Gipfel der Nordwest-Schweiz (AG, BL, BS, JU, SO und BE-Jura)



Eine Nachricht hinzufügen

Forum


HIKR und die Kantonshöhepunkte in der Luzerner Zeitung
Hallo HIKR's, Ich wurde von Herrn Graber betreffend des Projektes zur Besteigung aller Kantonshöhepunkte interviewt. Auf mich wurde er dank HIKR aufmerksam. In der heutigen Ausgabe der Luzerner Zeitung erschien nun der spannende Artikel darüber. Link: Die Hochs und Tiefs der Kantone
8 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Sputnik 16 Jul 17 12:48 (Letzte Antwort: 20 Aug 17 23:25)
Grünes Licht für neue Seilbahn auf den Weissenstein
NZZ: Der Bund hat das Projekt für eine neue Seilbahn auf den Solothurner Hausberg Weissenstein bewilligt und die Konzession erteilt. " Das Bundesamt für Verkehr bewilligte auch den Rückbau der historischen Sesselbahn, die seit über zwei Jahren nicht mehr in Betrieb ist. (sda) Die alte «Sesseli»-Bahn könne unter Beibehaltung der...
81 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Kopfsalat 25 Jan 12 16:20 (Letzte Antwort: 07 Mai 16 17:25)
2-tägige Wanderung
Hallo zusammen Hat jemand Erfahrungen mit Wanderungen in der Region Zuzgen/ Wegenstettental? Ich bin auf der Suche nach Inspiration zu einer zweitägigen Wanderung mit einer Jungwacht-Schar. Der Schwierigkeitsgrad darf max. T3 sein, von der Länge her ca. 15-20km pro Tag. (zweiter Tag lieber kürzer). Habe mir Gedanken gemacht, ob...
9 Antwort(en) · Antworten Publiziert von faebu95 29 Mär 16 13:02 (Letzte Antwort: 01 Apr 16 23:26)
Hockenhorn
Hallo hikr community, kann jemand sagen, ob der Gipfel des Hockenhorn zurzeit erreichbar ist.. Wir besitzen weder Steigeisen noch haben wir hochalpine Bergsteigererfahrung. Konditionell können wir aber mithalten würde ich sagen. Falls der Gipfel momentan nicht gut erreichbar ist, könnt ihr einen anderen Gipfel empfehlen, der die 3000er...
15 Antwort(en) · Antworten Publiziert von jan0385 20 Jun 15 18:37 (Letzte Antwort: 26 Jun 15 10:06)
Rega Einsatz im Aargauer Jura!
Sogar im Aargau gibt's Bergrettungen aus der Luft ! Link Aargauer Zeitung: Wasserflue
25 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Sputnik 07 Aug 13 21:59 (Letzte Antwort: 20 Aug 14 13:07)
Alle Nachrichten sehen (10)

Journal (659)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Solothurn   T2  
24 Dez 18
"Sonnenaufgang" auf dem Balmfluechöpfli - mit Dauerregen, Starkwind, ohne Sicht und Sonne
Es zeichnete sich ab: dieses Jahr würde es eine Schlechtwetterwanderung geben - tatsächlich regnete es bereits während der Anfahrt nach Oberrüttenen, zum Parkplatz beim Reservoir (auf 686 m Höhe). Und der als anhaltend misslich prognostizierte Regen hielt doch einige der Kampfwanderer ab, an der traditionellen Tour...
Publiziert von Felix 28. Dezember 2018 um 11:32 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
26 Dez 18
Holznachthübel 921,0m und Humbelbergli 1001m
DREI NEUE BASELBIETER GIPFEL UND DREI ALTBEKANNTE MIT SONNENUNTERGANG. Elf Tage zuvor stand ich in dickem Nebel auf der Belchenflue und verpasste so den Sonnenaufgang. Dies wollte ich nachholen, diesmal sollte es wegen eingeschränktem öffentlichem Verkehr jedoch den Sonnenuntergang sein. Mit Holznachthübel / Holznechhübel...
Publiziert von Sputnik 28. Dezember 2018 um 07:40 (Fotos:48 | Kommentare:2)
Solothurn   T1  
12 Dez 18
wieder mit traumhaften Bildern vom Röti zurückgekehrt
Ein Strahletag - und die Gondelbahn Weissenstein fährt wieder > ideal, um eine vergleichsweise unschwierige Wanderung - mit einigen Höhenmetern, und wenigen bergab (um meiner noch andauernden eingeschränkten Bewegungsmöglichkeit gerecht zu werden) - zu unternehmen.   Wir starten in Oberdorf, beim Parkplatz...
Publiziert von Felix 19. Dezember 2018 um 19:07 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Basel Land   T3  
15 Dez 18
Erzenberg 981m, Gwidemflue 1071m und Spitzenflüeli 1037m
KEINE SONNE ZUM SONNENAUFGANG AUF DER BELCHENFLUE. Als ich 20 Tage zuvor zum Sonnenuntergang auf dem Ruchen stand, hatte ich es mir vorgenommen baldmöglichst auf einen der benachbarten Hügeln Belchenflue oder Gwidemflue wieder einmal zum Sonnenaufgang zu stehen. Die Nebelobergrenze war zwischen 800m und 1200m vorhergesagt -...
Publiziert von Sputnik 16. Dezember 2018 um 19:42 (Fotos:32)
Basel Land   T3  
25 Nov 18
Chräiegg 926m und Dürstelberg 1037m
DIE WOLKEN UND DER NEBEL WAREN SCHNELLER. Es sollte eine Wanderung zur Belchenflue sein. Unterwegs wollte ich die Gipfel Chräiegg, Dürstelberg und Ruchen besuchen. Wegen aufziehenden Wolken und einer sich anbahnenden Erkältung liess ich aber die Belchenflue weg, denn dorthin werde ich ein anderes Mal gehen um den Sonnenauf-...
Publiziert von Sputnik 27. November 2018 um 09:00 (Fotos:35)
Alle Berichte dieser Community(659)


Galerie (216)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert