Hikr » Alleingänge/Solo » Hikes

Alleingänge/Solo » Reports (877)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
May 21
Schwyz   T3  
17 May 15
Steigelfadbalm
Einige meiner letzten Touren habe ich in die Region Rigi/Vitznauerstock gemacht und immer wieder Neues entdeckt. Heute nun wollte ich zur Steigelfadbalm, wo man die Knochen der Höhlenbären gefunden hat, die u.a. im Gletschergarten in Luzern zu besichtigen sind. Markant von unten ist die große Felswand, immer mal wieder mit...
Published by Mo6451 17 May 2015, 16h56 (Photos:33)
May 19
Luzern   T6 AD IV  
14 May 15
Luftig im Entlebuch - Hächlenzändtraverse, Strick und Tälle
Die Schrattenflue hat viel zu bieten: Schrofe Karstlandschaften, üppige Flora und wilde Grate. Die wildesten Grate des Gebietes finden sich wohl an den Hächlenzänd und dem Tällen. Während erstere mit der Überschreitung eine etwas vergessene, vorzügliche Kletterei bieten, hält letztere erbarmungslose T6-Welten bereit. Für...
Published by jfk 19 May 2015, 00h16 (Photos:43 | Comments:8)
May 18
Luzern   T2  
18 May 15
Böli (1856) - von der Sonne verwöhnt
Bevor Petrus ab morgen die Pertersilie verhagelt, wollte ich heute noch einmal den schönen Tag für eine Tour nutzen. Meine Wahl fiel auf das/den Böli (1856), der zwar eher ein Schneeschuhberg ist, wie die Berichte auf hikr. zeigen, der aber auch bei diesem Wetter mit unglaublichen Panoramasichten glänzt. Ich starte meine...
Published by Mo6451 18 May 2015, 18h10 (Photos:22 | Comments:2)
May 16
Obwalden   T6 IV  
10 May 15
Widderfeld NO- und Ruessiflue SW-Grat
Das Widderfeld ist touristisch zweifellos einer der bedeutendsten und schönsten Gipfel der Pilatuskette. Abseits des Trubels Von Esel, Kulm und Tomlishorn, bietet es sowohl dem Berg- und Alpinwanderer, wie auch dem Tourenskifahrer und Kletterer ein lohnendes Ziel. Auf meiner ersten Bergtour über den "Alten Tomlishornweg" auf den...
Published by jfk 16 May 2015, 13h02 (Photos:50 | Comments:5)
May 15
Glarus   AD  
25 Jul 13
Clariden Nordwand
Der Berg fasziniert mich, deshalb habe ich ihn auch als HIKR-Namen. 2013 lag Ende Juli noch ausreichend Schnee bzw. gute Bedingungen in der Wand. Im Ggs. zu den aktuellen Bedingungen Anfang der Woche, als ich aufgrund der zu hohen Temperaturen Abstand von steilen Firnflanken nahm, die mich gereizt hätten und stattdessen den...
Published by Clariden 15 May 2015, 22h21 (Photos:10)
St.Gallen   T6+ II  
11 May 15
Girenspitz Nordostgrat
Die hochsommerlichen Temperaturen lassen die steilen Firnflanken derzeit nicht zu. Da bietet sich der Hörnligrat auf das Alpsteinmatterhorn an, der schneefrei ist bzw. nur einen unbedeutenden Scheerest am Ende des Vorbaus hat. Der Grat selber ist schneefrei, das Gras trocken, die Erde mäßig feucht. Nicht nur deshalb habe ich...
Published by Clariden 12 May 2015, 16h06 (Photos:8 | Comments:3)
Bellinzonese   AD-  
14 May 15
Pizzo Lucendro (2963 m) - Skitour
Giornata ideale per la classicissima dello scialpinismo ticinese. Dopo solo 12 ore dall’apertura della strada del Passo del San Gottardo (mercoledì 13 maggio 2015, alle 17.00) gli amanti delle pelli di foca si sono ammassati presso il Lago di San Carlo, per non perdere l’appuntamento con questa bellissima gita di...
Published by siso 15 May 2015, 14h00 (Photos:75 | Comments:6 | Geodata:1)
May 11
Lombardy   T2  
10 May 15
Dall' Inferno alla Valtorta e ritorno.... grazie agli Gnomi!
Ornica, ore 8 circa, saluto Lella che s’incammina verso il Pizzo dei 3 Signori, lungo il canonico sentiero che risale tutto il Vallone dell’Inferno. Il mio programma sarà diverso, più tranquillo. Me ne andrò per boschi, baite e alpeggi, per sentieri a mè sconosciuti, sulla dorsale tra Vallone dell’Inferno e...
Published by grandemago 11 May 2015, 23h27 (Photos:16 | Comments:22 | Geodata:1)
Schwyz   T3+  
11 May 15
Vitznauerstock - diesmal ohne Schnee
Nachdem ich das letzte Mal an dem vielen Schnee gescheitert bin, mache ich heute einen neuen Versuch, den Vitznauerstock zu überschreiten.Die Wetteraussichten sind optimal und ich hoffe, dass der Regen der letzen Woche den Boden nicht allzusehr aufgeweicht hat. Wieder starte ich in Vitznau und folge den Wegweisern Richtung...
Published by Mo6451 11 May 2015, 19h41 (Photos:37)
St.Gallen   T4-  
10 May 15
Berglauf Federispitz mit GPS Uhr Test
Pünktlich 17:00 Uhr ab Ziegelbrücke. Zuerst gemütlich zum Einstieg P.424. Dann ging es steil hoch bis nach Grüt zur ersten Wasserstelle. Der Vorderfederi erreichte ich in 1.04min. Weiter dem Schneefreien Grat entlang bis zum Federispitz. Ziel erreicht in 1:22min inkl. Pause. Genau vor einem Jahr hatte ich 1:25min. Vor zwei...
Published by tricky 11 May 2015, 19h03 (Photos:16 | Comments:6 | Geodata:2)
May 9
Bellinzonese   PD  
9 May 15
All’Uomo (2242 m) – Skitour
Le previsioni meteo danno per questo sabato “abbastanza soleggiato”: nulla di più falso, almeno in Val Bedretto. Le nuvole e la pioggerellina di All’Acqua mi inducono a cambiare la meta programmata in settimana. Rimango nella zona di San Giacomo, ma a quote decisamente più basse. Inizio dell’escursione: ore...
Published by siso 9 May 2015, 18h40 (Photos:27 | Comments:1 | Geodata:1)
May 3
Bellinzonese   T1 AD-  
2 May 15
Pizzo d’Era (2618 m) – Skitour
Ritorno dopo esattamente un anno al Pizzo d’Era, con condizioni meteorologiche ideali, ma con assenza o carenza di neve fino a 1775 m di quota. Morale della favola: ho dovuto portare gli sci per 40 min (ca. 2,7 km) all’andata e per 50 min al ritorno. Inizio dell’escursione: ore 7:40 Fine dell’escursione:...
Published by siso 3 May 2015, 12h00 (Photos:53 | Comments:4 | Geodata:1)
Apr 22
Sottoceneri   T3  
22 Apr 15
Auf dem Grenzkamm zwischen der Schweiz und Italien
Heute mal wieder auf Reko-Tour. Eigentlich ein ungünstiger Zeitpunkt, denn auch im Tessin liegt an den Nordhängen oberhalb 1400 m zum Teil zuviel Schnee. Deshalb musste ich heute auf die Gipfelbesteigung verzichten. Ausgangspunkt meiner Tour war Cimadera, so ziemlich am Ende der Schweiz, nämlich an der Grenze zu Italien. Die...
Published by Mo6451 22 April 2015, 23h45 (Photos:41 | Comments:1)
Apr 21
Stubaier Alpen   PD  
10 Apr 15
Hintere Karlesspitze (2636 m) - Skitour
Ritorno dopo 24 ore nella Wörgetal, valle che ieri mi ha entusiasmato per la bellezza del paesaggio, per la sua storia mineraria e per gli splendidi pendii sciabili che offre. Inizio dell’escursione: ore 9:18 da Alte Klause Fine dell’escursione: ore 13:00 alla Alte Klause Pressione atmosferica, ore 9.00:...
Published by siso 21 April 2015, 21h30 (Photos:31 | Comments:4 | Geodata:1)
Apr 20
Glarus   T3 F  
20 Apr 15
Bike and Hike / Hirzli
Ob wohl ich noch viel zu Arbeiten habe, dieser schöner Tag muss genutzt werden. Kurze Bike & Hike Tour auf einer meiner Hausberge. Auf dem Hirzli war ich noch nie. Gut auch um meine Kondition zu Testen. Mit dem Bike hoch bis Morgenholz Station. Ab da im Berglaufstyle hoch zum Hirzli. Leider hat mein GPS den Track nicht...
Published by tricky 20 April 2015, 21h25 (Photos:8)
Apr 19
Berner Voralpen   PD+  
15 Apr 15
Chrummfadenflue/Gustispitz
Frühlingshafte Skitour ab Wasserscheide. Aufgrund der warmen Temperaturen ist ein früher Start erforderlich. Aufstiegsroute: Von der Wasserscheidi auf der Strasse gegen die Bergstation des Skiliftes (1580m) und auf der Leiterepass-Route nach Obernünenen. Ostwärts auf den Fahrweg, der um den Girisberg an den Fuss (ca....
Published by joe 19 April 2015, 22h25 (Photos:4 | Comments:1)
Apr 18
Stubaier Alpen   F  
9 Apr 15
Wetterkreuz (2578 m) - Skitour
Fantastica escursione nella Wörgetal, valle molto frequentata dagli appassionati di sci alpinismo. La neve caduta fino a due giorni fa, il sole splendente e la temperatura molto mite hanno creato le basi per una perfetta riuscita della gita odierna. Inizio dell’escursione: ore 8:55 da Kühtai, ore 9:40 da Alte...
Published by siso 18 April 2015, 21h10 (Photos:39 | Comments:2 | Geodata:1)
Calanques   T1  
14 Apr 15
Les Calanques - von Cassis nach Marseille 1 | 3
Les Calanques, die einzigartige Steilküste im Süden Frankreichs ist in erster Linie als Klettereldorado in unserem Fokus. Aber es gibt auch hervorragende Wanderwege, die trotz niedriger Höhe eine ganze Menge schwieriger Passagen für den Wanderer bereithält. Schon geraume Zeit spielte ich mit dem Gedanken, die Strecke von...
Published by Mo6451 17 April 2015, 15h41 (Photos:8)
Calanques   T3+ I  
15 Apr 15
Les Calanques - von Cassis nach Marseille 2 | 3
Früh am Morgen, als ich in Cassis aufbrach, war es noch sehr ruhig. Kaum Menschen bewegten sich auf den Straßen mur die Hunde wurden gerade rausgelassen. Lediglich einige Walker und Wanderer machten sich auf den Weg. Die Markierung des GR 98 lässt im Ort sehr zu wünschen übrig. Irgendwo muss ich eine Balisage übersehen...
Published by Mo6451 17 April 2015, 15h41 (Photos:41 | Comments:1)
Calanques   T3  
16 Apr 15
Les Calanques - von Cassis nach Marseille 3 | 3
Nach einer wenig erholsamen Nacht, es war Wind und Regen aufgekommen, packte ich am Morgen mein Zelt und die übrigen sieben Sachen zusammen und machte mich erneut auf den Weg. Das Frühstück viel mit einem weiteren Riegel recht mager aus, obwohl ich entsprechendes Essen dabei hatte. Aber der Wind blies gleich die Flamme meines...
Published by Mo6451 17 April 2015, 15h41 (Photos:23)