Okt 21
Bellinzonese    
30 Sep 93
Bocchetta di Rierna
Es ist ungefähr 25 Jahre her, aber die Bocchetta di Rierna ist in meiner Erinnerung stecken geblieben wie ein Tattoo. Sobald ich an die Bocchetta di Rierna denke, bin ich wieder dort. Ich war damals ein junger Spund, knapp über 40, ich hatte meine Arbeit verloren. Und darum hatte ich eine unglaubliche Wut im Ranzen und...
Publiziert von mong 21. Oktober 2017 um 05:27
Okt 18
Bellinzonese   T3  
14 Okt 17
Leventina TI : Val Marcri – mon amour
Liebes Val Marcri, Allerliebste Erinnerungen verbinden mich mit Dir, mon amour. War es mit den Schneeschuhenoder in Verbindung mit dem Passo dei Rampi. Oder gar mit den beiden Pässen Forcarellaund Monti di Marcri. Doch das Wildeste war sicher die Tour aus dem Val d’Ambra über Alpe Tramoggiazu Dir. Ich wollte Dich wieder...
Publiziert von Seeger 18. Oktober 2017 um 12:04 (Fotos:35 | Kommentare:2)
Okt 17
Locarnese   T3+  
15 Okt 17
Val Bavona – über Treppen und Stufen nach Mater
Vor acht Jahren war ich der erste HIKR, welcher Mater vorstellte. Mich zog es einfach wieder dorthin. Unglaublich wild ist der Aufstieg, eindrücklich die Wegführung im Hin und Her durch die fast senkrechte Wand bis Sacchetto. Doch im oberen Teil wird es gemütlicher: Der Balkon von Mater ist topfeben…lasst Bilder sprechen!...
Publiziert von Seeger 17. Oktober 2017 um 14:23 (Fotos:32 | Kommentare:1)
Okt 16
Locarnese   T4  
10 Okt 17
Zwischen Maggiatal und Valle di Vergeletto: Pizzo Cramalina
Die Zone rund um den Pizzo Caramalino zwischen Maggiatal/Val Lodano und Val Vergeletto hat mich wegen seiner Einsamkeit und der neuen Capanna Alpe Canaa in seinen Bann gezogen. Beim letzten Besuch – Vergeletto-Trek– war ich ganz nahe an meinem langgehegten Wunsch, dem Pizzo Cramalina. Dieses Mal sollte es klappen. 1. Tag:...
Publiziert von Seeger 16. Oktober 2017 um 18:55 (Fotos:25)
Okt 15
Misox   T3+  
15 Okt 17
Bocchette alte fra Val Grono e Val di Cama
Già Giuseppe Brenna scriveva che la Val Grono è una grande meraviglia, una meraviglia però da gustare piano piano perché la valle, quasi nascosta in basso, serba un grande scrigno di meraviglie lassù dove i monti quasi toccano il cielo. Mi avvio di buon mattina, una giornata di ottobre tersa e limpida; di fronte il sole...
Publiziert von blepori 15. Oktober 2017 um 21:01 (Fotos:29 | Kommentare:7)
Okt 14
Locarnese   T4  
7 Okt 17
Wildes Vallemaggia – der alte Alpweg nach Gred, welcher eher eine Alptreppe ist
In Visletto 413m ist der Einstieg nicht leicht zu finden. Beim Karren - Weg durch den alten Teil des Dorfes ganz oben am Wald zweigt er mit einem roten Tupfer markiert im rechten Winkel oberhalb des Kirchturmes hangwärts auf Steintritten ab. Dieser Einstieg gefunden, hält man sich im untersten Teil eher nach links und erreicht...
Publiziert von Seeger 14. Oktober 2017 um 17:22 (Fotos:22)
Bellinzonese    
29 Sep 17
Wandern ist super!
Ich wandere über Felsen und Berge und über Bocchette und in Tälern und sogar in der Magadinoebene. Ich wandere dem Fluss Ticino entlang, vom Nufenenpass bis in die Bolle di Magadino. Ich wandere überall hin, wo es mir gefällt. Ich finde das cool.
Publiziert von mong 14. Oktober 2017 um 03:08 (Fotos:24)
Okt 12
Lombardei   T2  
8 Okt 17
Da Hokusai a Salgado - L'arte accade. Val Grigna 2017
L'inizio di questa escursione è tra i più classici, lungo un sentiero erboso che conduce in una selva di larici e abeti. La mia meta oggi, insieme agli amici del Cai Crema, è la Val Grigna: un percorso naturalistico che si snoda lungo un giardino verdeggiante di boschi e dolci saliscendi che collegano svariate malghe....
Publiziert von lebowski 11. Oktober 2017 um 23:59 (Fotos:21 | Kommentare:4)
Okt 10
Bellinzonese   T1  
15 Apr 08
Im Süden
Wuuooauuw !!!! Das ist mein 77-ster Bericht !!!!!! Ich denke an 77 Sunset Strip, die US-amerikanische TV-Serie. Soviel zum Phänomen der Erinnerung. Die Erinnerung erinnert sich an die unglaublichsten Erinnerungen. Leider nicht immer an die besten. Ich habe ein paar katastrophal schlechte Berichte...
Publiziert von mong 10. Oktober 2017 um 02:51 (Fotos:24)
Okt 8
Bellinzonese   T4+ WS- I  
8 Okt 17
Pizzo Ricuca (2279 m) ad anello e very wild
Alle ore 7.40 parto dal parcheggio zona monti di Lodrino. Oggi uscita solitaria e, siccome in alta Valle di Blenio davano brutto tempo, i 3000 li faccio aspettare, ma per non fare proprio niente mi avventuro in questo che sarà un magnifico giro! Inizio dell’escursione alle ore 7.40 Tempo dell’escursione in cima al Pizzo...
Publiziert von saimon 8. Oktober 2017 um 21:30 (Fotos:117 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Okt 4
Bellinzonese   T3  
30 Sep 17
Piz de Molinera m.2288... oltre le nuvole.
"Dove vai a petto nudo...?" Questa la sacrosanta domanda rivoltami dal giovane e esterrefatto capannaro della Capanna Brogoldone, trovatosi improvvisamente davanti a due fantasmi sbucati dalla fitta nebbia che avvolge e rende misteriosi questi luoghi. Bevuto con calma un the caldo al rifugio, ripartiamo - partiti di buona lena da...
Publiziert von Poncione 4. Oktober 2017 um 22:33 (Fotos:37 | Kommentare:26)
Okt 1
Locarnese   T3+ L II  
30 Sep 17
Pizzo Stella / Martschenspitz sopra le nuvole
ivanbutti Dopo solo una settimana con Beppe torniamo nella valle di Bosco Gurin, confidando ancora in una meteo clemente, e le nostre attese non andranno deluse. Con noi oggi ci sono anche Lella, Nicoletta e Roberto. Risalendo la Val Maggia la nebbia e le nubi basse dominano, lo stesso alla partenza a Bosco Gurin; le speranze che...
Publiziert von ivanbutti 1. Oktober 2017 um 18:25 (Fotos:86 | Kommentare:13 | Geodaten:2)
Sep 30
Bellinzonese   T6-  
30 Sep 17
Wilderness im Valmaggina
Es ist erstaunlich und erfreulich: Auf dem Gemeindegebiet von Bellinzona und keine 10 Kilometer vom Bahnhof entfernt findet sich mit dem Valmaggina eine Wildnis der Sonderklasse. Dieses Seitental des Val Morobbia weist im oberen Teil schönes und aussichtsreiches Wandergelände auf, doch in mittleren Höhen ist das Terrain...
Publiziert von Zaza 30. September 2017 um 22:13 (Fotos:21)
Locarnese   T3  
25 Sep 17
Valle di Vergeletto - Alpe di Porcaresc und der Talabschluss
Irgendwie hat es das Valle di Vergeletto in sich: Vor Jahren habe ich meine Bergschuhe zuhause vergessen und dieses Mal die Foto-Kamera! Dabei ist mir aufgefallen, dass ich schon an vielen Orten in diesem Tal gewesen bin, aber nie im hinteren Talkessel. Beautotet kratze ich über die Rinnen der letzten Meter, welche eigentlich...
Publiziert von Seeger 30. September 2017 um 18:37 (Fotos:9 | Kommentare:2)
Bellinzonese    
4 Dez 09
Orte der Kraft
Ich selber bin Heide, aber in jedem Tal, in das ich im Tessin hineinsteige, befinde ich mich in einer anderen Welt. Und in jeder Kirche oder Kapelle, in die ich im Tessin hineingehe, befinde ich mich ebenfalls in einer anderen Welt. In jedem Tal im Tessin ist das Licht anders, und in jeder Kapelle im Tessin ist das...
Publiziert von mong 30. September 2017 um 06:15 (Fotos:16 | Kommentare:1)
Sep 29
Locarnese   T4+  
28 Sep 17
Wildes Val Verzasca – der alte Alpweg von Pampined, 1000hm oberhalb Sonogno
Auf der Landeskarte 1:50‘000 aus dem Jahre 1955 ist der alte Kuhweg (Strada di vacche) von Frasco zur ehemaligen Alp Pampined eingetragen. Weitere wichtige Infos finden sich bei www.alpi-ticinesi.chvon Frank Seeger (Stichwort: Pampinèd). Ebenfalls wertvoll waren für mich die Angaben von einem ehemaligen Jäger in Frasco,...
Publiziert von Seeger 29. September 2017 um 12:34 (Fotos:39)
Sep 27
Locarnese   T4  
23 Sep 17
Madone di Càmedo (2446 m) e Pizzo della Rossa (2482 m)
Accetto volentieri la proposta di Guido e riunito un bel gruppetto partiamo di buon mattino da Camanoi seguendo le indicazioni per Corte Antico dove abbandoniamo i sentieri ufficiali prendendo una traccia che attraversa a mezzacosta in direzione E, ignoriamo le indicazioni della guida che dice di salire dal primo canale a sinistra...
Publiziert von froloccone 27. September 2017 um 20:41 (Fotos:54 | Kommentare:13 | Geodaten:1)
Bellinzonese    
3 Jul 06
San Ticino
Beim Wandern im Tessin kann man den Kirchen und Kapellen nicht ausweichen. Ich will das auch nicht. Die Stille in diesen Stätten befördert mich immer wieder in andere Dimensionen. Ich war in Indien, und die hinduistischen Tempel vermitteln genau die gleiche jenseitige Stimmungwie die katholischen Kapellen und Kirchen...
Publiziert von mong 27. September 2017 um 01:12 (Fotos:16)
Sep 25
Locarnese   T3+  
30 Aug 17
Monte Zucchero
Il Monte Zucchero è un montagnone della Val Verzasca e la sua ascesa non presenta particolari difficoltà. Nel mio primo approccio alla ricerca di informazioni sulla via di salita, scopro la possibilità di salirlo da due versanti diversi e, come spesso accade, nel dubbio sul quale scegliere decido di provarli tutti e due ......
Publiziert von Poge 25. September 2017 um 18:12 (Fotos:40 | Kommentare:15 | Geodaten:1)
Sep 24
Locarnese   T3  
23 Sep 17
Pizzo Bombogn con giro ad anello
ivanbutti Con Beppe risaliamo oggi la Valle Maggia per andare a visitare due valli laterali, quella di Bosco e quella di Campo, partendo proprio dal paesino omonimo che dà il nome alla seconda. Ad accoglierci un bel cielo sereno con solo qualche nube molto alta, tanto più gradito quanto inatteso; terrà alla grande fino alle...
Publiziert von beppe 24. September 2017 um 18:09 (Fotos:42 | Kommentare:14 | Geodaten:1)