Hikr » Alleingänge/Solo » Hikes

Alleingänge/Solo » Reports (735)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Sep 19
Schwyz   T6 AD IV  
8 Aug 14
Höch Turm Überschreitung via Hangeltraverse und die Chilchberge zum Dessert
Der Höch Turm - Eleganter Kletterberg und eindrückliches Wahrzeichen des Muotathals hoch über der Glattalp. Keine einfachen Routen führen auf diesen Gipfel, der es in punkto Schönheit locker mit den ganz Grossen der Alpen aufnehmen kann. Bis auf die Normalrouteist wohl aufgrund des meist rechtbrüchigen Gesteins und der...
Published by jfk 19 September 2014, 18h57 (Photos:48 | Comments:4)
Sep 18
Uri   T4 II  
18 Sep 14
Chaiserstock - eine Pendenz, die jetzt keine mehr ist
Da die geplante SAC Tour auf Madom di Sgiof wegen schlechten Wetters verschoben werden muss, wollte ich vor meiner Abreise in die Haute Provence noch einen einheimischen Berg besteigen. Auch wollte ich nicht so weit fahren und da fiel mir ein, dass ich den Chaiserstock schon mal versucht, aber beim Chaiserstocktor abgebrochen...
Published by Mo6451 18 September 2014, 21h24 (Photos:38)
Sep 15
St.Gallen   T3+ AD- III AD  
14 Sep 14
Ringelspitz - Bike, Camp and Hike
Von Tamins mit dem Bike zur SAC Ringelspitzhütte und dort Biwakiert. Am nächste Tag hoch zum Gipfel und runter via Vättis nach Bad Ragaz Die Strecke von Tamins Dorf bis zum Kunkelpass ist steil aber easy fahrbar. Gemütlich trampte ich die gute Strasse hoch. Hinter mir aufschliessend ein älteres Paar das mich nach der...
Published by tricky 15 September 2014, 22h59 (Photos:35 | Geodata:2)
Berner Voralpen   T3  
14 Sep 14
Hohgant, von Kemmeriboden nach Innereriz
Die Tour spukte schon länger in meinem Kopf umher. Vorallem der Anstieg über den Grat tönte sehr interessant (natürlich ohne den oberen Teil, der ist jenseits meines Vertigos und Könnens). Ein wenig hier und da recherchiert und die Tagestour war geboren. Mit dem ersten Poschti nach Kemmeriboden, mit einem der letzten Poschtis...
Published by kopfsalat 15 September 2014, 12h19 (Photos:75 | Comments:2 | Geodata:1)
Sep 14
Bellinzonese   T4  
13 Sep 14
Il Sentiero degli Stambecchi sul Sasso Lanzone (2826 m)
Per la prima volta affronto questo sentiero promosso e curato dall’UTOE di Bellinzona. Collega la Capanna Scaletta (CAS) alla Capanna Bovarina (UTOE) lungo un itinerario che tocca l’alta Val Camadra, l’alta Val Uffiern e la Val di Campo. Inizio dell’escursione: ore 8:45 Fine dell’escursione: ore 16:00...
Published by siso 14 September 2014, 19h40 (Photos:82 | Geodata:1)
Frutigland   T3  
11 Sep 14
Von der Lämmerenhütte nach Leukerbad
Nach einer einigermaßen ruhigen Nacht schellte der Wecker um sechs Uhr. Wir wollten um sieben Uhr losgehen, weil heute eine recht strenge Etappe auf dem Plan stand. Zuerst geht es steil durch ein Schotterfeld, bevor man entlang des Gletschers Richtung Schwarzhornpass aufsteigt. Leider gabe es keine Einigleit in der Gruppe...
Published by Mo6451 11 September 2014, 21h02 (Photos:30)
Sep 10
Berner Jura   T4 II  
7 Sep 14
Nicht überall wo Pfädli draufsteht, hat's auch Pfädli drin.
Eigentlich wollte ich wieder mal so richtig in die Berge, nur leider kämpfte ich noch mit den Folgen einer hartnäckigen Erkältung. So wurde es eben "nur" das Land der kleinen Berge. Um trotzdem ein wenig ein alpines Feeling zu bekommen, war das neue Pfädlibuch das perfekte Planungsinstrument. Oder so dachte ich. Zuerst soll...
Published by kopfsalat 8 September 2014, 21h12 (Photos:21 | Comments:1 | Geodata:1)
Sep 9
Basel Land   T5 II  
6 Sep 14
Zwei Juragrate als 1/2-Tagestour - Schattberg und Vogelberg
Heute musste der halbe Tag mit einer anspruchsvollen Wanderung gefüllt werden. Hikr ist immer wieder eine gute Quelle für die Suche nach interessanten Bergaktivitäten. So kam ich dann auf die Idee zwei Juragrateals Überschreitung zu unternehmen. Der Schattberg war für mich Neuland. Den Vogelberg kannte ich vom Sommer und...
Published by joe 9 September 2014, 20h03 (Photos:14 | Geodata:1)
Sep 7
Hinterrhein   T3+ PD-  
6 Sep 14
Piz Beverin (2997,5 m)
Seconda escursione sulla Muntogna da Schons in tre settimane: il Parco naturale del Beverin mi ha preso. La meta odierna è il “Monte dei buoi”, con la famosa scaletta. Si tratta di un tremila mancato per un soffio, due metri e mezzo al di sotto dell’ambita soglia che lo avrebbe annoverato tra le 450 cime grigionesi che...
Published by siso 7 September 2014, 16h59 (Photos:84 | Comments:2 | Geodata:1)
Val d'Aosta   T2  
6 Sep 14
Rifugio Barbustel (Parco del Monte Avic)
grandemago Quanta bellezza c’è in giro! Un’escursione breve, molto gettonata, ma per me inedita: è la prima volta che entro nel Parco dell’Avic da Champorcher. Siamo vicini all’autunno, o forse ci siamo già dentro, e i colori e le luci cominciano a prendere calore. Mi soffermo al Col de la Croix, un gioiello...
Published by grandemago 7 September 2014, 14h32 (Photos:22 | Comments:18)
Sep 6
Solothurn   T2  
5 Sep 14
Mit Haken, Leiter, Tunnel und Treppe von Dornach auf die Gempenfluh
Dank Silberhorn's Bericht Das halbe Programm Gempen-Schartenfluh konnte ich nun das "volle Programm" zusammenstellen. "Off the Beaten Track" von Dornach auf die Gempenfluh. Den ersten Teil bis zur Ruine Dorneck entnimmt man meinem Bericht auf Aktivdienstweg zur Ruine Dorneck. Die Beschreibung des zweiten Teils findet man...
Published by kopfsalat 6 September 2014, 19h46 (Photos:28 | Comments:2 | Geodata:1)
Sep 3
Schwyz   T6+ IV  
2 Sep 14
Fluebrig Nordwand - Geht also doch
Beim Fluebrig doch noch was neues gefunden :-) ja, diesen Berg hat es mir angetan, mittlerweile kenne ich auch alle Route, so dachte ich jedenfalls. Die mächtige Nordwand schien mir als unbezwingbar. Habe auch keinerlei Infos darüber gefunden. Somit machte ich mir die Tour als Geburtstagsgeschenk. Man könnte meinen mit dem...
Published by tricky 3 September 2014, 15h36 (Photos:34 | Comments:1 | Geodata:1)
Sep 2
Val d'Aosta   T2  
31 Aug 14
L'Occhio Turchese della Comba di Valcournera
Oggi sono di servizio in Valpelline, precisamente al Rifugio Prarayer, raggiunto ieri nel tardo pomeriggio con le gentili Clienti in un’ora circa di cammino. Faccio quello che non fa una guida alpina: accompagno sul posto, non accompagno in escursione (sono cazzi loro) e aspetto che tornino. Condivido con le gentili Clienti...
Published by grandemago 2 September 2014, 13h56 (Photos:22 | Comments:20)
Sep 1
Luzern   T1  
17 Aug 14
Entlang der Reuss
Wie schon der Wanderweg um dem Rotsee ist auch dieser Wanderweg entlang der Reuss nicht wirklich eine Offenbarung. In diese Richtung hatte ich Luzern noch nie zu Fuß verlassen, das wollte ich heute, bei so seltenem Sonnenschein nachholen. Der Start erfolgt gleich vor der Haustür. Zuerst geht es runter auf den Promenadenweg...
Published by Mo6451 17 August 2014, 15h59 (Photos:18)
Misox   T3  
26 Aug 14
Sentiero Alpino Calanca - Rosso - Capanna Buffalora
Drei Tage prognostizierte Sonne, eher sie Ausnahme, denn die Regel in diesem "Sommer". Nachdem ich am 12. Juli die Begehung wegen der vielen Schneefelder in der Capanna Buffalora abgebrochen habe, will ich heute die letzte Etappe in Angriff nehmen. Nach aktuellen Informationen ist der Weg weitestgehend schneefrei. Leider hielt...
Published by Mo6451 28 August 2014, 19h55 (Photos:8)
Misox   T3  
28 Aug 14
Sentiero Alpino Calanca - Alpe di Fori - St. Maria in Calanca
Die Alp di Fori diente früher den Erbauern der Lawinenverbauungen als Unterkunft. Heute dient sie den Wanderern als willkommene Station auf dem Weg nach Santa Maria in Calanca. Die Alp di Fora ist eine Selbstversorgerhütte ohne Trinkwasser. 16 Plätze in vier Räumen stehen zur Verfügung. Nach einer recht guten Nacht machte...
Published by Mo6451 28 August 2014, 19h55 (Photos:8)
Misox   T4  
27 Aug 14
Sentiero Alpino Calanca - Capanna Buffalora - Alpe di Fori
Nach einer entspannten Nacht in der Capanna Buffalora, geht es heute auf die zweite "Königsetappe". Der Aufstieg zum Buffalorapass führt durch viel Geröll, ist aber gut markiert. Auf dem Pass könnte man auf einer Spur auf die Cima de Nomnom aufsteigen. Das hatte ich ursprünglich vor, aber der Regen der letzten Tage hat alles...
Published by Mo6451 28 August 2014, 19h55 (Photos:34)
Aug 31
Thurgau    
23 Aug 14
Zu Fuss vom Thurgau auf den Säntis
Zu Fuss von zu Hause auf den Säntis. Die verrückte Idee geht mich seit mehr als fünf Jahren nicht mehr aus dem Kopf. Vor vier Jahren begann ich mit der Routenplanung, vor drei Jahren mit dem Ausprobieren der Tagesetappen, die ich immer weiter optimiert habe. Die Luftlinie beträgt 46 km, für die gesamte Wegstrecke kann man die...
Published by Fico 30 August 2014, 23h20 (Photos:40 | Comments:5 | Geodata:1)
Aug 26
Uri   T6 IV  
25 Aug 14
Hexenschwarzfulengrätlisteig
Wie findet man neue schöne Touren? Bei mir ist es sehr visuell in dem ich von einem Gipfel neues entdecke. Oder eben bei Hikr mit den guten Berichte und Fotos. So auch für heute. Ein schönes Foto vom Schwarzstöckli und schon findet man auch gute Touren dazu. Dazu kommt das die Wegpunkte falsch waren. Die habe ich nun...
Published by tricky 26 August 2014, 12h57 (Photos:64 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 25
Oberwallis   T2  
24 Aug 14
Giro in giro al Galehorn
Lascio l’auto al parcheggio di Niederalp, attraverso la strada e scendo a prenderelo “Stockalperweg” che seguirò fino alle indicazioni per Sirwoltesee. Attraverso il ponte sul torrente, supero Chlusmatte e risalgo il vallone in direzione delle cascate. Fa un freddo boia e come da programma il cielo è nuvoloso. Superate...
Published by grandemago 25 August 2014, 15h47 (Photos:20 | Comments:11)