Hikr » Alleingänge/Solo » Hikes

Alleingänge/Solo » Reports (1105)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Aug 25
Lombardy   T2  
23 Aug 16
Passo de Balniscio (2353 m)
Escursione nella Valle Spluga in una giornata con condizioni meteorologiche da cartolina. Il Passo de Balniscio o Passo del Baldiscio è il collegamento montano sul confine Italo-Svizzero, tra i comuni di Madesimo e Mesocco. Come tutte le vie di montagna, la strada del Balniscio nei secoli passati era molto frequentata per...
Published by siso 25 August 2016, 16h20 (Photos:54 | Comments:6 | Geodata:1)
Uri   T4  
23 Aug 16
Spitzi - Botanische Wanderung von Göschenen nach Andermatt
Den Tourentipp hab ich aus dem SAC Alpinwanderführer Gipfelziele Gotthard von Kundert/Volken. Vom Bahnhof Göschenen folge ich dem Wanderweg zur Göscheneralp bis Bitzi. Genau unter den Kabeln der Werksseilbahn biegt links - kaum erkennbar und nicht markiert - ein Pfad ab. In Fallline gehts hinauf. Dabei lohnt es sich, den...
Published by kopfsalat 25 August 2016, 10h14 (Photos:65 | Comments:4)
Aug 23
Schwyz   T4  
22 Aug 16
durch die Rigi NO- und NW-Flanke
Schon länger stand der Bänderenweg durch die Nordost- und Nordwest-Flanke der Rigi auf meiner Pendenzenliste. Diese Pendenz habe ich gestern bei herrlichem Wanderwetter abgehakt. Chräbel - Dächli - Blatten (zirka 500m aufwärts -- 2 Stunden -- T3) Von Chräbel aus geht's durch den Wald und über die "Teufelsbrücke"...
Published by Happl 23 August 2016, 09h12 (Photos:16)
Schwyz   T4  
10 Oct 15
von Immensee nach Rigi Kulm
Bei nebligem Herbstwetter bin ich von Immensee aus via Seebodenweg und Tristenboden nach Rigi Kulm gewandert in der Hoffnung auf Sonne. Mit dem Bus von Küssnacht am See erreiche ich Immensee, wo ich zuerst zum See spaziert bin. Immensee - Seebodenalp (aufwärts zirka 600m -- 2 Stunden -- T2) Vom See aus geht's auf der...
Published by Happl 23 August 2016, 10h13 (Photos:18)
Aug 18
Bregaglia   T5+ F I  
13 Aug 16
Piz Blanch, Piz Cam and Piz Duan
How to get as far away from the Street Parade as possible, both geographically and in terms of atmosphere? A two day solo hike with bivouac in the Val Bregaglia seemed about right. The main inspiration for this route came from the Rother Selection "Schweiz 3000" guidebook, as well as from marmotta's 2012 Hikr report. Day 1...
Published by Stijn 18 August 2016, 21h19 (Photos:81 | Geodata:2)
Aug 17
Solothurn   T4  
16 Aug 16
Clubwägli - eine schöne Felswand
Der Tag fing schon nicht gut an, der Zug von Weil nach Basel hatte mal wieder Verspätung. Zu viel, um die Anschlüsse noch zu bekommen. Da ich früh genug am Bahnhof war, konnte ich noch den Zug erreichen, der bis Bad. Bahnhof fährt. Trotz großer Eile fuhr die Straßenbahn gerade ab. Eigentlich müsste die nächste noch gerade...
Published by Mo6451 16 August 2016, 19h23 (Photos:26 | Geodata:1)
Aug 14
Oberwallis   T3+  
12 Aug 16
Monte Leone Hütte (2848 m) – CAS
Escursione nel comune vallesano di Ried-Brig, con partenza dal Sempione. Respinto dalla Punta di Terrarossa alla quota di 3091 m, ripiego sulla capanna del CAS, sezione Sommartel (Le Locle), per un piatto di spaghetti bolo. Inizio dell’escursione: ore 7:50 Fine dell’escursione: ore 15:30 Pressione...
Published by siso 14 August 2016, 16h35 (Photos:70 | Comments:6 | Geodata:1)
Aug 12
Basel Land   T2  
9 Aug 16
Gempenfluh auf die Schnelle
Nach unseren drei Wochen Wanderferien und dem Zweitäger aufs Schilthorn will ich meine Kondition möglichst noch etwas behalten, so probiere ich es mal mit einer Schnellwanderung in der näheren Umgebung. Um 11:30 gehts von Birsfelden in lockerem Laufschritt der Birs entlang. Über die Holzbrücke hinter der Grün 80 und die...
Published by kopfsalat 12 August 2016, 11h44
Aug 10
Lechquellengebirge   T5- II  
8 Aug 16
Rote Wand (2704 m) - Aussichtskanzel im Lechquellgebirge
Bei dem heutigen Wetter ohne eine Wolke am Himmel sollte es ein Ziel mit entsprechender Aussicht werden - die Rote Wand im Lechquellengebirge. Berichte zur Roten Wand und der Tour überLauguz- und Kasenza Alpe gibt es schon genug, daher nur eineKurzfassung. Früh geht es um 7:10 mit dem ersten Wanderbus von Marul in ca. einer...
Published by boerscht 10 August 2016, 17h08 (Photos:43 | Comments:2)
Aug 9
Misox   T3+  
7 Aug 16
Piz Pian Grand (2689 m)
Lunga camminata, in parte sul Sentiero Alpino Calanca, fino alla montagna a cavallo tra la Valle Mesolcina e la Val Calanca divenuta famosa a partire dal 1982: il Piz Pian Grand. Negli anni ’80 e ’90 questa montagna veniva citata tutti i giorni dagli organi di stampa, per il progetto di realizzazione nelle sue viscere...
Published by siso 9 August 2016, 11h10 (Photos:79 | Comments:3 | Geodata:1)
Aug 8
Piemonte   T4+  
6 Aug 16
Anello in Val Mastallone con Pizzo Tignaga e Cimone
ivanbutti Con Dani siamo nel weekend a Fobello, in val Mastallone, per dare una mano ad un gruppo di lupetti Scout. Sabato però c'è poco da fare e, viste le previsioni super, ne approfitto per un bel tour in solitaria. Mi alzo tardi ma in meno di dieci minuti sono alla partenza, dove la strada termina, e così alle 08.35 sono...
Published by ivanbutti 8 August 2016, 22h25 (Photos:22 | Comments:8)
Aug 5
Schwyz   T6  
9 Jul 16
Wägital Runde
Da ich in den letzten Jahren recht viele Inspirationen von diesem Portal bekommen habe und da es im Bezug auf die Wägital Runde ja so eine Art Sammelstelle für die verschieden Begehungen etabliert hat möchte ich jetzt auch meinen Teil beitragen und in diesem Bericht meine Interpretation der Runde schildern. Nachdem ich in...
Published by jakobme 11 July 2016, 19h08 (Photos:2 | Comments:1)
Lombardy   T3  
3 Aug 16
Piz della Palù (3172 m)
Oggi vado alla scoperta della Val di Lei, del Lago di Lei e del Reno di Lei, l’unico fiume italiano che riversa le sue acque nel Mare del Nord. Il motivo di questa anomalia, che pone la valle al di là del displuvio geografico, è dovuto ad antichi diritti di pascolo. La valle fu acquistata dal Comune di Piuro nel 1462 quale...
Published by siso 5 August 2016, 13h50 (Photos:58 | Comments:13 | Geodata:1)
Aug 2
Oberwallis   AD III  
30 Jul 16
Alpinerunning Zinalrothorn Solo
[Disclaimer: Dieser Bericht soll kein direkter Ansporn zu Nachahmung sein sonders schildert nur meine Unternehmungen und soll eventuell inspirieren] Nach meiner Tour aufs Rimpfischhornzwei Tage vorher fühlte ich mich wieder ausgeruht und hoffentlich etwas besser akklimatisiert. Also war das Zinalrothorn als nächstes Ziel...
Published by jakobme 2 August 2016, 18h35 (Photos:9 | Comments:3)
Oberwallis   PD+ II  
28 Jul 16
Alpinerunning Rimpfischhorn Solo
[Disclaimer: Dieser Bericht soll kein direkter Ansporn zu Nachahmung sein sonders schildert nur meine Unternehmungen und soll eventuell inspirieren] Eines meiner Ziele für diesen Sommer ist es die Techniken und Stategien welche ich in den Voralpen auf T6 Touren angewandt habe ins Hochgebirge zu bringen. Meine Wägital Rundevon...
Published by jakobme 2 August 2016, 17h27 (Photos:4)
Piemonte   T3  
8 Jul 08
Rifugio Rivetti - Punta Tre Vescovi (2503 m) - Rifugio Lago della Vecchia
Ore 4.30, suona la sveglia. In silenzio mi alzo, mi preparo, prendo lo zaino e esco di casa. Via per una due giorni in montagna, due giorni di solo cammino … da solo. Mete scelte alla fine solo la sera prima, all’improvviso, o anche con la possibilità di cambiare mentre si va … si va ma dove?. Era un po’ di tempo...
Published by maxcross1 23 January 2014, 13h31 (Photos:21 | Comments:5)
Jul 31
Bellinzonese   T3  
29 Jul 16
Cima del Simano (2580 m)
La riapertura al pubblico della funivia Malvaglia – Dagro mi ha dato lo spunto per realizzare il sogno che avevo nel cassetto da almeno cinque anni. L’origine del toponimo Simano è incerta; potrebbe derivare da summano, proveniente a sua volta da zovum (jugum) magnum, ossia grande giogo. Questa montagna presenta...
Published by siso 31 July 2016, 19h10 (Photos:58 | Comments:8 | Geodata:1)
Uri   T6 II  
29 Jul 16
NO-Grat Überschreitung Schlieren - Uri Rotstock
Die NordOst-Grat Überschreitung zum Schlieren und Uri-Rotstock im Isenthal wollte ich schon lange mal machen. An diesem Freitag ist neben dem Wetter auch gerade Ideal, das ich am Samstag auf den Sustenpass Klettern gehe. So bleibe ich am Freitag Abend in Flüelen und Biwakiere dort am See. El Chasqui wäre gerne mitgekommen,...
Published by tricky 31 July 2016, 18h15 (Photos:26 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 30
Mittelwallis   T3  
29 Jul 16
Crête d'Essertse et les Crêtes des Thyon
Bereits am 17. Juli stand diese Tour auf meinem Plan, damals machte mir die SBB mit diversen Zugausfällen einen Strich durch die Rechnung. Heute nun sollte es klappen, kein Zugausfall, dafür übervolle Züge. Es ist Ferienzeit. Selbst der Bus, in dem ich am 17. Juli einziger Fahrgast war, konnte heute für die vielen Wanderer...
Published by Mo6451 29 July 2016, 21h30 (Photos:25 | Geodata:1)
Jul 28
Bellinzonese   T2  
16 Jul 16
Motto della Tappa (2 078m) - von Carena ins hinterste Valle Morobbia
Wie den öV-Türlern, die sich für dieses Gebiet interessieren, bekannt sein dürfte, ist das Valle Morobbia bei Anreise von der Alpennordseite mit öV praktisch nicht zu erreichen. Bei meinem Kurzaufenthalt war es freilich ein wenig anders: Ich war schon vor Ort und es war Wochenende. So fuhr der Kleinbus ab Giubiasco 09.31...
Published by dulac 28 July 2016, 11h47 (Photos:46)