Okt 15
Zürich   T5+  
15 Okt 17
Früetobel-Doppel
Endlich war es soweit, der ganze Mut zusammengekratzt, um, mit Pickel bewaffnet, ins Revier von ossi aufzubrechen, immer gefasst darauf, dass dieser sich im Falle einer Begegnung zu wehren weiss. Der Lockruf des Früetobels war aber trotzdem nicht mehr überhörbar, selbst in meinen Träumen rief mich der Pförtner. Die doppelte...
Publiziert von Djenoun 15. Oktober 2017 um 19:09 (Fotos:20)
Sep 16
Zürich   T4+  
12 Sep 17
Tobelrüti - Dägelsberg
Tobelpenetration vom Feinsten. Bei schlechter Sicht auf einen Gipfel zuwandern mit schlechter Aussicht, das macht irgendwie Sinn. Etwas gefährlich ist der Aufenthalt in der Tobelrüti: Ich befinde mich hier in Djenouns Kernrevier. Man weiss nie, ob er nicht hinter einem Brombeergestrüpp lauert und bei sich bietender...
Publiziert von ossi 16. September 2017 um 17:13 (Fotos:15 | Kommentare:3)
Jul 5
Zürich   T5+  
5 Jul 17
Tobel-Trilogie
Heute wollte ich zwei längst fällige "Kleinprojekte" im Gebiet der Hinteren Töss anpacken: die Begehung der Tobelrüti, ein Tobel am Westhang des Dägelsberg, und die Begehung des Tobelarms, der bei Pt. 923 an der Hinteren Töss gegen rechts zum Schindelberg hochführt. Als Verbindungsetappe musste die Hinterste Töss...
Publiziert von Djenoun 5. Juli 2017 um 21:35 (Fotos:14)
Jun 18
St.Gallen   T6  
18 Jun 17
Habrütispitz Ostwand
Es ist ein Fluch mit der Nagelfluh - quasi ein Nagelfluch - man muss immer wieder eine Dosis davon haben... Wobei es auch noch den anderen Nagelfluch gibt - die nicht druckbaren, aber sehr wohl deutlich artikulierten Äusserungen, die einem sozusagen entwischen, wenn, auf dünner Erdauflage über dem Abgrund stehend, der rettende...
Publiziert von Djenoun 18. Juni 2017 um 18:26 (Fotos:14)
Apr 15
St.Gallen   T5+  
11 Apr 17
Die Lehmbandführe an der Schwarzenberg Ostflanke
Ein Nagelfuhtraum! Man braucht ein entwickeltes Gespür zu habenfür das, was Djenouns Vorfahren hier entdeckt haben! Nur ein Kenner des Tösstal-Bergsteigens findet eine ästhetisch so gelungene Linie, wie sie hier beschrieben ist. Für diese Führe hätten die Entdecker die goldene Wühlmaus verdient! Originalbericht:...
Publiziert von ossi 15. April 2017 um 10:19 (Fotos:16)
Mär 25
St.Gallen   T6-  
25 Mär 17
Schwarzenberg Ost übers Lehmband - damals und heute
Sonniges, trockenes Wetter und noch kein Laub an den Bäumen - ideale Bedingungen für eine Tour in den sonst eher dunklen Schluchten und Abgründen des Tössgebietes. In der Schwarzenberg Ostwand dürfte es recht sonnig sein, leider ist sie aber noch nicht so richtig ausgetrocknet. Grifffestes Gras fehlt noch, die Route ist...
Publiziert von Djenoun 25. März 2017 um 17:51 (Fotos:19)
Dez 11
St.Gallen   T6  
11 Dez 16
Habrütispitz Ostwand
Den Internationalen Tag der Berge mit einer der tollsten Touren aus dem "Züri-Oberland-Repertoire" zu feiern ist doch durchaus akzeptabel. Angesichts der Wetterlage find ich es sogar ein würdiges Ziel. Auf dem Zustieg via Hand, Hinter Chreuel und Helenachappali ist es sogar noch sonnig und die Sicht in die Berge gut, der...
Publiziert von Djenoun 11. Dezember 2016 um 19:03 (Fotos:13)
Dez 7
Zürich   T5+  
29 Nov 16
Via Deviazione am Schnebelhorn
Nur die Harten wandern am Warten. Mit etwas mehr als 150 Tourenberichten ist das Schnebelhorn bezüglich seiner herausragenden Bedeutung für den alpinen Bergsport klar zu wenig vertreten auf hikr. Grund genug also, an dieser Stelle eine neue Linie -also eigentlich eine Kombination bekannter Routen- zu präsentieren. Roten...
Publiziert von ossi 7. Dezember 2016 um 21:11 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Okt 7
St.Gallen   T6  
20 Sep 16
Bike and hike and swim: Groot über "Ful Band - Ful Sporn" und Hörnli West "oberster Quergang"
Bike Ab Turbenthal zumeist auf Radwegen via Fischingen und Au nachAllenwinden (hier Ausgangspunkt für die Wandertour). Über Gfell-Sternenberg und Tablat nach Wila. Weiter dem Tösstal-Radweg entlang nach Winterthur. Das Tösstal (das Haupttal jedenfalls)bietet einen durchgehenden Radweg mit angenehmem Gefälle (bzw....
Publiziert von ossi 7. Oktober 2016 um 18:02 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Jul 10
St.Gallen   T5  
10 Jul 16
Hintere Töss
Es war wieder einmal Zeit, der Hinteren, also der hintersten Hinteren Töss die Aufwartung zu machen. Die Route muss nicht beschrieben werden, bis zum Pt. 856 ist der geneigte Tössberg-Tobler frei in der Wegwahl und ab Pt. 856 gibt der Bachlauf, es ist der linke im Aufstieg, die Linie vor. Bei Pt. 923 mache ich einen...
Publiziert von Djenoun 10. Juli 2016 um 19:12 (Fotos:13)
Jul 5
St.Gallen   T5+  
5 Jul 16
Schwarzenberg Ostcouloir und Gipfelflanke
Abschüssige, grasige Bänder über turmhohen Wänden, filigrane Wurzeln, die, zwischen Daumen und Zeigefinger gehalten, den Sieg der Gravitation verhindern, glitschige Nagelfluh, die zwar kaum Halt bietet, dafür aber auch keine durchgescheuerten Fingerkuppen verursacht, modriges Laub auf rutschigem Erdreich, das jede...
Publiziert von Djenoun 5. Juli 2016 um 20:56 (Fotos:13)
Jul 2
Zürich   T5+  
21 Jun 16
Hörnli West: Gipfelbuch-Impressionen
Another day in paradise... An dieser Stelle findet die geneigte hikr-LeserInnenschaft die bisherigen Wandbuch-Einträge des aktuell auf 2/3 der Seiten gefüllten Wandbuches aus der Hörnli Westwand. Auffallend ist, dass im laufenden Jahr die Begehungszahl deutlich abgenommen hat. Kam die Tour in vergangenen Jahren auf ca. eine...
Publiziert von ossi 2. Juli 2016 um 11:13 (Fotos:31 | Kommentare:5)
Dez 28
Zürich   T5  
28 Dez 15
Früetobel "Weihnachtsroute"
Die letzte Tour im Jahr bei Traumwetter und aussergewöhnlichen Verhältnissen. Auf 700m gefrorener Boden, auf 1300m Frühlingswärme! Besonders reizvoll bei diesen Verhältnissen zeigt sich allerdings das Früetobel. Mindestens die Laubbäume halten sich an die Jahreszeiten und haben ihre Blätter abgeworfen. Umso besser sind...
Publiziert von ossi 28. Dezember 2015 um 23:38 (Fotos:16 | Kommentare:3)
Dez 27
St.Gallen   T5  
26 Dez 15
Schwarzenberg - von West und Ost
Ende Dezember - statt zu versuchen, den längst überfälligen Winter mit althergebrachte Tänzen heraufzubeschwören, scheint eine weitere Runde Tösstaler-Mud-Tooling eher angebracht zu sein, was ja bisweilen durchaus als Tanz im Steilgras durchgeht... Vom Parkplatz Fälmis erreiche ich schnell via Ger die markante Wegbiegung...
Publiziert von Djenoun 27. Dezember 2015 um 11:23 (Fotos:15)
Dez 14
St.Gallen   T5  
13 Dez 15
Chrumme Tour am Habrütispitz
Der Kessel südlich des Habrütispitz war mir, ausser das Goldloch, bis dato unbekannt. Folgt man ab Chamm, statt dem Weg zur Hand, dem Rossfallenbach aufwärts auf einem alten Forstweg, erreicht man die Lichtung Chrumm. Statt nun nach rechts Richtung Goldloch abzuzweigen, passiere ich die kleine Hütte links und schreite zum...
Publiziert von Djenoun 14. Dezember 2015 um 20:05 (Fotos:17)
Okt 30
Zürich   T5-  
23 Okt 15
Baschlis Gipfel Nordgrat und eine psychiatrische Auseinandersetzung
Unerwartet schöne Tour orografisch links der Töss. Beschreibung von Delta: www.hikr.org/tour/post3106.html Teil 1: Die Tour Ich hatte mich mit meinen alltagstauglichen Trekkingschuhen und natürlich ohne Pickel aufgemacht, um mal kurz den Nordgrat zu machen...Von Bauma nach Seewadel und hinein ins Tal des Cholerbachs....
Publiziert von ossi 30. Oktober 2015 um 09:12 (Fotos:16 | Kommentare:7)
Okt 24
St.Gallen   T5  
24 Okt 15
Schwarzenberg - ein halbes Jahrhundert
Genau heute vor 50 Jahren, am 24.10.1965, stand ich, bzw. hockte ich wahrscheinlich eher auf meinem Windelpaket, zum ersten Mal auf dem Schwarzenberg. Mit meinen Eltern, mein Vater trug mich knapp Einjährigen auf dem Rucksack, stiegen wir vom Felmis hier hinauf. Dieses kleine Jubiläum musste selbstverständlich standesgemäss...
Publiziert von Djenoun 24. Oktober 2015 um 20:59 (Fotos:14 | Kommentare:1)
Sep 27
St.Gallen   T5+  
27 Sep 15
Höchhand: Ferchroute mit Variationen
Die Ferchroute von der Töss durch die Nordflanke auf die Höchhand habe ich hier beschrieben: http://www.hikr.org/tour/post96081.html Heute nun wollte ich einige Variationen erschliessen, die mir schon bei meiner ersten Begehung aufgefallen sind. Zwei der neuen Passagen sind alles andere als trivial und meines Erachtens im T6...
Publiziert von Djenoun 27. September 2015 um 21:45 (Fotos:19)
Sep 17
Zürich   T5  
16 Sep 15
Tösstaler Tobel Trophy
Diese Tour geisterte schon eine Weile in meinem Kopf herum. Es wurde ein Multipack an ZO-alpinen Herausforderungen in urwüchsiger Landschaft, überraschend anstrengend und nicht immer im moderaten Blutdruckbereich. T5 ist als Grundanforderung zu verstehen, es gibt aber auch T6-Stellen. Das Eisgerät ist unverzichtbar und eine...
Publiziert von Djenoun 17. September 2015 um 15:06 (Fotos:30)
Sep 12
Zürich   T6  
12 Sep 15
Hörnli West - gesuchte Wege besucht
Binnen einer Woche eine weitere knackige Route in der Hörnli Westflanke - mir gefällt diese wilde Züri-Oberland-Wand, durchzogen von charakteristischen Spornen, deren Begehung zumindest abschnittweise nach neuen Batterien im Schrittmacher verlangt. Grundlage der Route "Gesuchte Wege" ist die gewohnt perfekte Beschreibung von...
Publiziert von Djenoun 12. September 2015 um 22:47 (Fotos:18 | Kommentare:2)