Gipfelbücher und -gamellen



Eine Nachricht hinzufügen

Forum


Gipfelbuch Nadlenspitz im Video
Das berüchtigte [http://www.hikr.org/gallery/photo893471.html?post_id=55110#1 Gipfelbuch] vom Nadlenspitz wird gewürdigt: In [https://www.youtube.com/watch?v=9tkT9QfJdC0 diesem Clip] von Thomas Wälti [http://www.megusta.ch], anlässlich der Rotpunktbegehung der neuen Route "Personalobig".
Antworten Publiziert von Alpin_Rise 22 Nov 15 13:43
Gipfelbücher Kreuzberge 7, 6 und 4
Im Rahme der Gesamtüberschreitung der Kreuzberge konnte ich die diversen Gipfelbücher kontrollieren. Hier mein Bericht: KB 8: Leicht feucht, aber immer noch gut zu gebrauchen KB 7: Nass und unbrauchbar KB 6: Fehlt! Es findet sich nur eine leere Schatulle KB 4: Nass und unbrauchbar (dieses Buch wurde glaube ich von Ivo66 gespendet)...
5 Antwort(en) · Antworten Publiziert von pboehi 07 Nov 15 13:39 (Letzte Antwort: 19 Nov 15 21:55)
Gipfelbücher Toggenburger Girenspitz und Schafbergchöpf
Bei unserer Tour über die Schafberchöpf und den Nordwestgrat des Girenspitz, haben [u 560] und ich auf dem 1. Schafbergkopf mit meinem Notizbüchlein ein provisorisches Gipfelbuch hinterlegt. Es ist wohl das kleinste im Alpstein :). Auf dem I. und IV. Kopf war bisher nur ein einzelnes Blatt als Gipfelbuch zu finden. Es wäre super, wenn der...
11 Antwort(en) · Antworten Publiziert von jfk 05 Okt 14 11:22 (Letzte Antwort: 04 Sep 15 23:19)
Gipfelbuch Freiheit feucht
Die Freiheit (2140m) im Alpstein hat ein schönes Gipfelbuch, welches in einem Frischhaltebeutel und einer Gamelle untergebracht ist. Am 30.8. stellte ich fest, dass das Buch ziemlich feucht geworden ist, der Beutel war innen nass. Das Buch ist zwar noch knapp zu gebrauchen, es könnte aber ein bisschen Pflege dh. Trocknen im Freien vertragen....
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von pboehi 31 Aug 15 10:51 (Letzte Antwort: 31 Aug 15 22:26)
Gipfelbuch für Raaberg (1779 m)
Auf dem [peak10431 Raaberg West 1779 m] befindet sich seit heute ein Gipfelbuch. Das neue Buch ist zusammen mit entsprechendem Schreibzeug in einem wasserdichten Plastikbehältnis und befindet sich in einem kleinen Steinmannli auf der Nordseite des Gipfelfelsens mit dem stilisierten Pickel.
Antworten Publiziert von carpintero 27 Aug 15 21:25
Alle Nachrichten sehen (13)

Journal (7)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

St.Gallen   T5 II  
18 Okt 17
Leistchamm-Trilogie
Von der Bergstation der Selunbahn wandern wir gemütlich auf dem Toggenburger Höhenweg zum Punkt 1830 am Fuss des Vorder Leistchamms. Da mein Tourenpartner krankheitsbedingt etwas angeschlagen ist, wählt er den sanften Aufstieg über den Rücken. Mein Weg führt auf dem Alpinwanderweg zunächst zur Gocht. Nach einem...
Publiziert von carpintero 29. Oktober 2017 um 11:06 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Appenzell   T6+ WS+ III  
29 Okt 16
Vom Toggenburg ins Appenzellerland
Schon lange wollte ich wieder einmal den Girenspitz besuchen, um zu sehen, wie es dem Gipfelbuch so ergangen ist, das ich im August des letzten Jahres auf dem Gipfel deponiert hatte. Diese Gelegenheit nutzte ich, um über weitere, luftige und mir meist schon bekannte Grate und Wände in der mittleren Alpsteinkette zu klettern und...
Publiziert von jfk 5. November 2016 um 22:25 (Fotos:29 | Kommentare:15)
St.Gallen   T5- II  
27 Aug 15
Raaberg
Angeregt durch den Kommentar von 360 zu meiner letztjährigen Tour Raaberg und Mattstock via Nordostgrat, haben wir heute auf dem Raaberg-Westgipfel ein Gipfelbuch deponiert. Es befindet sich in einem kleinen Steinmannli auf der Nordseite vom Gipfelfelsen mit dem stilisierten Pickel. Das Buch selbst ist zusammen mit...
Publiziert von carpintero 2. September 2015 um 08:54 (Fotos:27 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Saanenland   T5+ WS- II  
12 Aug 15
Vom Sanetsch in die Gelte: Überschreitung Geltenhorn - Aprelistock - Arpelihorn
Wie es sich für Zwillings-Dreitausender gehört, gleichen sich Geltenhorn und Arpelistock in Form, Höhe - und der miesen Gesteinsqualität. In der Gunst der Bergsteigenden liegt der leicht erreichbare Arpelistock eindeutig vorne: Während dieser auf hikr.org in 24 Berichten erwähnt wird, bringt es das Gelenhorn gerade mal auf 4...
Publiziert von Alpin_Rise 15. August 2015 um 10:43 (Fotos:24)
St.Gallen   T6 S IV  
4 Okt 14
Schafbergchöpftraverse und Girenspitz NW-Grat
Abweisend, scharf, steil aber auch elegant und filigran präsentiert sich der Nordwestgrat des Girenspitz vom Moor. Schon lange habe ich mich nun gefragt, ob der Berg wohl auch über diesen Weg zu erklettern sei, bis ich vor kurzem im Antiquariat meines Vertrauens auf einen altenSäntisführer aus dem Jahre 1925 gestossen bin, der...
Publiziert von jfk 14. Oktober 2014 um 23:17 (Fotos:54)
Alle Berichte dieser Community(7)


Galerie (56)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert