Sep 11
Uri   T3  
8 Sep 18
Rotondohütte
Da die SAC-Hütten in diesem Prachts-Sommer am Wochenend knallvoll sind, buchten wir, auch wenn das Wetter noch nicht absehbar war, über eine Woche im voraus. Sollten alle Stricke reissen, besteht hier ja ein einfacher Zustieg aus dem Tal. Sa, 08.09.2018 Das Wetter hat uns nicht im Stich gelassen. Sonnenschein und kaum ein...
Publiziert von Kopfsalat 11. September 2018 um 21:28 (Fotos:59)
Aug 30
Bellinzonese   T4  
28 Aug 18
Fibbia
Beim Stöbern durch den SAC-Führer "Gipfelziele Gotthardgebiet", fand ich einige für mich lohnende Touren. Vorallem aufgrund der etwas kürzeren Anreise wollte ich eigentlich zuerst auf den Mutschen ob Wassen. Da ich aber ausser in dem Führer nirgends im Internet (nicht einmal auf hikr) etwas fand, entschied ich mich, für...
Publiziert von Kopfsalat 29. August 2018 um 23:43 (Fotos:24 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Jul 1
Piemont   T3  
14 Jun 18
Val Maira 3: Corona dei Magi / Sentiero dei Caprioli (Camoglieres)
Heute ist das Wetter wie prognostiziert, heiss und trocken. Der Überquerung der Höhen rund um Camoglieres steht somit nichts mehr im Wege. Wie schon gestern folgen wir am oberen Dorfrand dem Sentiero dei Ciclamini bis zum Ende des Südwestsporns von Le Rocche. Hier ist er Einstieg gut markiert. Der von der Südseite her...
Publiziert von Kopfsalat 1. Juli 2018 um 21:40 (Fotos:33)
Piemont   T2  
10 Jun 18
Val Maira 1: Von Dronero nach Camoglieres
Nachdem wir auf unserer GTA-Tour vor zwei Jahren durch den hinteren Teil des Val Maira's wanderten und es uns dort so gut gefiel, wollen wir dieses Jahr den vorderen Teil erkunden. Unsere Vorbereitung stützte sich auf das Buch "Antipasti und alte Wege" aus dem Rotpunkt-Verlag den Rother Wanderführer Piemont Süd...
Publiziert von Kopfsalat 1. Juli 2018 um 18:06 (Fotos:71)
Jun 26
Bellinzonese    
25 Feb 07
Airolo
Airolo ist der spannendste Ort in der Schweiz. DAS Wanderparadies. Aber wieso erzähle ich das? Das wissen ja alle. Airolo liegt am Anfang der Welt und am Eingang von zwei von den drei Tunnels zu den Alemannen. In Airolo gibt es alles, was du willst: DENNER, Coop, Val Bedretto, Val Canaria, Pesciüm, Passo del San...
Publiziert von mong 26. Juni 2018 um 05:16 (Fotos:15 | Kommentare:3)
Mai 30
Schwyz   T3  
29 Mai 18
Orchideenwanderung Goldauer Bergsturz
Wie jedes Jahr Ende Mai / Anfang Juni gibts eine Frauenschuh-Exkursion. Nach Alpstein's Bericht, war das diesjährige Ziel klar. Nach ein wenig Hikr-Studium entdeckte ich eine Route, die abseits des Wanderwegs zum Gnipen aufsteigt. So hab ich mir davon mal eine mentale Note gemacht "am höchsten Punkt des Orchideenwegs statt...
Publiziert von Kopfsalat 30. Mai 2018 um 23:30 (Fotos:68 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Mai 19
Ligurien   T2  
23 Mai 17
Ligurische Alpen 3: Molini di Triora - Dolceaqua
Di 23.05.2017 Molini di Triora - Pigna Nach der gestrigen, doch recht langen Etappe, ist Fränzi noch nicht ganz so fit. Deshalb organisierten wir uns beim gestrigen Nachtessen ein Taxi, das uns die rund 600m Aufstieg zum Colle Langan abnimmt. In typisch italienischer Manier erzählt uns der Fahrer in blumigen Worten von der...
Publiziert von Kopfsalat 19. Mai 2018 um 18:03 (Fotos:93 | Kommentare:2)
Mai 13
Solothurn   T2  
12 Mai 18
Off The Beaten Track: von Bärschwil nach Erschwil
Als Vorlage diente meine erste auf hikr publizierte Wanderung. Den genauen Verlauf kann man am besten der untenstehenden Minimap entnehmen. Besonderes: Genug Zeit für die zwei Weiher und den Kalkofen bei Bärschwil Strittenen einplanen. Auf den Graten kann man neben allerlei weiteren Vögeln, sowohl Wald- als...
Publiziert von Kopfsalat 13. Mai 2018 um 11:10 (Fotos:29 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Apr 18
Berner Jura   T4  
17 Apr 18
Canyon du Buement - If de Crémines
Nach Makubu's Vorlage musste ich "natürlich" so schnell wie möglich nachlegen. Gestern wars soweit. Mit Bahn via Solothurn nach Crémines Zoo. Dem dürftig ausgeschilderten Wanderweg entlang bis Pt. 711. Hier nach rechts und bei Pt. 800 wiederum nach rechts auf dem (durchzogenen) Wirtschaftsweg bis zur ersten Haarnadelkurve....
Publiziert von Kopfsalat 18. April 2018 um 19:27 (Fotos:65 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Apr 2
Jura   T1  
2 Apr 18
In 1/2 Tag von Lucelle nach Porrentruy
Fränzi's Fuss hat sich leider noch nicht gebessert, deshalb fange ich heute alleine dort an, wo wir gestern aufhörten. Bis Pleujouse ist der Wanderweg recht gut ausgeschildert, auch wenn er nicht unbedingt der logischste ist. Aber so kann ich mich statt aufs Kartenlesen, auf die Natur und die Aussicht konzentrieren, von der...
Publiziert von Kopfsalat 2. April 2018 um 23:13 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Sundgau   T1  
1 Apr 18
In 2-1/2 Tagen von Leymen nach Lucelle
Die nass-kalte Wettervorhersage liess uns für einmal nicht in die Ferne schweifen, denn dort war es genau so unfreundlich. Stattdessen fanden wir das Unbekannte in der näheren Umgebung. Karfreitag, 30.03.2018 Mit dem 10er Tram fahren wir von Basel (CH) nach Leymen (F). Grauer Himmel und kühler Wind, genau wie...
Publiziert von Kopfsalat 2. April 2018 um 08:54 (Fotos:79 | Geodaten:1)
Mär 13
Basel Land   T4  
13 Mär 18
Knackige Vorbereitungstour auf die Alpinsaison: Von Lupsingen nach Reigoldswil
Eigentlich wollte ich heute eine gemütliche Tour abseits der ausgetretenen Wege machen in der Hoffnung einige Tiere beobachten zu können. Deshalb war auch das Tele auf der Kamera, sodass die paar restlichen, wackeligen Aufnahmen vom Smartphone stammen. Mit dem Bus nach Lupsingen, Schützenhaus. Hier kürze ich ab quer über...
Publiziert von Kopfsalat 13. März 2018 um 23:53 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Mär 1
Basel Land   T3  
27 Feb 18
Bannumgang von Reigoldswil nach Nunningen
Nachdem ich im Baselbiet wiederholt auf gangbare, aber in den Karten nirgends eingezeichnete Pfade traf, die ziemlich genau den Gemeindegrenzen folgten, drehte ich heute den Spiess um. Ich suchte mir eine Gemeindegrenze und ging schauten, ob es da einen Weg gibt. Mit dem Bus fahre ich bis zur Haltestelle Reigoldswil Bütschen....
Publiziert von Kopfsalat 1. März 2018 um 00:24 (Fotos:26)
Jan 23
Solothurn   T2  
23 Jan 18
Zum wohl höchsten Wasserfall der Nordwestschweiz.
Des einen Leid, des andern Freud. Endlich kann ich ein lange gehegtes Projekt verwirklichen, den Sigbachfall bei "Vollbetrieb" zu sehen. Mit ÖV nach Nunningen Oberkirch. Auf dem WW Richtung Schloss Gilgenberg. An den Ibachfällen gibts die Vorspeise. Auf dem Nunnigenberg mach ich eine kurze Rast, bevor ich zum Hauptgang den...
Publiziert von Kopfsalat 23. Januar 2018 um 23:07 (Fotos:49)
Jan 22
Ligurien   T2  
17 Mai 17
Ligurische Alpen 2: Ormea bis Molini di Triora
Mi 17.05.2017 Ormea - Quarzina Nach einem weiteren reichhaltigen Frühstück machen wir uns auf die Socken. Heute folgen wir der Via Alpina, die hier sehr gut markiert ist, sodass wir uns nicht um die Wegfindung kümmern müssen. Schon bald erreichen wir das malerische Dörfen Chionea. An jedem Haus hängt eine glasierte...
Publiziert von Kopfsalat 22. Januar 2018 um 00:20 (Fotos:99 | Kommentare:2)
Jan 18
Basel Land   T2  
14 Jan 18
Wieder Mal WWW: Waldenburg - Waldweid - Wasserfallen
Da ÖV-mässig perfekt erschlossen, ist WWW eine unserer "fall-back solutions" (tönt wesentlich besser als Notfall-Lösungen). Mit dem Waldenburgerbähnli fahren wir von Liestal nach Waldenburg. Aus sonnentechnischen Gründen steigen wir nicht über die Treppe auf der Nordseite, sondern über das Stichsträsschen von Süden...
Publiziert von Kopfsalat 18. Januar 2018 um 21:54 (Fotos:13)
Jan 17
Ligurien   T2  
11 Mai 17
Ligurische Alpen 1: La Brigue bis Ormea
Nach unserer letztjährigen Nord-Süd-GTA-Tour wäre geplant gewesen, dieses Mal etwas früher im Jahr, dafür am Mittelmeer zu starten und nordwärts zu wandern. Während der Vorbereitungen kamen wir aber zum Schluss, dass es noch was besseres gibt, nämlich einfach kreuz und quer durch die Ligurischen Alpen zu wandern. Do...
Publiziert von Kopfsalat 16. Januar 2018 um 23:17 (Fotos:88)
Jan 1
Basel Land   T2  
1 Jan 18
Rund um Frenkendorf
Eigentlich wollte ich ins Oberbaselbiet aber als der Bus bei Augst ins Ergolztal abbog, waren die Baselbieter Berge in dicke Wolken gehüllt, während hier die Sonne strahlte. Das hiess, sofort - oder an der nächsten Haltestelle, Pratteln Hülften - aussteigen. Zuerst dem Weiherbächli entlang zu den Schrebergärten. An diesen...
Publiziert von Kopfsalat 1. Januar 2018 um 23:46 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Okt 10
Bellinzonese   T1  
15 Apr 08
Im Süden
Wuuooauuw !!!! Das ist mein 77-ster Bericht !!!!!! Ich denke an 77 Sunset Strip, die US-amerikanische TV-Serie. Soviel zum Phänomen der Erinnerung. Die Erinnerung erinnert sich an die unglaublichsten Erinnerungen. Leider nicht immer an die besten. Ich habe ein paar katastrophal schlechte Berichte...
Publiziert von mong 10. Oktober 2017 um 02:51 (Fotos:24)
Aug 20
Solothurn   T4  
20 Aug 17
Über den Ostgrat auf die Röti
Als hier die ersten Berichte publiziert wurden, war klar, dort wollen wir auch rauf. Bis Ober Boden ist der Weg klar. (T1) Hier irren wir ein wenig herum, bevor wir den Einstieg zum - mehr an einen Wildwechsel erinnernden - Pfad zu finden. Am besten folgt man der Ebene auf 980m in den Wald hinein bis zu deren linkem,...
Publiziert von Kopfsalat 20. August 2017 um 19:26 (Fotos:38)