Dez 27
Frutigland   T4 WS  
26 Dez 16
Le Winterhore (2609 m) par la face nord
Un bel itinéraire avec une certaine envergure ! Plus vraiment en condition pour être fait en ski, on décide de tenter notre chance à pieds... Nous montons en voiture jusqu'a Feissebode. Beaucoup de glace sur la route...Pneus neiges et pied léger sur la pédale de frein de rigueur ! La suite a pieds jusqu'a Chirel en sera...
Publiziert von _Manu_ 27. Dezember 2016 um 17:37 (Fotos:16)
Emilia-Romagna   T2 L  
25 Nov 16
...Festa Berbera nei colli piacentini
chiara La due giorni in questione è stata fatta a fine novembre...... Solo che la relazione era stata per un pò "riposta" nel cassetto".... Niente super giri, super dislivelli, super chilometri..... Ma super amici quelli si!!!! Di differentissime "tipologie e generi", conosciuti in periodi diversi, e frequentati in periodi...
Publiziert von Francesco 27. Dezember 2016 um 15:57 (Fotos:65 | Kommentare:2)
Dez 25
Massif du Mont Blanc   ZS  
30 Jul 16
Aiguilles du Tre-la-Tete, Cime Nord (3896 m) über die NW-Flanke
Als Flachländer braucht es bekanntnlich ein bisschen Akklimatisation, wenn man auf den Mont Blanc will. Mein Partner und ich wählten die ruhige Südseite des Mont-Blanc-Massiv - zum zweiten Mal bereits. Hier ist vergleichweise wenig los, vermutlich weil kein Gipfel die 4000-er Marke knackt. Zumindest einer kommt aber schon nah...
Publiziert von Sarmiento 25. Dezember 2016 um 20:00 (Fotos:13 | Kommentare:4)
Dez 24
Unterengadin   WS-  
21 Dez 16
Piz Linard 3410m
Den Piz Linard - höchster Gipfel in der Silvretta - hatte ich mir als Höhepunkt für die Sommersaison 2017 fix vorgemerkt. Doch nachdem in den letzen Wochen auf dem Konkurrenzportal ein regelrechter Hype um den Gipfel entbrannt ist, wollte auch ich die günstige Gelegenheit nutzen. Tatsächlich herrschen in der Normalroute...
Publiziert von Bergamotte 24. Dezember 2016 um 14:24 (Fotos:24 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Lombardei   T3 S- WI3  
17 Dez 16
Goulotte Sfinge (III, AI 3) - Pizzo Tre Signori
Inizia così quest'avventura: mancava la quarta persona per fare due cordate! Come poter perdere una tale occasione, se pur si tratta della terza ascesa al P3S di quest'anno? Arriviamo ad Ornica prima dell'alba e parcheggiamo dopo la chiesa nell'ultimo parcheggio sulla destra. Sistemato tutto negli zaini, risaliamo la...
Publiziert von martynred 24. Dezember 2016 um 14:12 (Fotos:52 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Dez 23
St.Gallen   T3+ WS+  
7 Dez 16
Rundwanderung zum Wildhuser Schafberg (2373m) mit Ostwandrinne
Der Wildhuser Schafberg (oder Wildhuser Schofberg) lässt sich aufgrund seines südexponierten Normalaufstiegs relativ spät / früh im Jahr besteigen und ist quasi prädestiniert für die Übergangszeit. Dank des schneearmen Dezembers konnten wir sogar den als Alpinwanderweg markierten Aufstieg via Wildhuser Schafboden einplanen...
Publiziert von Chrichen 23. Dezember 2016 um 19:10 (Fotos:64 | Kommentare:2)
St.Gallen   T1 L  
21 Dez 16
Mattstogg 1936m
En cette journée de décembre de l'Alsace jusqu'à Veesen le ciel nuageux nous accompagne pendant tous les kilomètres. La voiture négocie sagement les virages pour Amden et là, la magie s'opère: le ciel bleu inonde le village, ce bleu va nous accompagner toute la journée. L'hikr'alpsteinavec son récent rapport et les...
Publiziert von Pere 23. Dezember 2016 um 14:48 (Fotos:14)
Dez 22
Oberwallis   T3+ WS-  
27 Jul 16
Weissmies 4017m
Bella cima elegante, partiamo io, Raffa e Francesco prestissimo da Lugano con l'idea di fare subito con la prima salita a Hohass ed subito ascesa in vetta del Weissmies e tener la giornata seguente per il Lagginhorn,... ma purtroppo Francesco ha dimenticato l'imbrago a casa e ci tocca attendere l'apertura dei negozi, 1 ora in...
Publiziert von marc73 22. Dezember 2016 um 17:23 (Fotos:1)
Abchasien   S- IV  
27 Aug 16
Dombaj-Ul'gen: The jewel of the Western Caucasus
Returning to the Caucasus ”-Dombaj-what???!” I said to my Swiss friend Andi over the phone when he gave me a call one afternoon in November more than a year ago. I’d never heard about a mountain called Dombaj-Ul’gen. Nor was I rather impressed by its elevation of 4.046 meters. Skhara, the wild looking twin peaks of...
Publiziert von andre68 22. Dezember 2016 um 11:18 (Fotos:56 | Kommentare:2)
Dez 20
Schwyz   T6 ZS III  
30 Sep 16
Überschreitung Chilchberge - Höch Turm
Grandiose Überschreitung in einer wunderschönen Gebirgslandschaft! Tobi ruft mich zu sich in den wilden Westen auf eine gemeinsame Tour. Natürlich bin ich clever genug, mich zuerst in den seriösen Dokumentationen über die Verhältnisse dort zu informieren: Winnetou, Spiel mir das Lied vom Tod, Zorro. Schnell wird klar,...
Publiziert von ossi 20. Dezember 2016 um 22:16 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Unterengadin   T3 WS WS  
17 Dez 16
Piz Linard (3410m) - "tragen, fellen, stapfen" - oder was sich in diesem Dezember Skitour nennt
Irgendwann vor den Zeiten des Internets muss das Bergsteigen schlicht unmöglich gewesen sein, wenn man nicht in den Bergen wohnte (Ironie aus)...heutzutage zieht man mit einer Selbstverständlichkeit die aktuellsten Verhältnisinfos aus dem Netz und weiß deshalb wo es gut und wo es nicht so gut ist - oder im Dezember 2016 wenn...
Publiziert von simba 20. Dezember 2016 um 20:44 (Fotos:15 | Kommentare:4)
Obwalden   T5 ZS- III  
18 Dez 16
Vom Mariental über die Sörenberger Dolomiten
Vom Waldemmental, dem Brienzergrat, dem Rosenlaui und dem Haslital waren mir die Giswiler Stöcke schon oft aufgefallen. Laut Clubführer sollen seine Klippen aus 200 Millionen Jahre altem Dolomit- und Kalkgestein der Jura- und Triaszeit bestehen. Bisher waren wir erst einmal vor vielen Jahren vom Ländli aus auf die Schafnase...
Publiziert von lorenzo 20. Dezember 2016 um 15:48 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Dez 18
Bellinzonese   T3+ WS+ WT3 WS+  
18 Dez 16
Le Pipe (2667 m)
Oggi giornata stupenda. Volevo andare al Pizzo del Sole, ma per questioni di tempo mi sono dovuto fermare alle bellissime Pipe. Inizio dell’escursione alle 08:45 Fine dell’escursione in cima al pizzo alle ore 11:25 Temperatura alla partenza: +2°C Temperatura sulla cima: +0°C Rientro alle ore 14:45 Temperatura al...
Publiziert von saimon 18. Dezember 2016 um 21:55 (Fotos:53 | Kommentare:6)
Schwyz   T3 WS  
18 Dez 16
Le Turner depuis le Wägitalersee (couloir nord)
Petite rando alpine de caractère dans le massif du Fluebrig. Approche très efficace par du sentier bien tracé et évoluant dans des pentes soutenues voir raides permettant de prendre de l'altitude très rapidement. Sur ce versant nord l'enneigement continu se situe vers 1800 m. Le remplissage du haut de la face est correct...
Publiziert von _Manu_ 18. Dezember 2016 um 20:53 (Fotos:14)
Berner Voralpen   WS+  
18 Dez 16
Bürglen mit etwas Nordwandfeeling
Bürglen mit etwas Nordwandfeeling Normalerweise ist die Bürglen eine schöne Skitour. Doch momentan hat es zu wenig Schnee zum Skifahren. In den nordseitigen Flanken und Couloirs hat es harten Schnee, welcher mit Steigeisen ideal zu begehen ist. In der schattigen Nordflanke kommt ein wenig Nordwandfeeling auf:-) Route:...
Publiziert von Aendu 18. Dezember 2016 um 20:20 (Fotos:18)
Piemont   WS WT4  
17 Dez 16
Corno Orientale di Nefelgiù(2864m) Val Formazza
JkuksQuale modo migliore per festeggiare un anno alpinistico insieme a Max64 ed al tempo stesso, chiudere il 2016 con un ritorno in Ossola, meglio ancora in Formazza e con un itinerario per nulla scontato! Eccoci quindi, in quel di sabato mattino, con un frizzante -9°C a contemplare l'alba e prepararci per la salita che ci...
Publiziert von Max64 18. Dezember 2016 um 18:58 (Fotos:39 | Kommentare:10 | Geodaten:1)
Locarnese   T3 L WT4 WS  
17 Dez 16
Ritzberg 2591,8m
Prima del natale, volevo regalarmi ancora una vetta pregiata, nel comprensorio di Bosco Gürin. In settimana,mando l'enessimo messaggio al gruppo whats up della montagna,dove finalmente dopo secoli qualcuno mi dice di si,quindi sabato si va......... Venerdì sera,cena della ditta,non mi sento già molto bene,nel senso che ho...
Publiziert von igor 18. Dezember 2016 um 12:35 (Fotos:80 | Kommentare:16 | Geodaten:1)
Lombardei   T4- L  
17 Dez 16
Pizzo Tornello rif. Tagliaferri
Da Vilminore con Cisco saliamo la val di Tino passiamo al Biv. Baita Varro per poi puntare al L. di Cornalta qui si arriva praticamente senza pestare neve, cambio di assetto con i ramponi ai piedi ci dirigiamo al L. Varro per poi salire al Tornello neve per lo più bella portante. Discesa al passo di venano e al vicino rif....
Publiziert von ser59 18. Dezember 2016 um 11:41 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Calanda   T4 WS WT5  
17 Dez 16
Panära-Panoräma
Ich bitte um Gnade und Nachsicht. Das an sich unverzeihliche Vergehen: Eine (halbe) Schneeschuhtour. Aber es gibt mildernde Umstände: Wir hatten die Schneeschuhe nur gaaanz kurz an den Füssen. Und es waren nicht unsere (sondern die des Hüttenwarts). Und weil meine Schalenschuhe ihren Geist aufgegeben haben, sind die Kurzski...
Publiziert von Polder 18. Dezember 2016 um 11:30 (Fotos:16 | Kommentare:6)
Dez 17
Jungfraugebiet   ZS II  
17 Dez 16
Mönch 4107m via SE-Grat
Sommer im Dezember - Mönch 4107m SE-Grat Auf knüppelharte Skitouren, oft mit zusätzlichem Skitragen vom Ausgangspunkt bis zum ersten Schnee, haben wir definitiv keine Lust. Viel lieber verlängern wir die Sommeraktivitäten und setzen die Hochtourensaison fort. Aktuell herrschen an diversen hochalpinen Orten fantastische...
Publiziert von Bombo 17. Dezember 2016 um 23:59 (Fotos:24 | Kommentare:6)