Hikr » Höhenwanderungen » Hikes

Höhenwanderungen » Reports (119)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
May 13
Luzern   T3+  
25 Oct 18
in zwei Tagen von Wyssachen, Kappelhüsli, auf Pilatus, Esel
Eigentlich haben wir alle Abschnitte unserer Weitwandertour (zum Teil häufig) abgeschritten - nur das Homättili kannten wir bis anhin noch nicht … Doch der Reiz, eine Tour von zuhause aus auf den höchsten Punkt des Pilatus’ durchzuführen, stellte seit geraumer Zeit ein Projekt von Ursula dar - heute, bei der...
Published by Felix 13 May 2019, 22h40 (Photos:51 | Comments:4 | Geodata:2)
Feb 26
Solothurn   T3  
26 Feb 19
Habschälle: von Ederswiler nach Kleinlützel
Letzte Woche war das östliche Ende des Baselbiets dran, heute gings in den Westen. Mit der Bahn nach Laufen und dem Bus zur Endstation in Roggenburg, Neumühle. Hier bleibt man einfach im Bus sitzen, es wechselt die Anzeige auf dem Bildschirm und der Bus fährt weiter via Ederswiler und nach Roggenburg Dorf (und von dort...
Published by Kopfsalat 26 February 2019, 21h34 (Photos:38 | Comments:1)
Feb 20
Aargau   T3  
19 Feb 19
Chatzestieg: Von Gipf-Oberfrick nach Rothenfluh
Mit Bahn und Bus nach Gipf-Oberfrick Rösslibrücke. Erst mal Tenu-Erleichterung es ist brätsch-warm an der Sonne. Alles dem WW entlang Richtung Ruine Alt Homberg. (T1) Auf dem Grat, wo der WW in die Nordflanke führt, kraxle ich weiter dem Grat entlang bis zur Ruine (T3). Auch wenn es leicht diesig ist, gibts auf dem...
Published by Kopfsalat 20 February 2019, 21h27 (Photos:37)
Feb 13
Solothurn   T1  
3 Feb 19
Sonntagsspaziergang von Gempen nach Büren (SO)
Wie es so ist an Sonntagen. Was macht man, wenns draussen kalt und grau ist. Den ganzen Tag in der Stube hocken ist so unbefriedigend. Da hab ich abends immer das Gefühl, ich hätte nichts gemacht. Deshalb gibts heute einen kurzen Spaziergang der Birs entlang. Als ich bei der Hofmatt ankomme, will ich noch nicht umkehren....
Published by Kopfsalat 12 February 2019, 20h15 (Photos:12)
Dec 27
Berner Jura   T1  
26 Dec 18
Mont Soleil - In 2 Tagen von Tramelan nach Les Bois
Kurzentschlossen buchten wir am 24.12.2018 eine Übernachtung in der Auberge Chez l'Assesseur auf dem Mont Soleil. Nun mussten wir nur noch eine Tour drumherum finden. Mi, 26.12.2018 Mit der Bahn fahren wir nach Tramelan und folgen, mehr oder minder, dem Wanderweg. An der geschlossenen Bise de Cortébert vorbei, über...
Published by Kopfsalat 27 December 2018, 19h30 (Photos:28 | Comments:1)
Oct 3
Piemonte   T2  
29 Sep 18
Rimella und ein Schnäppchen GTA
Die ursprünglich geplante GTA-Etappe nach Westen bis Alagna musste angesichts der drohenden Regentage gekürzt und mit einem kurzen Ausstieg versehen werden, so dass wir uns entschlossen, am zweiten Tag nach Osten abzubiegen und tags darauf via Omegna die Heimfahrt anzutreten. Der Start in Pontegrande war zudem durch die Ankunft...
Published by jimmy 2 October 2018, 20h11 (Photos:27 | Comments:2)
Sep 11
Uri   T3  
8 Sep 18
Rotondohütte
Da die SAC-Hütten in diesem Prachts-Sommer am Wochenend knallvoll sind, buchten wir, auch wenn das Wetter noch nicht absehbar war, über eine Woche im voraus. Sollten alle Stricke reissen, besteht hier ja ein einfacher Zustieg aus dem Tal. Sa, 08.09.2018 Das Wetter hat uns nicht im Stich gelassen. Sonnenschein und kaum ein...
Published by Kopfsalat 11 September 2018, 21h28 (Photos:59)
Jul 1
Piemonte   T2  
10 Jun 18
Val Maira 1: Von Dronero nach Camoglieres
Nachdem wir auf unserer GTA-Tour vor zwei Jahren durch den hinteren Teil des Val Maira's wanderten und es uns dort so gut gefiel, wollen wir dieses Jahr den vorderen Teil erkunden. Unsere Vorbereitung stützte sich auf das Buch "Antipasti und alte Wege" aus dem Rotpunkt-Verlag den Rother Wanderführer Piemont Süd...
Published by Kopfsalat 1 July 2018, 18h06 (Photos:71)
Oct 23
Basel Land   T1  
22 Oct 17
Burgengratweg
Durch Makubu's Tour bin ich auf das Buch Ausflug in die Vergangenheit gestossen. Auch wenn ich das meiste schon kenne und gewandert bin, so eröffnen sich mir, mit dem Lesen des geschichtlichen Kontexts, neue, bisher ungekannte Perspektiven. Langer Rede, kurzer Sinn: Mit Drämmli (11) und Bus (68) gelange ich nach Aesch bi...
Published by Kopfsalat 23 October 2017, 13h10 (Photos:34 | Comments:1 | Geodata:1)
Aug 17
Obwalden   T3  
16 Aug 17
Wissberg (unvollendet)
Nachdem ich mich auf dem Brienzerrothorn etwas wacklig auf den Beinen fand, musste ich, lieber später, als gar nicht, endlich meine "Bergbeine" etwas trainieren. Denn das richtige Alpenfeeling kann man - auch auf ausgesetzten Pfaden - im Jura nicht bekommen. Es fehlen schlicht die Höhenmeter. Hoch hinaus aber nicht zu hoch,...
Published by Kopfsalat 17 August 2017, 14h11 (Photos:40 | Comments:10)
Jan 14
Locarnese   T2  
27 Dec 16
Ein paar Tage in der Sonnenstube der Schweiz
Di, 27.12.2016 Nun da das Gotthardloch offen und die 4-Tage-kein-Wölklein-Wetter-Vorhersage phantastisch (verwandt mit Phantasie, doch dazu später mehr) ist, zog es uns in die Sonnenstube der Schweiz. Da nicht nur wir diese Idee hatten, waren die auf Zürich-ist-der-Nabel-der-Schweiz fixierten SBB heillos überfordert. Die...
Published by Kopfsalat 14 January 2017, 16h38 (Photos:66)
Dec 17
Basel Land   T1  
13 Dec 16
Vollmondwanderung über den Gempen
Wenn der Vollmond schon mal auf meinen freien Dienstag fällt, dann gilt es dies auch auszunützen. Als Strecke wähle ich die altbekannte und hier schon einige Male beschriebene von Büren (SO) nach Muttenz (BL). Ich starte relativ spät, dass es bis zum Eindunkeln nicht mehr ganz so lange dauert.Für den Aufstieg zum...
Published by Kopfsalat 17 December 2016, 11h39 (Photos:17)
Nov 15
Basel Land   T1  
15 Nov 16
Tourenwiederholung: Blauen
Aus aktuellem Anlass mal wieder eine Tourenwiederholung. Heute gehts von Duggingen Hauptbahnhof über die - wohl aus Kostengründen - auf der LK 1:25k nicht eingezeichnete Brücke über die Birs. Kurz darauf folgt auch schon die Schlüsselstelle der ganzen Tour: die Überquerung der Kantonsstrasse. Knapp am Tod vorbei und...
Published by Kopfsalat 15 November 2016, 21h21 (Photos:14 | Comments:5 | Geodata:1)
Sep 23
Basel Land   T2  
21 Sep 16
Kleiner Berglauf im Land der kleinen Berge
Heute wollte ich mich wieder einmal an einen "Berglauf" wagen. Nichts allzu anstrengendes aber doch abwechslungsreich. Mit Bahn und Bus nach Büsserach Alte Mühle. Nun gut ausgeschildert dem breiten WW entlang zur Ruine Neu Thierstein. Hier steigt der Pfad in Serpentinen und über eine Holzleiter zum Grat des Lingenbergs. Aus...
Published by Kopfsalat 23 September 2016, 08h29 (Photos:16 | Comments:9 | Geodata:1)
Aug 31
Bregaglia   T5  
17 Aug 16
Via Alta Pizzo Stella
Was wir 2015 von Süden her begonnen hatten, nämlich die Via Alta von San Jorio bis zum Splügen, [http://www.hikr.org/tour/post98082.html] haben wir nun von Nordosten her ergänzt und bis zum Bergalgapass verlängert. Nach den ersten fünf Tagen haben wir an einem Regentag ausgesetzt und von Montepspluga aus dank GA kostenlos in...
Published by jimmy 29 August 2016, 23h50 (Photos:79 | Comments:2)
Aug 2
Oberwallis   T3  
1 Aug 16
Auf alten Pfaden dem 1. August entgegen
Damit wir heute unseren 1. August - Grill auch verdient haben, musste erst noch ein wenig gewandert werden. Inspiration für die heutige kleine Eingehtour stammt von Zaza (Eisten-Rundtour) und Schalb (Der Weg zum Paradies(li)). Gestartet sind wir wie so oft auf Schweiben, wo wir zwei Jahre gewohnt haben - zur Zeit aber nur...
Published by Thosi 2 August 2016, 12h59 (Photos:15)
Jun 28
Basel Land   T2  
28 Jun 16
Gwi(e)de(rein)m(al)fluh
Testtour mit Vollpackung für unsere 3-wöchte GTA-Tour im Sommer. Deshalb auch erst um die Mittagszeit bei der grösstmöglichen Hitze gestartet. Mit ÖV nach Langenbruck. Verproviantierung im VOLG (Mo-Sa 09:00 bis 20:00). Aufstieg auf den Dürstelberg wie schon so oft. Der Rucksack, genauer die Westentasche Mk V, sitzt noch...
Published by Kopfsalat 28 June 2016, 23h02 (Photos:23 | Comments:2 | Geodata:1)
May 17
Jura   T4  
17 May 16
Frénois
Heute gings wieder mal darum die Pendenzen abzubauen. pit's hervorragender Bericht zum Frénois konnte in die Tat umgesetzt werden. Mit Bahn und Bus via Basscourt nach Undervelier Les Forges. Beim Wehr noch schnell die Leiteren auf der Westseite erkundigen. Sie führen zu einem Bunker mit Aussicht. Den ausgesetzten Pfad um die...
Published by Kopfsalat 17 May 2016, 23h33 (Photos:32 | Geodata:1)
May 13
Fribourg   T2  
8 May 16
L'Albeuve, Mai 2016 2|2: ... und tags darauf auf La Vudalla
Nach zwar spätem, doch leckerem, Frühstück ziehen wir - bei Beginn eines weiteren schönen Frühlingstages - direkt von der Auberge de l’Ange in Albeuve los auf dem WW, welcher uns nach Kurzem zur Kapelle Notre Dame de l’Ermitage leitet. Danach steigt der Weg im Schatten spendenden Wald erst stärker an; auf einer...
Published by Felix 13 May 2016, 13h23 (Photos:42 | Geodata:1)
Apr 23
Solothurn   T3+  
20 Apr 16
neuer Zustieg zum Häxewägli zur Stallflue; neuer Abstieg von der Hasenmatt zurück zum Lehmannskreuz
Neue Zusammensetzung, neue Pfädlis in „anregendem“ Gelände, neue Einsichten und altbekannte formidable Aussichten, herrliches Wetter - ein rundum gelungenes Touren im nahen Jura durften wir erleben. Bei den wenigen Parkplätzen im Wald beim Lehmannskreuz in Selzach beginnt unsere in vielfacher Hinsicht...
Published by Felix 23 April 2016, 16h02 (Photos:59)