Lesen statt Klettern: Alpine (Führer-)Literatur



Eine Nachricht hinzufügen

Forum


Die Himalaja-Chronistin Elizabeth Hawley
ist 94-jährig in Kathmandu gestorben. Sie selbst hatte nie einen der Himalaja-Gipfel bestiegen. Trotzdem war Elizabeth Hawley – «Miss Hawley», wie sie sich nennen liess – eine wichtige Institution in der Geschichte des Höhenbergsteigens....
Antworten Publiziert von Alpin_Rise 26 Jan 18 20:42
2 Bücher von Paolo Cognetti.
Paolo Cognetti " Fontane No. 1 - Ein Sommer im Gebirge"  -  Originaltitel " ragazzo selvatico " Über das Buch: "Eine Schaffenskriese (plus Anders) und das festgefahrene Leben in Mailand bringen Paolo dazu, sich für eine Zeit von der Zivilisation zu verabschieden. Inspiriert von David Thoreau, Chris McCandless* und anderen...
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von silberhorn 07 Jan 18 14:44 (Letzte Antwort: 08 Jan 18 18:01)
... Bilder wie von Ansel Adams.....die Alpen in einer berührenden Intensität
Das majestätische Bühnenbild der Berge   Peter Mathis fotografierte die Alpen in einer berührenden Intensität.   Der 56-jährige Vorarlberger Peter Mathis klettert schon seit seinen Teenagerjahren in den Alpen. Zu Beginn seiner fotografischen Karriere dokumentierte er vor allem seine Klettertouren. Doch je länger, je mehr...
1 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Henrik 02 Dez 17 12:31 (Letzte Antwort: 02 Dez 17 18:33)
Der Weg zum Berg ist eine Materialschlacht
«Auf, zu neuen Zielen!», lese ich in einem Heft. Erhebe mich aus dem Sofa. Ich brauche neue Skistöcke, ganz gewöhnliche, weder mit Teleskopauszug noch Sicherheitsauslösung am ergonomischen Griff noch Speed-Tellern mit Kugelmechanismus. Ich will ja nur auf den Dürrspitz, schreibt Emil Zopfi.   Der Titel: Berge in Hochglanz !  ...
4 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Henrik 30 Nov 16 11:23 (Letzte Antwort: 01 Dez 16 20:26)
Wasserwunder
Kennen Sie den versteckten Canyon im Schreizen, die grossräumige Felshöhle am Brandfels, den versteinerten Wasserfall des Langhaldenbachs oder die "Tüfels Chilen", das mächtigste Tuffsteingebilde der Schweiz? Mehr dazu hier  [http://www.as-verlag.ch/schweiz-tourismus/land-leute/buch/wasserwunder_22_verwunschene_tobel...
7 Antwort(en) · Antworten Publiziert von silberhorn 18 Nov 16 15:31 (Letzte Antwort: 20 Nov 16 17:18)
Alle Nachrichten sehen (62)

Journal (6)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Bayrische Voralpen   T2  
7 Apr 16
Gießenbachumrahmung unter besonderer Berücksichtigung der Steilenalm
Eine schöne Almrunde, wobei die mangelhafte Fernsicht und mögliche Regenschauern nur eine untergeordnete Rolle spielen. Sie ist landschaftlich sehr abwechslungsreich und bietet immer wieder neue Blicke. Vom Parkplatz in der hinteren Gießenbachklamm geht es hinauf zu den Oberaudorfer Almen (ca. 1 h), dann weiter durch steilen...
Publiziert von Gherard 10. April 2016 um 13:02 (Fotos:19 | Geodaten:2)
Glarus    
4 Okt 14
Führung in Glarus und Buchpräsentation mit Christa und Emil Zopfi
Treffpunkt: Südseite amBahnhof Glarus. Wer nicht blind durch die Weltläuft dem fällt bei Verlassen des Bahnhofgebäudes augenblicklich der Vordere Glärnisch ins Auge. Schaut er dann um sich erblickt er,Tal auswärts, linkerhandRautispitz, Wiggis und mehrere Begleitberge. Vom Treffpunkt aus Blick nach Osten richtend...
Publiziert von silberhorn 8. Oktober 2014 um 12:24 (Fotos:23 | Kommentare:5)
Basel Stadt   T1  
9 Nov 12
Stadtspaziergang mit Franz Hohler oder
... Vorlesen lassen statt selber lesen. Im Rahmen der "Buch Basel" - "Internationales Buch- und Literaturfestival bis 11. November 2012),Programm unter www.literaturhaus-basel.ch/, las Franz Hohlerwärend der Stadtwanderung an verschiedenen Orten hauptächlich aus seinem Buch "Spaziergänge" vor. Vom Literaturhaus spazierten...
Publiziert von silberhorn 9. November 2012 um 18:11
Solothurn   T1  
8 Nov 12
Vorbereitung zu "Lesen statt Klettern" und Spaziergang.
Vor wenigen Tagen bestellte ich per E-Mail bei Forum Würth in Arlesheim ein Ticket für die Lesung mit Musik usw. von Urs Augstburger.Mit dessen Bestätigung wurde empfohlen das Bestellete im Voraus abzuholen um ein Anstehen an der Abenkasse zu vermeiden. Das nenne ich guten Service! www.ursaugstburger.ch Bei der Lesung in...
Publiziert von silberhorn 8. November 2012 um 23:37 (Fotos:35)
Uri   T4 5c  
24 Jun 10
"Tonis Lust" am Bergseeschijen (2816m)
Das Gebiet rund um die Begseehütte hat sich zu einem der bekanntesten Granitklettergebiete der Schweiz gemausert. Dies ist vor allem dem unermüdlichen Erschliesser und Sanierer Toni Fullin, seines Zeichens Hüttenwart der Bergseehütte, zu verdanken. Im 5. und 6. Grad gibt es derart viele lohnende Routen, dass ein Klettersommer...
Publiziert von Alpin_Rise 1. Juli 2010 um 11:44 (Fotos:10 | Kommentare:3)
Alle Berichte dieser Community(6)


Galerie (10)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert