Sep 10
Piemonte   F  
2 Sep 14
Valle Anzasca: Pizzo Nero - Pizzo Bianco
Una leccornia in tutti aspetti / Ein Leckerbissen in jeder Hinsicht Questa salita mi tornava nella mente già dall'anno scorso. Non trovavo rapporti nell'internet e non dispongo della litteratura italiana. Un giorno o l'altro viene il momento di andare a vedere... con zaino per una giornata, pronto a ritornare senza riuscita....
Published by Schneeluchs 10 September 2014, 17h44 (Photos:33)
Stubaier Alpen   T3+ F  
28 Jul 14
Teplitzer Hütte - Botzerscharte - Becherhaus
Wie kommt man von der Teplitzer Hütte auf den Übeltalferner? Antwort: Der See unterhalb der Vogelhütte wird nicht mehr vom Gletscher gespeist. Die Hochfläche, auf der er liegt, ist mittlerweile durch einen etwa 100 m tiefen Sandertrog vom Gletscher getrennt. Der reißende Gletscherbach verzweigt sich in diesem Sander....
Published by tilman 10 September 2014, 16h27 (Photos:15 | Geodata:1)
Piemonte   T4+ F  
24 Aug 14
Traversata del Corborant 3014 m - Buco della Marmotta
Sul Corborant eravamo già stati anni fa in occasione di uno del primo trekking nel cuneese. All’epoca eravamo saliti dal canale da dove oggi scenderemo. Canale che, per la sua ripidità ma soprattutto instabilità, non era molto percorso. Qualche anno dopo il nostro passaggio è stato interamente attrezzato con una catena....
Published by cristina 10 September 2014, 14h40 (Photos:41 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberhasli   T3+ PD AD-  
6 Sep 14
Gwächtenhorn 3'420m mit netter Truppe
Zufallstour an welcher ich eine Gruppe des SAC begleiten konnte. Nette Bekanntschaften mit welchen hoffentlich auch mal eine weitere Tour stattfinden wird. Am Samstag erst spät am Parkplatz Umpol, über den Klettersteig zur Tierberglihütte aufgestiegen. Dort wurde übernachtet und Sonntag gegen 6:30 stapften wir los über den...
Published by markus1968 10 September 2014, 12h48 (Photos:1)
Bellinzonese   AD 4  
24 Aug 14
Poncione di Manio Gesamtüberschreitung aller vier Gipfel
Poncione di Manio 2925m / Gesamtüberschreitung alle vier Gipfel Eine Hochtour in einsamer Umgebung sind die östlichen zwei Gipfel des Poncione di Manio welche hin und wieder mal begangen werden. Wesentlich länger und schwieriger ist die Überschreitung aller vier Gipfel, deshalb kaum begangen, komplett selber...
Published by Lulubusi 10 September 2014, 09h08 (Photos:20)
Sep 9
Berninagebiet   D V+  
12 Sep 14
Cresta Kuffner Piz Palù
laura alle quattro e qualche minuto siamo già in marcia, la temperatura è di otto gradi... Quando arriviamo sul ghiacciaio la neve è pessima, non c'è stato rigelo e si sprofonda. Superiamo in fretta sia la zona a rischio scariche che quella dei crepacci e iniziamo a spostarci verso destra per arrivare alla Kuffner, dove...
Published by Laura. 9 September 2014, 23h59 (Photos:14 | Comments:16)
Oberwallis   PD  
7 Sep 14
Stellihorn 3436m
Das Stellihorn ist ein 3436m hoher Berg in den Walliser Alpen. Es steht relativ isoliert östlich des Mattmark-Stausees im hinteren Saastal. Diesen Berg habe ich im Morgenlicht bei Besteigungen auf's Strahlhorn oder auf's Allalinhorn schon einige Male bewundert. So hegte ich den Wunsch diese schöne Pyramide zu besteigen....
Published by Freeman 9 September 2014, 22h45 (Photos:24 | Comments:5)
Glocknergruppe   PD+  
23 Aug 14
Plan de la loose au Glockner
On va pas me reprendre à croire aveuglement un bulletin météo ensoleillé alors que tous les autres sites annoncent l’arrivée d’un front froid et d’une baisse notable de la limite pluie / neige. Mais bon c’est encore et toujours un projet qui m’obsède depuis une année qui nous vaut une belle déculottée. Alors...
Published by Tony. 9 September 2014, 21h46 (Photos:10 | Comments:1 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T4+ F I  
27 Aug 14
Habicht (3277m) - auf den Hoger bei Nebel und (Schnee-)regen
Endlich geht es mal wieder ins Stubai, immerhin sind seit dem letzten Besuch 6 Jahre vergangen.Diesmal soll es den populären Hüttenweg entlanggehen - den Stubaier Höhenweg. Dieser gilt als schwierig und lang, es gibt viele gesicherte Passagen aber ebenso viele Möglichkeiten auf optionale Gipfel. Für meine Begleiterin Franzi...
Published by Kris 9 September 2014, 18h36 (Photos:41)
Frutigland   D- II  
8 Sep 14
Blüemlisalphorn Nordwand
Von der Blüemlisalphütte in 1:30h direkt unter die Wand. Der Weg durch die Wand ergiebt sich eigentlich von selbst. An der höchsten Stelle über den Bergschrund, dann in Richtung des grossen markanten Gipfelseracs. Unter diesem nach rechts ausweichen und abschliessend ca 80 meter auf den Grat (ca 100m östlich des Gipfels Für...
Published by TJack 9 September 2014, 18h35 (Photos:8)
Ötztaler Alpen   T3 PD- II  
8 Sep 14
Wildspitze 3770 m
Wecken um 5.20 Uhr, Frühstück eine Viertelstunde später. Als ich die Hüttentür öffne, strahlt der Orion (Vorbote des Wintersternhimmels) im Südosten und verspricht einen herrlichen Tag. Daß er dieses Versprechen nicht ganz einhalten sollte, wussten wir zu dem Zeitpunkt noch nicht, so wenig wie die Wetterdienste in...
Published by basodino 9 September 2014, 18h33 (Photos:46)
Surselva   T5 PD II  
7 Sep 14
Komplette Überschreitung Medel- und Vial-Kette
Lange Grattour mit acht 3000ern und Biwak zwischen Lukmanier und Greina Einen hohen Gipfel zu überschreiten ist an sich schon etwas vom Schönsten, das der Alpinist erleben kann. Alle Gipfel einer ganzen Bergkette zu überschreiten ist noch besser und kann nur noch gesteigert werden, indem man die Überschreitung mehrerer...
Published by Delta 9 September 2014, 14h45 (Photos:31 | Comments:1)
Berninagebiet   T6- PD+ II  
17 Aug 14
Bernina Trek/Umrundung
Berninaumrundung 17. - 27.8.2014,inspiriert von Tour 20 im Buch Hüttentrekking Schweiz, Band 2, Verlag Rother Selection. Wir haben die Runde aber in in einigen Punkten abgeändert, da wir unseren Sommerurlaub entspannt geniessen wollten. Unsere Route grob überrissen: 1.Tag Maloja - Fornohütte 2.Tag - Longonihütte via...
Published by 123kraxln 9 September 2014, 13h05 (Photos:83)
Oberwallis   PD  
7 Sep 14
Alphubel
Um 03:30 Frühstück in der Täschhütte. Zuerst geht es auf einem gut erkennbaren Weglein hinauf zum Gletscher, Einstieg auf ca 3300Hm.Über den wenig spaltenreichen Gletscher hinauf ins Alphubeljoch.Da sich der direkte Grataufstiegüber die Eisnase für eine Alpenvereinstour nicht gut absichern lässt,quere ich mit meiner...
Published by a1 9 September 2014, 12h29 (Photos:13)
Piemonte   T3 F  
7 Sep 14
Corno del Camoscio 3026 m
Scambi di e-mail con Daniele e Poge in settimana sul vedersi la domenica per fare qualcosa insieme. Venerdì pomeriggio digito “escursioni da Alagna” e mi salta fuori questa montagna. Mando link agli amici, proposta accettata. Stranamente nessuno dei due la conosce pur essendo nel Monte Rosa che loro conoscono...
Published by cristina 9 September 2014, 11h56 (Photos:29 | Comments:2 | Geodata:1)
Piemonte   T4+ F  
6 Sep 14
Monte Mars 2600 m
E alla fine abbiamo raggiunto anche lui! Sono passati tanti anni da quando sentimmo parlare del Monte Mars. Avendo un amico che all’epoca mangiava Mars a tutto spiano andarci ci era sembrato quasi un obbligo, poi come spesso accade, il tempo passa…ora non mangia più Mars e la montagna che più gli si addice sarebbe il...
Published by cristina 9 September 2014, 11h47 (Photos:28 | Comments:2 | Geodata:1)
Bellinzonese   PD+ II  
4 Sep 14
Punta dello Stambecco (3107 m)
Dopo il Witenwasserenstock e l’intermezzo forzato sull’Alta Via della Valle Carassina ritengo doveroso provare anche la Punta dello Stambecco. Se non ci provo adesso, rischio che rimanga per sempre nel cassetto delle occasioni perdute. “L’inconfondibile piramide ardita ed elegante” che ha avuto il suo nome...
Published by tapio 9 September 2014, 08h19 (Photos:40 | Comments:18)
Oberwallis   T3 PD II  
13 Aug 14
Weissmies 4017m (SE/NW-Überschreitung)
Weissmies 4017m bei perfekten Bedingungen Nach der Tour auf das Allalinhorn via Hohlaubgrat am Vortagnützten wir das Schönwetterfenster, welches sich ab Mittag in Saas Fee bemerkbar machte und dislozierten nach Saas Grund zum Campingplatz Bergheimat. Einen erfolgreichen Telefonanruf bei der Almagellerhütte, ob wir einen...
Published by Bombo 9 September 2014, 01h14 (Photos:30 | Comments:3 | Geodata:1)
Lombardy   T6 PD II  
2 Sep 14
Cima de Piazzi 3439 m
Nach zweijähriger Verletzungspause wegen einer hartnäckigen Entzündung im Knie gibt es nun endlich mal wieder einen Bericht von mir! Es ist leider nicht so, dass ich wieder völlig normal gehen kann. Ein wenig eingeschränkt bin ich schon, aber es ist zumindest wieder so gut, dass ich wieder Berggehen kann. Weiter soll das auch...
Published by Cubemaster 9 September 2014, 00h39 (Photos:32 | Comments:1)
Sicilia   T2 F  
31 May 14
Trekking alle Isole Egadi!
Le isole Egadi sono una sorpresa: calette sperdute su coste quasi inesplorate, acque limpide, cristalline, di un color verde smeraldo. Tre isole molto diverse l'una dall'altra. Favignana regala un mare turchese. In gran parte pianeggiante, è un susseguirsi di cale di tutti i toni dell'azzurro e stupisce per le sue coste a...
Published by angy 9 September 2014, 00h21 (Photos:70 | Comments:17)