Hikr » Alleingänge/Solo » Hikes

Alleingänge/Solo » Reports (742)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Sep 28
Hinterrhein   T3+  
27 Sep 14
Gelbhorn (3036 m)
  Escursione nel Parco naturale del Beverin per raggiungere il decimo tremila dell’anno: uno dei più belli, in una giornata con condizioni meteorologiche ottimali. Inizio dell’escursione: ore 9:00 Fine dell’escursione: ore 15:15 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1027 hPa Temperatura alla...
Published by siso 28 September 2014, 22h05 (Photos:68 | Comments:8 | Geodata:1)
Appenzell   III  
27 Sep 14
Öhrli Nordwand
Schon lange wollte ich einmal die Öhrli Nordwand durchsteigen. Im Säntisführer ist sie mit III angegeben, also gut machbar. Dolmar hat die Route vor 2 Jahren durchstiegen und ich kann mich seiner Beschreibung anschliessen. Start in Lehmen. Über Hundslanden zur Nasenlöcherroute. Ich beschliesse spontan, den beiden...
Published by radivi 28 September 2014, 00h59 (Photos:10 | Comments:2)
Sep 26
Unterwallis   T4  
19 Sep 14
Literaturgetrieben - Derborance
Bewegt Literatur etwas? - Ja, das tut sie. - Sie bewegt Gedanken und Gefühle und so findet man sich mit Grundsätzen und Anschauungen aus Kreisen, in die man nicht hineingeboren worden ist. Sie bewegt auch Erinnerungen: Derborance hat einen grossen Klang. Es ist ein Werk von Ramuz; ich habe es irgendwann in der Vergangenheit auf...
Published by rojosuiza 26 September 2014, 13h10 (Photos:31)
Sep 24
Locarnese   T2  
21 Sep 14
Rifugio Alpe Costa (1941 m) e Laghetto (2050 m)
Ultima escursione dell’estate 2014 in Val Verzasca con partenza da Frasco. La meta odierna è raggiungibile salendo il ripido versante a NE di Frasco, fino all’ampio terrazzo ai piedi del Madom Gröss (2741 m) e del Pizzo Cramosino (2718 m). Inizio dell’escursione: ore 8:00 Fine dell’escursione: ore...
Published by siso 24 September 2014, 23h20 (Photos:78 | Comments:3 | Geodata:1)
Oberwallis   T5-  
11 Sep 14
To Fne or not to Fne?
To Fne or not to Fne? - Das muss sich noch zeigen. Der Weg ist lang und der Rückweg ist es in jedem Falleauch. Bei der alten Kaserne am Simplon soll es beginnen, und bis dahin soll das Postauto rojosuiza bringen; aber rojosuiza ist ein Hirsch im Fahrplanlesen. Darum endet der Postautokurs in Simplon-Dorf, und der Weiterweg...
Published by rojosuiza 23 September 2014, 12h28 (Photos:44)
Sep 20
Nidwalden   T4  
19 Sep 14
Von Melchtal nach Wirzweli - Konfrontationstherapie im Selbstversuch
Ein paar Faktoren kamen zusammen, aus denen diese Tour entstand: - nicht zu weit von Basel - anspruchsvoll - Höhenangst - Konfrontationstherapie - die unvergleichliche hikr Datenbank und heraus kam die Besteigung des Widderfeldstocks durch den Chrachen. Danach noch ein wenig der Stanserhornkette entlang und irgendwo...
Published by kopfsalat 20 September 2014, 14h58 (Photos:54 | Comments:8 | Geodata:1)
Glarus   T3+  
19 Sep 14
Federispitz-Speer-Mattstock
Berglauf von Ziegelbrücke-Federispitz-Speer-Mattstock. johoho und ne buddel voll rum Am Internationalen Talk-Like-a-Pirat-Day gehört natürlich eine wilde Tour dazu mit ein wenig Seemannsgarn. Der maat war senkrecht aufgespiesst mit smutjes spiess, den der steckenliess der anblick smutjes war ähnlich fies das blut ihm...
Published by tricky 20 September 2014, 10h41 (Photos:12 | Comments:1 | Geodata:1)
Sep 19
Schwyz   T6 AD IV  
8 Aug 14
Höch Turm Überschreitung via Hangeltraverse und die Chilchberge zum Dessert
Der Höch Turm - Eleganter Kletterberg und eindrückliches Wahrzeichen des Muotathals hoch über der Glattalp. Keine einfachen Routen führen auf diesen Gipfel, der es in punkto Schönheit locker mit den ganz Grossen der Alpen aufnehmen kann. Bis auf die Normalrouteist wohl aufgrund des meist rechtbrüchigen Gesteins und der...
Published by jfk 19 September 2014, 18h57 (Photos:48 | Comments:10)
Sep 18
Uri   T4 II  
18 Sep 14
Chaiserstock - eine Pendenz, die jetzt keine mehr ist
Da die geplante SAC Tour auf Madom di Sgiof wegen schlechten Wetters verschoben werden muss, wollte ich vor meiner Abreise in die Haute Provence noch einen einheimischen Berg besteigen. Auch wollte ich nicht so weit fahren und da fiel mir ein, dass ich den Chaiserstock schon mal versucht, aber beim Chaiserstocktor abgebrochen...
Published by Mo6451 18 September 2014, 21h24 (Photos:38)
Sep 15
St.Gallen   T3+ AD- III AD  
14 Sep 14
Ringelspitz - Bike, Camp and Hike
Von Tamins mit dem Bike zur SAC Ringelspitzhütte und dort Biwakiert. Am nächste Tag hoch zum Gipfel und runter via Vättis nach Bad Ragaz Die Strecke von Tamins Dorf bis zum Kunkelpass ist steil aber easy fahrbar. Gemütlich trampte ich die gute Strasse hoch. Hinter mir aufschliessend ein älteres Paar das mich nach der...
Published by tricky 15 September 2014, 22h59 (Photos:35 | Geodata:2)
Berner Voralpen   T3  
14 Sep 14
Hohgant, von Kemmeriboden nach Innereriz
Die Tour spukte schon länger in meinem Kopf umher. Vorallem der Anstieg über den Grat tönte sehr interessant (natürlich ohne den oberen Teil, der ist jenseits meines Vertigos und Könnens). Ein wenig hier und da recherchiert und die Tagestour war geboren. Mit dem ersten Poschti nach Kemmeriboden, mit einem der letzten Poschtis...
Published by kopfsalat 15 September 2014, 12h19 (Photos:75 | Comments:2 | Geodata:1)
Sep 14
Bellinzonese   T4  
13 Sep 14
Il Sentiero degli Stambecchi sul Sasso Lanzone (2826 m)
Per la prima volta affronto questo sentiero promosso e curato dall’UTOE di Bellinzona. Collega la Capanna Scaletta (CAS) alla Capanna Bovarina (UTOE) lungo un itinerario che tocca l’alta Val Camadra, l’alta Val Uffiern e la Val di Campo. Inizio dell’escursione: ore 8:45 Fine dell’escursione: ore 16:00...
Published by siso 14 September 2014, 19h40 (Photos:82 | Geodata:1)
Frutigland   T3  
11 Sep 14
Von der Lämmerenhütte nach Leukerbad
Nach einer einigermaßen ruhigen Nacht schellte der Wecker um sechs Uhr. Wir wollten um sieben Uhr losgehen, weil heute eine recht strenge Etappe auf dem Plan stand. Zuerst geht es steil durch ein Schotterfeld, bevor man entlang des Gletschers Richtung Schwarzhornpass aufsteigt. Leider gabe es keine Einigleit in der Gruppe...
Published by Mo6451 11 September 2014, 21h02 (Photos:30)
Sep 10
Berner Jura   T4 II  
7 Sep 14
Nicht überall wo Pfädli draufsteht, hat's auch Pfädli drin.
Eigentlich wollte ich wieder mal so richtig in die Berge, nur leider kämpfte ich noch mit den Folgen einer hartnäckigen Erkältung. So wurde es eben "nur" das Land der kleinen Berge. Um trotzdem ein wenig ein alpines Feeling zu bekommen, war das neue Pfädlibuch das perfekte Planungsinstrument. Oder so dachte ich. Zuerst soll...
Published by kopfsalat 8 September 2014, 21h12 (Photos:21 | Comments:1 | Geodata:1)
Sep 9
Basel Land   T5 II  
6 Sep 14
Zwei Juragrate als 1/2-Tagestour - Schattberg und Vogelberg
Heute musste der halbe Tag mit einer anspruchsvollen Wanderung gefüllt werden. Hikr ist immer wieder eine gute Quelle für die Suche nach interessanten Bergaktivitäten. So kam ich dann auf die Idee zwei Juragrateals Überschreitung zu unternehmen. Der Schattberg war für mich Neuland. Den Vogelberg kannte ich vom Sommer und...
Published by joe 9 September 2014, 20h03 (Photos:14 | Geodata:1)
Sep 7
Hinterrhein   T3+ PD-  
6 Sep 14
Piz Beverin (2997,5 m)
Seconda escursione sulla Muntogna da Schons in tre settimane: il Parco naturale del Beverin mi ha preso. La meta odierna è il “Monte dei buoi”, con la famosa scaletta. Si tratta di un tremila mancato per un soffio, due metri e mezzo al di sotto dell’ambita soglia che lo avrebbe annoverato tra le 450 cime grigionesi che...
Published by siso 7 September 2014, 16h59 (Photos:85 | Comments:2 | Geodata:1)
Val d'Aosta   T2  
6 Sep 14
Rifugio Barbustel (Parco del Monte Avic)
grandemago Quanta bellezza c’è in giro! Un’escursione breve, molto gettonata, ma per me inedita: è la prima volta che entro nel Parco dell’Avic da Champorcher. Siamo vicini all’autunno, o forse ci siamo già dentro, e i colori e le luci cominciano a prendere calore. Mi soffermo al Col de la Croix, un gioiello...
Published by grandemago 7 September 2014, 14h32 (Photos:22 | Comments:21)
Sep 6
Solothurn   T2  
5 Sep 14
Mit Haken, Leiter, Tunnel und Treppe von Dornach auf die Gempenfluh
Dank Silberhorn's Bericht Das halbe Programm Gempen-Schartenfluh konnte ich nun das "volle Programm" zusammenstellen. "Off the Beaten Track" von Dornach auf die Gempenfluh. Den ersten Teil bis zur Ruine Dorneck entnimmt man meinem Bericht auf Aktivdienstweg zur Ruine Dorneck. Die Beschreibung des zweiten Teils findet man...
Published by kopfsalat 6 September 2014, 19h46 (Photos:43 | Comments:2 | Geodata:1)
Sep 3
Schwyz   T6+ IV  
2 Sep 14
Fluebrig Nordwand - Geht also doch
Beim Fluebrig doch noch was neues gefunden :-) ja, diesen Berg hat es mir angetan, mittlerweile kenne ich auch alle Route, so dachte ich jedenfalls. Die mächtige Nordwand schien mir als unbezwingbar. Habe auch keinerlei Infos darüber gefunden. Somit machte ich mir die Tour als Geburtstagsgeschenk. Man könnte meinen mit dem...
Published by tricky 3 September 2014, 15h36 (Photos:34 | Comments:1 | Geodata:1)
Sep 2
Val d'Aosta   T2  
31 Aug 14
L'Occhio Turchese della Comba di Valcournera
Oggi sono di servizio in Valpelline, precisamente al Rifugio Prarayer, raggiunto ieri nel tardo pomeriggio con le gentili Clienti in un’ora circa di cammino. Faccio quello che non fa una guida alpina: accompagno sul posto, non accompagno in escursione (sono cazzi loro) e aspetto che tornino. Condivido con le gentili Clienti...
Published by grandemago 2 September 2014, 13h56 (Photos:22 | Comments:20)