Mai 22
Uri   T1  
21 Mai 17
Reuss II, Andermatt bis kurz vor Wattingen
Kurz nach 10 Uhr habe ich Andermatt erreicht. Nach einem doppelten Espresso machte ich mich auf den Weg zur Schöllenenschlucht. Die Gegend wirkt sehr urtümlich und bietet einebeeindruckende Kulisse. Momentan sind höchstens die zahlreichen Baustellen ein kleines Problem, da man nicht überall durchkommt, wo eigentlich der...
Publiziert von rihu 22. Mai 2017 um 10:47 (Fotos:22)
Mai 15
Waadt   T1  
16 Apr 17
Grande Cariçaie - Champ Pittet
Réserve naturelle des Grèves de Cheseaux. Die Grèves de Cheseaux zwischen Yverdon-les-Bains und Yvonnand werden geprägt von einer grossen Ansammlung von Teichen, einzigartig für die Grande Cariçaie. Dies zieht nicht nur die grösste Kolonie von Haubentauchern am See an, sondern auch seltenere Arten wie Zwergdommel...
Publiziert von poudrieres 18. April 2017 um 21:03 (Fotos:24 | Geodaten:2)
Waadt   T1  
16 Apr 17
Grande Cariçaie - La Sauge
Réserve naturelle du Fanel - Réserve naturelle du Chablais de Cudrefin. Der Canal de la Broye trennt die beiden Naturschutzgebiete Fanel und Chablais de Cudrefin am Lac de Neuchâtel. Flachwasserzone, Riedgebiete und Auenwälder prägen die beiden ältesten Naturschutzgebiete der Grand Cariçaie, dem grössten...
Publiziert von poudrieres 16. April 2017 um 19:40 (Fotos:20 | Geodaten:2)
Neuenburg   T1  
14 Mai 17
Lac de Neuchâtel - Von Neuchâtel zur Areuse
Sentier du Lac. Der Sentier du Lac de Neuchâtel wurde 2004 eingeweiht. Zwischen Vaumarcus und le Landeron verläuft der über 40km lange Weg bis auf wenige Ausnahmen unweit des Ufers. Eine Attraktion nahe des Hafens von Auvernier sind zur Zeit die dort nistenden Graureiher auf den îles Maurice (RTS Minimag / NE)....
Publiziert von poudrieres 14. Mai 2017 um 15:08 (Fotos:31 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
Waadt   T1  
11 Mär 17
Sentier du Lac : Yverdon-les-Bains - Areuse
Lac de Neuchâtel (429m) . Der Lac de Neuchâtel ist mit 218km² der grösste Schweizer See und auch ein "lac des Quatre-Cantons" (NE, VD, FR, BE), obwohl dieser Name einem anderen See (Vierwaldstättersee) vorbehalten ist. Die Umrundung zu Fuss ist dementsprechend weniger eine Tagestour als ein Projekt. Die Anzahl der...
Publiziert von poudrieres 12. März 2017 um 10:48 (Fotos:57 | Kommentare:4 | Geodaten:2)
Uri   T1  
14 Mai 17
Reuss I, Hospental bis Andermatt
Dies war einmal eine ganz kleine Tour. Nach einer langen Anreise nach Hospental, dort wo Furkareuss und Gotthardreuss zusammenfliessen und als Reuss in Richtung Vierwaldstättersee weitergehen, da begann mein Ausflug. Das Wetter war einigermassen gut und trocken. Allerdings war es empfindlich kühl und ich ich hätte etwas...
Publiziert von rihu 15. Mai 2017 um 09:45 (Fotos:9)
Mai 3
Aargau   T1  
2 Mai 17
Hochrhein VI, Koblenz bis Schwaderloch
Begonnen habe ich diese Tour in Koblenz Dorf, dort wie ich das letztemal aufgehört habe. Ich ging hinunter zum Rhein, aber dort war in der Gegend Koblenz kein vernünftiger Weg dem Rhein entlang zu finden. So ging ich halt der Strasse entlang weiter bis zur Brücke, die über die Aare führt. Kurz danach war denn auch ein Weg zu...
Publiziert von rihu 3. Mai 2017 um 17:12 (Fotos:34 | Kommentare:2)
Mai 1
Thurgau   T1  
30 Apr 17
Thurwanderung von Bürglen nach Bischofszell
Nach den kürzlichen Schneefällen bis in tiefste Lagen ist es nicht gerade einfach geeignete Wanderziele zu finden wenn man keine Lust auf Schnee verspürt. Flusswanderungen sind für mich immer wieder willkommene Alternativen. Da meine Frau letzthin den Wunsch äusserte das schöne Städtchen Bischofszell zu besuchen, schlug ich...
Publiziert von chaeppi 1. Mai 2017 um 14:36 (Fotos:26 | Kommentare:2)
Apr 25
Zürich   T1  
24 Apr 17
Einmal mehr von Rüdlingen nach Ellikon am Rhein
Die Lieblingswanderung meiner Frau praktisch vor unserer Haustüre unternehmen wir mehrmals jährlich. Dieses Jahr ist es bereits das dritte Mal. Vor dem angekündigten Wetterumschwung wollten wir diesen schönen Tag nochmals nutzen um die gemütliche Gartenbeiz Rhygarte in Ellikon am Rhein zu besuchen. Vom Parkplatz bei der...
Publiziert von chaeppi 25. April 2017 um 15:12 (Fotos:19)
Apr 22
Aargau   T1  
21 Apr 17
Hochrhein V, Kaiserstuhl bis Koblenz
Der Beginn der Tour ist am Morgen in Kaiserstuhl. Die Temperaturen sind noch recht kühl, jedoch muss man beim Wandern nicht frieren. Durch das kleine Dorf geht es nach unten zum Fluss. Diesen begehe ich heute ausschliesslich auf der linken Seite. Für heute möchte ich in der Schweiz bleiben. Durch eine wunderschöne Gegend geht...
Publiziert von rihu 22. April 2017 um 14:40 (Fotos:42)
Apr 14
Aargau   T1  
12 Apr 17
Hochrhein IV, Tössriederen bis Kaiserstuhl AG
Schon kurz vor 8 Uhr morgens war ich mit dem ÖV in Tössriederen. Das hat einen guten Grund, das nächste Postauto errreicht diesen Ort erst etwa um 16 Uhr. Da kann sich jeder selbst ausrechnen, dass an diesem Tag kein Ausschlafen möglich war. Etwas schade ist, dass von hier aus kein Weg direkt dem Rhein entlang führt. Hie und...
Publiziert von rihu 14. April 2017 um 10:31 (Fotos:35 | Kommentare:2)
Apr 10
St.Gallen   T2  
9 Apr 17
Tamina, Vättis bis Bad Ragaz
Mit dem ÖV fahre ich nach Vättis. Es ist dies eigentlich eine Ersatztour, da die Fortsetzung am Hochrhein über das Wochenende mit dem ÖV nicht erreichbar ist. Aber trotzdem hat es sich gelohnt, einerseits habe ich einen neuen Fluss entdeckt, der anderseits noch in einer eindrücklichen und urtümlichen Landschaft liegt. Das...
Publiziert von rihu 10. April 2017 um 11:26 (Fotos:41)
Apr 6
Schaffhausen   T1  
5 Apr 17
Hochrhein III, Rheinau bis Tössriederen
Diese Tour habe ich als T1 eingestuft, obwohl es manche Stellen gibt mit steilen Treppen auf und ab. Also ganz sicher nicht Kinderwagen-oder Rollstuhltauglich. Begonnen hat die Tour bei der PTT-Haltestelle Rheinau Hallenbad, dort wo ich letztesmal aufgehört habe. Unter den Rebbergen durch geht es zur Klosterinsel. Dort steht die...
Publiziert von rihu 6. April 2017 um 17:23 (Fotos:52)
Apr 1
St.Gallen   T2  
30 Mär 17
Goldach II, von Martinsbrugg bis zum Bodensee
Um es gleich vorwegzunehmen, der zweite Teil der Goldach ist nicht so lohnend wie der obere Teil. Der Grund liegt darin, dass der Fluss meist in einem unzugänglichen tiefen Tobel liegt. Das erfordert immer wieder relativ grosse Umwege. Erst nach der Bruggmühle in Goldach kann man dem Fluss entlang gehen. So habe ich diesen Fluss...
Publiziert von rihu 1. April 2017 um 08:33 (Fotos:25)
Mär 30
Karibik   T3  
14 Mär 17
Sari Sari Wasserfall, Dominica
Trockenen Fusses gelangt niemand dorthin. Die Wanderung beginnt durch den Regenwald, feucht und warm. Insgesamt muss der Fluss 8x überquert werden. Wenn du Glück hast, reicht das Wasser bis zu den Knieen. Wenn jedoch der Stein im Fluss glitschig ist, kann das Wasser auch einmal bis zum Bauch reichen. Von Wanderstöcken wurde...
Publiziert von rihu 30. März 2017 um 21:09 (Fotos:26 | Kommentare:8)
Mär 20
Vogtland   T1  
20 Mär 17
Von Sparnberg nach Mödlareuth - Spuren einer Grenze
Heute möchte ich eine Wanderung vorstellen, die zwar durchaus über landschaftliche Reize verfügt, die aber vor allem wegen des Verlaufs entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze interessant ist. Das einst zur DDR gehörende Thüringen (damals nicht als offizielles Gebilde existent) und das damals in der BRD gelegene Bayern...
Publiziert von klemi74 20. März 2017 um 21:40 (Fotos:32)
Zürich   T1  
20 Mär 17
Frühlingswanderung entlang der Thur
Zum heutigen astronomischen Frühlingsbeginn war das Wetter eher etwas durchzogen. Nach einem Sonntag mit etwas zu vielen kulinarischen Genüssen musste ich unbedingt die Beine etwas vertreten. Für eine kurze Flusswanderung in der unmittelbaren Nachbarschaft meines Wohnortes war das Wetter mehr als gut genug. Mit dem PW fuhr...
Publiziert von chaeppi 20. März 2017 um 16:02 (Fotos:21)
Mär 18
Zürich   T1  
17 Mär 17
Einmal mehr von Rheinau zum Rheinfall
Bei der morgendlichen Lektüre der Tageszeitung am Frühstückstisch ist mir ein Artikel über den Rheinfall aufgefallen. Spontan beschloss ich vor dem angekündigten Wetterumschwung wieder einmal die schöne Rundwanderung von Rheinau zum Rheinfall zu unternehmen. Rheinau ist ab meinem Wohnort mit dem PW in Kürze erreichbar....
Publiziert von chaeppi 17. März 2017 um 18:15 (Fotos:22)
Mär 7
Sottoceneri   T2  
6 Mär 17
Cassarate, von Oggio Paese bis Lugano
Der Cassarate ist ein etwa 17 km langer Fluss. Er entwässert das Val Colla und mündet in den Lago di Lugano. Meine Frau und ich fahren mit Eisenbahn und Postauto bis zur Station Oggio Paese und beginnen dort unsere heutige Wanderung. Der Fluss liegt tief unten in einer Schlucht und es gibt keinen andern Weg als der Strasse nach...
Publiziert von rihu 7. März 2017 um 16:34 (Fotos:36)
Mär 2
Prättigau   T2  
1 Mär 17
Landquart, von Fideris bis Landquart
Die Landquart ist ein Fluss von etwa 38 km Länge. Er beginnt im Silvrettagebiet, dort wo Vereinabach und Verstanclabach zusammentreffen, ca. 3 km östlich von Monbiel.Der Flussdurchquert das Prättigau und mündet in Landquart in den Alpenrhein. Für heute habe ich einmal das Stück von Fideris bis Landquart unter die Füsse...
Publiziert von rihu 2. März 2017 um 15:58 (Fotos:33)