  
26 Dez 18
Mont Soleil - In 2 Tagen von Tramelan nach Les Bois
Kurzentschlossen buchten wir am 24.12.2018 eine Übernachtung in der Auberge Chez l'Assesseur auf dem Mont Soleil. Nun mussten wir nur noch eine Tour drumherum finden. Mi, 26.12.2018 Mit der Bahn fahren wir nach Tramelan und folgen, mehr oder minder, dem Wanderweg. An der geschlossenen Bise de Cortébert vorbei, über...
Publiziert von Kopfsalat 27. Dezember 2018 um 19:30 (Fotos:28 | Kommentare:1)
Dez 16
Berner Voralpen   S  
14 Dez 18
Gurnigel Coulis
Alle Jahre wieder. Und am besten mehr als einmal. Es gibt Touren, die kann man bei guten Verhältnissen gar nicht oft genug machen. Dazu zählen im Winter die Abfahrten durch die Couloirs und Flanken an Gantrisch und Bürgle. Zum Season Opening habe ich das grosse West-Couloir am Gantrisch mit den beiden grossen Ost- und...
Publiziert von jfk 16. Dezember 2018 um 15:38 (Fotos:10)
Dez 12
Berninagebiet   T5 WS+ III  
1 Jul 18
Caral Cambrena Palü
Die Überschreitung des Piz Palü zählt zweifellos zu den schönsten und populärsten leichten Hochtouren im Bündnerland. Der Aufstieg aus dem Puschlav über den Piz Caral zum Piz Cambrena wird hingegen kaum je begangen. Der Festsaal der Alpen wird so quasi durch den Hintereingang betreten. Über teils brüchige aber lohnende...
Publiziert von jfk 12. Dezember 2018 um 06:00 (Fotos:35 | Kommentare:4)
Dez 9
Bellinzonese    
23 Mär 07
Strassenwandern
Der Weg liegt nicht im Himmel Der Weg liegt im Herzen (Buddha) Der Weg liegt nicht im Himmel Der Weg liegt überall (Mong) Alle Strassen sind Wege Aber nicht alle Wege sind Strassen (anonym ;-) Auf Strassen zu wandern ist gar nicht so schlimm, wie man denkt. Man muss nur ein paar Regeln beachten. Ich persönlich...
Publiziert von mong 9. Dezember 2018 um 23:29 (Fotos:41 | Kommentare:4)
Nov 24
Bellinzonese    
16 Jan 08
Bahnhöfe, Nacht und Blätter
Seit fast 30 Jahren bin ich fast nie gewandert, ohne an einem Bahnhof ein- und an einem anderen Bahnhof wieder auszusteigen. Das prägt. Ich träume oft von Bahnhöfen und Zügen. Einmal hörte ich im Traum eine Stimme (übrigens eine weibliche): "Signore e signori, stiamo per arrivare a Bellinzona." Ich schaute aus dem...
Publiziert von mong 24. November 2018 um 18:11 (Fotos:33 | Kommentare:10)
Nov 20
Oberwallis   T4-  
5 Aug 18
... und aufs Hockenhorn - mit (ungeplantem) Abstieg zur Kummenalp
Zeitig stehen wir in der Lötschenpasshütte auf, können in Ruhe das Morgenessen geniessen, nicht verwendetes Material in der Hütte deponieren, und bei Tagesanbruch - bei besten Wetterbedingungen (klar, kaum Bewölkung) unseren Gang zum lange ersehnten Gipfelziel antreten. Dieser gestaltet auf dem nur moderat ansteigenden...
Publiziert von Felix 20. November 2018 um 19:33 (Fotos:26 | Kommentare:4)
Nov 19
Frutigland   T3+  
4 Aug 18
ab Selden zum Lötschepass ...
Endlich klappt es mit der Hockenhorntour: das Wetter stimmt - und von (den Jungen) meiner Familie sind meine älteste (mit Partner) und die mittlere Tochter mit dabei. Nach der eindrücklichen Fahrt mit dem Bus (unbedingt vorreservieren bei Kamber- Reisen Kandersteg) durch die Tunnels ob der wilden Schlucht, Chluse,...
Publiziert von Felix 19. November 2018 um 20:02 (Fotos:19 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Nov 17
Locarnese   II S  
22 Dez 17
Vom Onsernone ins Valle di Campo - Canalone Gelato
Eine Tessiner Kraut&Rüben-Tour Beim wühlen in der Tourenmottenkiste bin ich über den Canalone Gelato gestolpert. Ein Highlight in der letzten Skitourensaison mit der vielleicht besten Abfahrt des Winters. Trotz den eigentlich zu geringen Schneemengen für die Tour. Das bescherte mir dafür die Möglichkeit, mich...
Publiziert von jfk 17. November 2018 um 14:26 (Fotos:34)
Nov 16
Bellinzonese    
10 Jan 08
Mondo Notte
Ich ging in der Nacht auf die Strasse Auf der Strasse war es schön Ich wurde von Elfen gefangen Gar schöne Lieder wir sangen Dann kam der Morgen Mit seinen Sorgen Ich sah keinen Baum Es war nur ein Traum /www.youtube.com/watch?v=VH76awOKlMo
Publiziert von mong 16. November 2018 um 22:55 (Fotos:16 | Kommentare:5)