Okt 24
Zillertaler Alpen   T4 L L  
27 Sep 14
Hochfeiler (3510m)
Der Hochfeiler ist der höchste Zillertaler Gipfel, über 3500 Meter hoch, mit einer eindrücklichen Nordwand und einem noch besseren Rundumblick vom Gipfel. Zudem ist seine Besteigung nicht schwer und landschaftlich großartig, die gute Hütte tut ihr übriges. So fuhren wir nach einer Tour in den Dolomiten Ende September...
Publiziert von Kottan 24. Oktober 2016 um 19:59 (Fotos:28)
Okt 23
Locarnese   T4+ WS  
22 Okt 16
Madone o Batnall 2784,4m
Mi sento in settimana con Andrea(Andrew),l'idea era quella di concatenare 2 pregiati,il pizzo Quadro e il madone Batnall,si pensava che il tempo fosse bello e che non ci fosse molta neve,ma arrivando a cimalmotto e guardando le montagne la situazione era da Inverno. Per fortuna avevo già pensato ad una simile situazione,ed...
Publiziert von igor 23. Oktober 2016 um 19:49 (Fotos:66 | Kommentare:20 | Geodaten:1)
Lombardei   T1 L  
22 Okt 16
San Zeno
Salendo da Argegno verso San Fedele Intelvi si nota questo colle sul quale è collocata una bella chiesa. Si può salire con molta facilità dal Pian dell'Alpe, dopo Casasco lungo il percorso della strada che conduce ad Erbonne. Io e Giuseppe l'abbiamo presa alla larga. Parcheggiata l'auto ad Argegno siamo saliti utilizzando...
Publiziert von paoloco46 23. Oktober 2016 um 12:54 (Fotos:7)
Lombardei   T4 L II  
22 Okt 16
Gerna Masoni Venina Cigola
Bella Galoppata in cresta in terra orobica. Partiamo da Carona con temperatura frizzante 1°C preso il sentiero della val Sambuzza sino alla pensana in prossimità del rif. di GE Sforzatica abbadoniamo il sentiero cercando il sole ci portiamo in cresta risalendo i ripidi pratoni, ora proseguiamo sulla facile cresta sino in vetta...
Publiziert von ser59 23. Oktober 2016 um 11:07 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Okt 20
Trentino-Südtirol   T2 L  
16 Okt 16
Val di Fumo, ai piedi del Carè Alto
"Irene, vieni in Val di Fumo ? Quando ? Domenica 16.... Non posso, ho un'impegno. Luciano ? No, sono impegnato a casa. Ulderico ? Non posso Alejandro.... Menek è a riposo per CALCOLI..... Rosa, no. Roxy......si! Ma sono senza macchina......caxxo! Te passo a prenne io!" Bene domenica, meteo formidabile, ne approfittiamo...
Publiziert von Amadeus 20. Oktober 2016 um 19:07 (Fotos:27 | Kommentare:4)
Ötztaler Alpen   T4 L  
30 Jul 16
Similaun (3606m) über Marzellkamm
Der Similaun ist ein wahrer Klassiker unter den Ötztaler Bergen, nicht zu schwer, grandiose Aussichten, große Höhe und quasi das ganze Jahr über besteigbar. So ist es nicht verwunderlich, dass er auch uns irgendwann einmal als Idee für eine Besteigung kam. Ich war bereits 2013 von der Similaunhütte auf dem Gipfel, nun...
Publiziert von Kottan 20. Oktober 2016 um 16:55 (Fotos:16)
Okt 19
Ötztaler Alpen   T4- ZS I  
25 Aug 14
Petersenspitze (3484m) Nordwand und Brochkogel (3628m) Nordgrat
Die Petersenspitze Nordwand ist eine der leichteren Nordwände in den Ostalpen und ließe sich mit der Taschachwand und der Brochkogel Nordwand zum Pitztaler Eisexpress kombinieren. Ich drängte aber für meine erste Steileiserfahrung einen Gang runterzuschrauben und nur die kürzeste der drei zu durchsteigen. Gesagt, getan und...
Publiziert von Kottan 19. Oktober 2016 um 23:05 (Fotos:12)
St.Gallen   T6 ZS III  
7 Aug 16
Silbrig südliche Frümseleien
Der Frümsel - Zusammen mit dem Zuestoll wohl der eleganteste Churfirstengipfel. Wie alle Churfirsten, zeichnet er sich durch einen langgezogenen Nordrücken und steile Südabstürze gegen den Walensee aus. Wer sich dem Frümsel von dieser Seite nähert, realisiert erst, dass es sich bei diesem Gipfel eigentlich um ein kleines...
Publiziert von jfk 19. Oktober 2016 um 22:58 (Fotos:61 | Kommentare:3)
Glocknergruppe   T3 WS- II WS-  
15 Aug 16
Sammelfreuden in der Glocknergruppe
Die Glocknergruppe bietet ideale Voraussetzungen um in großartigem Ambiente des Nationalparks Hohe Tauern in kurzer Zeit mehrere Gipfel zu überschreiten. Diese Tour hatten wir uns schon lange ausgesucht und geplant, es fehlte nur eine dreitätige Schönwetterphase, die grandiosen Aussichten wollten wir uns nicht entgehen lassen....
Publiziert von Kottan 19. Oktober 2016 um 20:22 (Fotos:28)
Okt 17
Trentino-Südtirol   T2 L  
1 Okt 16
Anello al lago di San Giuliano
Grande giro ad anello in uno dei posti più suggestivi : i Laghi di San Giuliano, una balconata fiabesca ad est del gruppo dell'Adamello e del Carè Alto. Siamo in quattro, io, Irene, Luciano e la Roxy, portiamo la macchina a Malga Diaga con una bella salita da Caderzone terme, quì non sfruttiamo la strada sterrata che porta a...
Publiziert von Amadeus 17. Oktober 2016 um 23:34 (Fotos:47 | Kommentare:5)
Zillertaler Alpen   T3 L I  
4 Jul 14
Hoher Riffler (3231m)
Der Weg auf den Hohe Riffler ist ein kurzweiliger Kraxelspaß auf einen 3000 Meter hohen Aussichtsberg, dessen größte Attraktion sicherlich der Blick auf die Hochfeiler Nordwand und den restlichen Zillertaler Hauptkamm ist. Das ganze kann bei gutem Timing noch mit einem farbintensiven Sonnenuntergangspanorama abgerundet werden!...
Publiziert von Kottan 17. Oktober 2016 um 20:36 (Fotos:18)
Okt 16
Freiburg   T5 ZS IV  
15 Okt 16
Klein - aber fein: Überschreitung Oefenspitzen - Col d'Oberberg
Zwischen den Kleinen Sattelspitzen und dem Oberbergpass stehen die unscheinbaren Oefenspitzen, der Roche Percée, die Waldeckspitze und der Gabeldaumen. Ihre Überschreitung ist aber nicht ganz ohne, und wie so oft steckt auch hier der Teufel im Detail - sprich in den Schlüsselstellen: einem athletischen Riss beim Einstieg zu den...
Publiziert von lorenzo 16. Oktober 2016 um 09:52 (Fotos:24)
Okt 14
Zillertaler Alpen   T3 L I  
4 Jul 15
Schwarzenstein (3369m) und Großer Möseler (3479m)
Anfang Juli suchten wir nach einem Gebiet in dem man zwei Touren recht schnell kombinieren konnte, so wurden wir recht bald auf das Ahrntal aufmerksam. Der Charme der Schwarzenberghütte und die gute Möglichkeit den Sonnenaufgang von einem Gipfel zu betrachten taten dann ihr übriges und wir fuhren nach Italien. Der Aufstieg...
Publiziert von Kottan 14. Oktober 2016 um 19:18 (Fotos:19)
Bellinzonese   T1 L  
12 Okt 16
Lago di Sabbioni 2309m
Petite randonnée vers le silence du Lago di Sabbioni . Départ de Ronco par le sentier raide rouge - blanc à travers la forêt de mélèzes. Vers 1850m Cna Nouva di Pesciora suivons la courbe de niveau, la Fontana del Vittore est là , encore quelque mètres et les maisons Pesciora à 1852m. Le sentier...
Publiziert von Pere 14. Oktober 2016 um 11:52 (Fotos:13)
Okt 13
Aostatal   T3 L II  
27 Jul 14
Gran Paradiso (4061m)
Der Gran Paradiso ist sicherlich einer der einfacheren Viertausener der Alpen. Zudem ist er noch der höchste ganz auf italienischem Grund stehende Berg was ihn zu einem sehr beliebten Ziel macht. Auch wir entschieden uns relativ spontan in einem kurzen Schönwetterfenster für diesen Berg und fuhren den weiten Weg ins Aostatal....
Publiziert von Kottan 13. Oktober 2016 um 16:14 (Fotos:10)
Oberwallis   WS+  
8 Okt 16
Fletschhorn Normalroute
Aufgrund der Wetterlage entschieden wir (Mistermaiund ich) uns, spontan ins Wallis zu reisen, um uns dort am Fletschhorn sowie der Überschreitung zum Lagginhorn zu versuchen. Die Temperaturen sind kalt, Gletscher praktisch aper, ca. 10cm frischer Schnee. Samstag Nachmittag einfacher Zustieg zur Weissmieshütte, wo wir die...
Publiziert von stebi 13. Oktober 2016 um 09:36 (Fotos:6)
Okt 12
Davos   T3+ L  
12 Okt 16
Scalettahorn 3068 m Wintertour im Herbst
Das Scalettahorn liegt zuhinterst im Dischmatal und bildet zusammen mit dem Piz Grialetsch den Abschluss des Tales. Zur Zeit liegt dieses Gebiet in einem Winterkleid von ca. 30 cm Neuschnee, je nach Verwehungen auch mehr… Der leichte Zustieg vom Scalettapass her, ist ja eine Sommer- und eine Winterroute, also hofften wir trotz...
Publiziert von StefanP 12. Oktober 2016 um 17:15 (Fotos:25)
Stubaier Alpen   T5 ZS- IV  
3 Sep 16
Maningkogel - Acherkogel NO-GRAT
Mittelschwere, klassische Gratkletterei in den Stubaiern.....? .....dann ist man am überaus beliebten und auch regelmäßig gut besuchten NO-Grat Maningkogel-Acherkogel goldrichtig! Ein Genußgrat, unten bis zum Maningkogel mit 2 Stellen IV, Rest II. Der Übergang via NO-Grat zum Acherkogel bietet dann doch einige recht...
Publiziert von ADI 12. Oktober 2016 um 09:27 (Fotos:18 | Kommentare:9)
Okt 11
Locarnese   T4 L  
8 Okt 16
Rocce del Gridone (Cima principale 2155 m.)
Da tempo aspettavamo il momento delle Rocce.............. Ci tenevo davvero tanto a salirle da Palagnedra,versante N e il momento è arrivato.Partiamo poco sopra il paese,pochi parcheggi,il sentiero,marcato Bianco/Blu,è davvero bellissimo,si sale in un ambiente davvero speciale e selvaggio,ricco di vegetazione e cascate..........
Publiziert von froloccone 11. Oktober 2016 um 23:14 (Fotos:66 | Kommentare:39)
Lombardei   T5+ ZS III  
3 Sep 16
Piz Roseg 3.937m dalla normale italiana...tosto ma indimenticabile!!!
Mio cugino qualche mese fa mi lancia l'idea di salire il Roseg dalla normale italiana prendendo spunto da un articolo del Beno su "Le montagne divertenti"...ci penso un po sopra...ma alla fine accetto!!! Partiamo venerdì verso le 17 dalla diga di Campomoro verso la Marinelli, il clima è afoso anche sopra i 2000m, dopo un the...
Publiziert von gebre 11. Oktober 2016 um 21:00 (Fotos:48 | Kommentare:18 | Geodaten:2)