Aug 18
Trentino-Südtirol   T4+ WS- I  
16 Aug 18
Auf der Reinstadler-Route auf den Hohen Angelus (3521 m)
Eine Tour, die ich mir aufgrund der Schwierigkeit für die zweite Hälfte meiner Alpinwanderferien aufgespart hatte, ist der Hohe Angelus. Da heute stabiles Wetter vorhergesagt war, machte ich mich an die Arbeit. Ich löse nur die Bergfahrt zur Kanzel, da ich vermutlich die letzte Talfahrt nicht mehr erreichen werde. Sanft...
Publiziert von Uli_CH 18. August 2018 um 00:15 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Aug 16
südtirol   T4 L  
2 Aug 18
Eisseespitze - Suldenspitze
Eigentlich wollten wir nur einen Spaziergang machen - wobei noch nicht klar war, ob wir uns die Eisseespitze oder die Hintere Schöntaufspitze entscheiden würden. Wir sind deshalb mit leichtem Fusswerk und wenig Gepäck aufgebrochen. Um 08:30 fuhren wir mit der ersten Gondel zur Schaubachhütte und fanden uns in einem klassischen...
Publiziert von zuezi 16. August 2018 um 05:04 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T5- WS- I  
15 Aug 18
(Fast) Alles eine Frage des Kopfes: Hinterer Seelenkogel (3489 m)
Bei meinem ersten Besuch in Partschins im Jahr 2012 liess ich mich von Dieter Seibert verleiten, mich auch am Hinteren Seelenkogel zu versuchen. Ich muss vorausschicken, dass ich nur bedingt schwindelfrei bin. Etwas ausgesetzt geht, etwas klettern auch. Beides zusammen ging damals nicht. Daher bin ich damals auf ca. 3'300 m am...
Publiziert von Uli_CH 16. August 2018 um 00:29 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Aug 15
Glocknergruppe   T4+ L I L  
12 Aug 18
Großes Wiesbachhorn (3564 m) noch umgeben von Gletschern
Wäre es nicht das Große Wiesbachhorn und mein bisher höchster Gipfel, würde ich keinen Bericht hier abgeben, denn diese sind bereits mehrfach vorhanden und von allen Größen dieser Seite abgegeben. Deshalb beschränke ich mich auf wenig Text und verweise auf meine Bilder, die fast alle kommentiert sind. Für meinen...
Publiziert von jagawirtha 15. August 2018 um 20:48 (Fotos:76 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Lombardei   T4 WS- 5c  
11 Aug 18
Via Hey Doug allo Sperone Cinto + Pizzo Matto - 2993 m
Ma quanto è lontana questa Val Grosina!!!! Però.... però ne è valsa assolutamente la pena: una via divertente e mai impegnativa, un luogo selvaggio e silenzioso...... si, avevo proprio voglia di una giornatina cosi! Da Malghera (q. 1964 m), imboccare la strada sterrata che, pianeggiante, conduce ad un grande alpeggio. Qui...
Publiziert von irgi99 15. August 2018 um 08:54 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Jungfraugebiet   ZS III  
12 Aug 18
Mönch (4107m) SW-Grat
Aufstieg SW-Grat Vom Stollenausgang der Station Jungfraujoch befindet sich der Einstieg des Grates auf der linken Seite. Mit dem Verlassen des planierten Weges und dem Überschreiten der Absperrung haben wir uns Steigeisen angelegt und uns angeseilt. Von hier sieht man sehr gut auf die Einstiegsverschneidung des Grates....
Publiziert von mczink 15. August 2018 um 08:22 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T5- L II  
12 Aug 18
Rif. Mulaz Cima della Vezzana Rif. Rosetta
Oggi colazione alle 6.15 partenza alle 7 stavolta con zaino carico ritorniamo al passo delle Farangole e proseguiamo sul sentiero dell'alta via delle dolomiti N° 2 sino ad un bivio a quota 2300 circa prendiamo la deviazione per la cima della Vezzana saliamo la val di Sturt seguendo dei bolli e degli ometti passiamo vicino al...
Publiziert von ser59 15. August 2018 um 00:50 (Fotos:29 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Aug 14
Trentino-Südtirol   T4 L I  
11 Aug 18
Cima dei Bureloni
Primo giorno nelle Dolomiti gruppo delle Pale di S. Martino siamo in 4 io Lino cisco e Gabry. Partiti presto da Bergamo alle 8 iniziamo a camminare dal Passo Rolle dopo circa 3 ore siamo al rifugio Mulaz dove prendiamo posto nella camera da 4 posti tutta per noi alleggeriamo gli zaini e proseguiamo per la prima cima programmata...
Publiziert von ser59 14. August 2018 um 23:24 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Jungfraugebiet   T4 ZS+ III  
11 Aug 18
Schreckhorn
Lange und anspruchsvolle Tour auf einen Berner Viertausender leuti und ich hatten schon länger ein August-Wochenende für eine Tour reserviert. Nach dem tollen Erfolg am Grand Combin wollten wir nun auch im Sommer wieder etwas gemeinsam unternehmen. Lange schwirrten verschiedene Ideen herum - Biancograt,...
Publiziert von xaendi 14. August 2018 um 06:47 (Fotos:26 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Aug 13
Simmental   T4+ L  
12 Aug 18
Ammertehore et bivouac à 2600m
De la glace, beaucoup de cailloux, quelques névés et des points de vue à couper le souffle. Crépuscule et aurore dans un décors de rêve. Une famille de chamois que l'on peut presque toucher. Et une flore surprenante. Engstligenalp - Ammertepass - pied sud de l'Ammertegrat Suivre le chemin officiel. Attention: la descente...
Publiziert von bergpfad73 13. August 2018 um 19:35 (Fotos:70 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T5 WS I  
12 Aug 18
Vom Martelltal auf die Zufrittspitze (3439 m)
Diese Tour ist sehr abwechslungsreich. Nicht nur, dass man den Gipfel erst dann sieht, wenn man schon fast drauf steht; nein, es gibt auch eine Vielzahl an Landschaftsformen sowie Herausforderungenwie versicherte Stellen, ein ausgesetzter Grat und eine Gletscherquerung. Ich starte am Parkplatz 3 und folge dem Weg 17 Richtung...
Publiziert von Uli_CH 13. August 2018 um 18:12 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T4+ L I  
11 Aug 18
Beim Ötzi (auf dem Berg, nicht im Museum): Fineilspitze (3514 m)
In Erinnerung an meinen Vater, Fritz St., der heute vor 106 Jahren geboren wurde. Die Fineilspitze hatte ich ja schon vor zwei Jahren im Visier. Damals endete die Tour allerdings aufgrund des Wetters an der Similaunhütte. Diesmal hatte ich mehr Glück. Bedanken möchte ich mich bei Andy84, dessen Bericht mir bei der...
Publiziert von Uli_CH 13. August 2018 um 17:02 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Aug 12
Locarnese   T4+ WS II  
11 Aug 18
Pregiati,Cima di Catögn,Gemelli Cima Est,Colmetta,Gemelli Cima Ovest
Oggi solo a finire quello che dovevo fare l'altra volta,bellissima giornata.
Publiziert von igor 12. August 2018 um 10:31 (Fotos:79 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Aug 10
Trentino-Südtirol   T4+ L I  
9 Aug 18
Mehr als nur ein Lückenbüsser: Mastaun (3200 m)
Da das Wetter am Wochenende stabil sein sollte, habe ich die für mich wichtigen Touren zurückgestellt. Heute Nachmittag hingegen bestand die Gefahr lokaler Gewitter. Der Mastaun ist daher als Lückenbüsser eingesprungen. Dabei wird dieses Attribut dieser tollen Tour überhaupt nicht gerecht. Und bei Gewitter ist es bestimmt...
Publiziert von Uli_CH 10. August 2018 um 16:59 (Fotos:12 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Hautes Alpes - Dauphiné   T5 L II  
29 Jul 18
Grand Pic de Rochebrune (3320m) : vélo-rando par le Col d'Izoard
Le Grand Pic de Rochebrune (3320m) domine le Col d'Izoard (2360m), rendu célèbre par le Tour de France, il est souvent appelé Cervin du Queyras pour sa forme élancée...autant être clair : le rocher n'y est guère meilleur, la foule heureusement un peu moins dense ! C'est le plus haut sommet loin à la ronde, le panorama...
Publiziert von Bertrand 10. August 2018 um 10:21 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Piemont   T5+ WS+ III  
19 Jul 18
Monte Viso - South Face am 19 Juli 2018
Der Berg ist ja ausreichend beschreiben, weswegen ich mich lediglich auf den Gipfeltag und auf die Beschreibung der aktuellen Verhältnisse konzentriere. Ausgangssituation: Die drei Wochen Sommerurlaub im Piemont/L'Ecrins-Gebiet neigen sich dem Ende entgegen und es musste noch ein ordentlicher Gipfel her. 2018 liegt noch sehr...
Publiziert von RobinH 10. August 2018 um 00:22 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Aug 9
Lombardei   T4- L II  
8 Aug 18
Diavolino e Diavolo
Bella escursione sulle Orobie un classico che non mi stanco di ripetere Salgo da Carona al Rif. Calvi pausa caffè per poi seguire il sentiero delle Orobie che và verso il rif. Brunone al passo Valsecca raggiungo il gruppo che và verso il Brunone una ventina li saluto e proseguo per cresta verso il Diavolino nel frattempo...
Publiziert von ser59 9. August 2018 um 22:05 (Fotos:17 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5 L I  
4 Nov 17
Hochtourenfeeling am Pizol
Laut Website fahren die Bahnen alle ab 8:15, also finde ich mich kurz vor acht bei der Talstation in Wangs ein. Mein Plan war von der Pizolhütte den Pizol zu besteigen. In Wangs sieht aber alles ziemlich verlassen aus, und eine Spaziergängerin erklärt mir, dass die Bahn in Revision ist, und heute sicher nicht fährt. Also...
Publiziert von MatthiasG 9. August 2018 um 12:49 (Fotos:50 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T5- WS- I  
7 Aug 18
Kleine Texelrunde: Blasiuszeiger (2837 m) und Zielspitz (3009 m)
Auch heute bestand die Gefahr nachmittäglicher Gewitter. Ich wählte daher mit dem Blasiuszeiger einen etwas niedrigeren Gipfel. Wenn das Wetter hielt, hätte ich die Option, die Tour noch auszuweiten. Ich starte an der Bergstation der Texelbahn. Über die Fahrstrasse und einen Fussweg geht es die paar Meter aufwärts zum...
Publiziert von Uli_CH 9. August 2018 um 00:33 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Aug 8
Trentino-Südtirol   T4- L  
8 Aug 18
Durch das wunderbare Quelltal der Passer auf die Hofmannspitze (3113 m)
Nach der langen Tour gestern waren heute weniger Höhenmeter angesagt. Ausserdem bestand die Gefahr lokaler Gewitter. Die Besteigung der Hofmannspitze war die passende Antwort. Ich starte an der Timmelsbrücke und folge dem Fahrweg an der Passer entlang Richtung Timmelsalm. Er gewinnt in ein paar Serpentinen an Höhe und nach...
Publiziert von Uli_CH 8. August 2018 um 22:57 (Fotos:14 | Geodaten:1)