Jul 3
Piemont   T4+ WS+  
2 Jul 17
Pizzo Martello, Val Formazza
Finalmente oggi ho chiuso i conti col Martello: già per due volte mi aveva respinto per le condizioni proibitive. In compagnia di Lidia, Aberto e Giancarlo partiamo decisi per il sentiero delle scale arrivando ben presto a Vova: indicazioni per Busin- Giove il sentiero è bello in piedi fino all' Alpe Giove, da dove possiamo...
Publiziert von tignoelino 3. Juli 2017 um 16:41 (Fotos:14 | Kommentare:33 | Geodaten:1)
Locarnese   T6+ WS II  
1 Jul 17
Pizzo Mezzodi,Modom Gröss,Pizzo Cramosino,Cima D'Efra
Mi sento in settimana con il mitico Moreno,questa volta come promesso tocca a lui fare le cime,quindi sceglie lui......in programma ne avevamo ben sei in 2 giorni,ma dopo la mazzata di sabato dove abbiamo preso acqua e neve subito dopo il pizzo mezzodi,lungo le creste della via alta in un esposizione micidiale dove era tutto una...
Publiziert von igor 3. Juli 2017 um 09:55 (Fotos:178 | Kommentare:32 | Geodaten:1)
Oberwallis   T3 L I  
2 Jul 17
Bishorn 4153m.ü.M.
Unser erster Viertausender ohne Bergführer wollten wir auf das Bishorn wagen, wo wir uns sicher waren, dass die technischen Schwierigkeiten sich in Grenzen hielten und bei schönem wetter und guten Verhältnissen der Aufstieg eigentlich machbar sein würde. Nur kam halt wie immer alles ein wenig anderst :) Das Hauptthema an...
Publiziert von mbjoern 3. Juli 2017 um 07:40 (Fotos:10)
Jul 2
Ötztaler Alpen   T4 WS+ I  
30 Jun 17
Petersenspitze (3484m) über den Taschachferner
Nach der Kaltfront in dieser Woche und 30cm Neuschnee waren die Ziele deutlich reduziert und so ging es als Alternativprogramm vom Taschachhaus auf die Petersenspitze. Vom Taschachhaus geht es direktüber einen Felssteig unterhalb des Urkundkopf auf den Taschachferner. Dort legen wir die Steigeisen an und bewegen uns...
Publiziert von Chris_77 2. Juli 2017 um 21:52 (Fotos:21)
Unterwallis   T5- WS-  
12 Aug 16
Arête N du Mérignier
Ogni anno la scelta di mete nuove e stimolanti in Vallese diventa sempre più difficile.. Per il momento, mi sono tolto una bella soddisfazione, il Mont Fort.. ora voglio andare a provare una cima (Le Mérignier) semisconosciuta, che il Brandt definisce “di poco interesse”, in una valle laterale della Val d’Entremont, una...
Publiziert von Sky 2. Juli 2017 um 20:12 (Fotos:62 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T4+ L I  
1 Jul 17
Pizzo Cassimoi e Cima d'Aquila (3128-3129 m)
Sveglia alle ore 5 e levataccia alle ore 4.15 per i soci Igor e Andrew. Inizio dell’escursione alle 07:10 Tempo dell’escursione in cima al pizzo ore 11:30 (pause incluse) Temperatura alla partenza: +6.0°C Temperatura sulla cima: +0°C Rientro alle ore 17:30 (con pause e sosta al rifugio per un acquazzone di passaggio)...
Publiziert von saimon 2. Juli 2017 um 17:56 (Fotos:98 | Kommentare:8)
Uri   T4 WS III  
17 Jun 17
Krönten (3108m) via Südturmlücke
Der Kröntenstand aufgrund der kurzen etwas kniffligen Kletterei am Gipfelkopf nicht unbedingt zuvorderst auf meiner Liste. Als aber Andreas, den ich einst bei einer Alpinwanderung im Mythengebiet kennen gelernt hatte, den Krönten für eine gemeinsame Hochtour vorschlug, war ich begeistert von der Idee. Für den Aufstieg...
Publiziert von Chrichen 2. Juli 2017 um 14:43 (Fotos:101 | Kommentare:2)
Jun 30
Glarus   WS  
25 Jun 17
Vreneli tränkte das Gärtli und will uns nicht...
Der Wetterbericht war noch am Dienstag vor der Tour hervorragend: Schön warm, keine Gewitterneigung. Aber er verschlächterte sich von Tag zu Tag. Aufstieg am Samstag von Klöntal Plätz zur Glärnischhütte. Ca. 3h inkl. kurzer Mittagspause. Kein Regen, aber auch nicht viel Sonne. Geschwitzt haben wir trotzdem, geht...
Publiziert von MunggaLoch 30. Juni 2017 um 08:04 (Fotos:3 | Kommentare:6)
Jun 29
Ötztaler Alpen   T3 WS I  
27 Aug 16
Anichspitze (3428m) und Mittlerer Ramolkogel (3518m)
Das hintere Gurgler Tal bietet, ähnlich wie das benachbarte Venter Tal vielfache Möglichkeiten für Bergsport aller Art und so wollten wir auch diesem Tal mal einen Besuch abstatten. Geplant war, auf die Langtalereckhütte zu steigen und von dort dann spontan einen Gipfel auszusuchen. Den Hüttenaufstieg begannen wir in...
Publiziert von Kottan 29. Juni 2017 um 16:21 (Fotos:21)
Unterwallis   T3+ WS II  
18 Jun 17
Weissmies (4017 m) da Zwischbergental
Optiamo per un altro 4000, fattibile in giornata e senza pericoli dovuti al caldo, Raffaele sceglie la Weissmies. La Weissmies, con i suoi 4017m, non richiede passaggi su ghiacciaio partendo da Zwischbergental e ci offre quello per cui andiamo matti: dislivello, sviluppo e panorami mozzafiato. Dopo una giornata piena ad un addio...
Publiziert von martynred 29. Juni 2017 um 08:28 (Fotos:44 | Kommentare:29 | Geodaten:1)
St.Gallen   T6+ S IV  
27 Jun 17
Herr Ossi und der Geier - Girenspitz SW-Grat
Wenn man sich mit einem neuen Tourenpartner zum ersten mal zu einer anspruchsvollen Tour verabredet, hat das immer ein bisschen etwas von einem ersten Date. Man(n) ist aufgeregt, stellt sich 1000 Fragen und hofft, dass einfach auch die zwischenmenschliche Chemie irgendwie passt. Nur dass man im Normalfall beim ersten Date dem...
Publiziert von jfk 29. Juni 2017 um 00:35 (Fotos:28 | Kommentare:6)
Jun 28
Aostatal   T3 WS II  
17 Jun 17
Gran Paradiso
Escursionedifficile. Dal parcheggio partire per il sentiero verso il rifugio Chabod (doveho qui pernottato). Il mattino seguente proseguire lungo il sentiero in direzione del Ghiacciaio di Laveciau, sempre salendo in direzionedel passo sulla Schiena d'Asino (dove s'incrocia l'altro sentiero di salita dal Rifugio Vittorio...
Publiziert von Giaco 28. Juni 2017 um 20:27 (Fotos:68 | Geodaten:1)
Latium   T1 L I  
27 Jun 17
Illegale Besteigung des Vatikan
Meine Tickets für die Besichtigung der Vatikanischen Gärten waren für den 27.6.17 ausgestellt. Um 9:00 fand ich mich mit meiner Begleitung am Eingang der Vatikanischen Museen ein. Sie hatte gleich schon deutlich gesagt, dass sie nicht mit zum Gipfel kommen möchte, da sie Angst hat, verhaftet zu werden :-) Ok dann gehe ich...
Publiziert von sqplayer 28. Juni 2017 um 19:05 (Fotos:6)
Lombardei   T4+ L I  
20 Dez 15
Cima di Malvedello - 2640 m
la neve non accenna minimamente ad arrivare quest'anno, quindi ne approfittiamo per andare ancora in alto! Giornata fantastica senza nemmeno una nuvoletta! La cima si trova sulla Costiera dei Cech, quindi il sole ci ha scaldato proprio tutto il giorno! Saliamo decisi al Bivacco Bottani Cornaggia, piccolissimo ma davvero bello. Qui...
Publiziert von irgi99 28. Juni 2017 um 09:08 (Fotos:18 | Kommentare:4)
Oberwallis   T4- L  
21 Jun 17
Platthorn & Mettelhorn
Nach meiner Ankunft in Zermatt schlug ich mein Zelt auf dem in der Nähe vom Bahnhof gelegenen Campingplatz auf. Es war sonnig und heiß, knapp 32° und kaum ein schattiges Plätzchen. Ich lief noch ein wenig durch den Ort bis die Sonne sich langsam hinter die Berge senkte, nahm dann vor meinem Zelt Platz, warf den Gaskocher an...
Publiziert von Bikyfi 28. Juni 2017 um 08:15 (Fotos:14 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jun 27
Aostatal   SS  
19 Jun 17
Aiguille Blanche Nordwand
Wer sich für die Aiguille Blanche de Peuterey interessiert wird auf relativ wenige Informationen in den einschlägigen Quellen stoßen. Das hat mehrere gute Gründe. Das Gebiet in der Südwand und Brenvaflanke des Mont Blanc ist objektiv sehr gefährlich und anhaltend anspruchsvoll. Es ist gut, hier keine Werbung für...
Publiziert von Stefan_F 27. Juni 2017 um 20:25 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Stubaier Alpen   T4 L I  
23 Sep 13
Habicht (3277m)
Auf Fahrten über den Brenner oder von vielen Gipfeln in den nördlichen Dolomiten erblickt man den isoliert, weit über alle anderen Berge der näheren Umgebung aufragenden Habicht. Entsprechend viele Höhenmeter sind bei seiner Besteigung zu bewältigen, neben den konditionellen Schwierigkeiten gibt es jedoch kaum technische....
Publiziert von Kottan 27. Juni 2017 um 20:21 (Fotos:21)
Venedigergruppe   T4 WS+  
7 Sep 12
Großvenediger (3662m)
Der Großvenediger übt auf viele Bergsteiger eine starke Faszination aus, sei es der klingende Name, sein hoher Stellenwert im Alpinismus oder die grandiose Kulisse bei einer Besteigung. Auch ich wollte damals unbedingt auf den Gipfel, da sich meine Erfahrung zu dieser Zeit aber noch sehr in Grenzen hielt, griff ich auf ein...
Publiziert von Kottan 27. Juni 2017 um 19:14 (Fotos:28)
Aostatal   T4+ L  
25 Jun 17
Testa del Rutor - 3486 m
Seconda uscita con la Scuola...: spettacolo! Durante la notte c'è stato un mega temporalone. Alle h. 4,00 suona la sveglia, ma tutti si girano dall'altra parte: piove a dirotto! Ecco che però, fortunatamente, alle h. 5,00 smette e ci prepariamo per partire. Man mano che saliamo il tempo non accenna a migliorare, anzi, entriamo...
Publiziert von irgi99 27. Juni 2017 um 11:44 (Fotos:39 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Uri   WS-  
3 Jul 15
Grassen 2946m als Tagestour
Ziemlich genau 2 Jahre her. Mit Sam wollen wir etwas Firn in alpinem Ambiente erleben. Fruehmorgens sind wir von der Strasse gestartet. Zur Sustlihütte über den Leiterenweg und weiter zum Stössenfirn. Achtung dort auf blaue Markierungen achten, wir sind zu hoch Richtung Planggenstock. Ueber den gut eingeschneiten Firn...
Publiziert von MicheleK 27. Juni 2017 um 00:10 (Fotos:9)