Dez 11
Khumbu   S V  
8 Nov 18
Ama Dablam (Nepal)
Zu meinem Erstaunen gibt es noch keinen Bericht zu diesem imposanten Berg, der zuweilen als das Matterhorn Nepals bezeichnet wird. Wanderer auf dem Trek zum Everest Basecamp haben das Vergnügen, ihn während mehreren Tagen aus änderndem Blickwinkel zu bestaunen. Man kann nicht anders, als diesen Berg permanent anzustarren,...
Publiziert von TimoWi 11. Dezember 2018 um 04:10 (Fotos:23 | Kommentare:6)
Dez 10
Misox   WS WS  
8 Dez 18
Corn Suvretta 3072m SKT
In settimana lavoro a Parigi, tra traffico e gilet jaunes, non vedo l'ora di un super week end sulla neve, mi organizzo con Francesco per una trasferta verso est. Tornando giovedi sera tra un aeroporto e l'altro analizzo la meteo, disastro mega perturbazione in arrivo, Analizzando meglio venti ed il resto, prevedo che potrebbe...
Publiziert von marc73 10. Dezember 2018 um 15:31 (Fotos:15 | Kommentare:5)
Dez 9
Lombardei   T4 WS II  
8 Dez 18
Zuccone dei Campelli dal Canale della Madonnina e Camosci - 2161 m
Già normalmente il mio rapporto con le funivie non è dei migliori.... oggi poi, con il vento che le faceva dondolare avanti e indietro come se fossero delle altalene, non ne parliamo! Ad ogni modo, "atterriamo" ai Piani di Bobbio sani e salvi e, con il viso sferzato da un bel venticello impertinente, ci dirigiamo verso lo...
Publiziert von irgi99 9. Dezember 2018 um 13:02 (Fotos:25 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Dez 4
Oberengadin   L I WS+  
1 Dez 18
Corn Suvretta - 3072 m
Partiamo dalla macchina in 7... e in cima ci ritroviamo tutti insieme... praticamente duplicati!!!! Anche per questo weekend la meta è la magica Engadina, e anche oggi questa bellissima terra ci ha regalato bellissime emozioni: sia durante la divertente cresta di salita, che durante la polverosa discesa (e per me......
Publiziert von irgi99 4. Dezember 2018 um 17:26 (Fotos:44 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Uri   T5- WS-  
31 Jul 18
Durch die Urner Alpen südlich vom Sustenpass
Durchquerung der Urner Alpen zwischen Sustenpass im Norden und Furkapass im Süden. Startpunkt Furkapass, Endpunkt Handegg. Per Autostop zurück zum Furkapass. 1. Tag: Anreise zum Furkapass und Aufstieg zur Sidelenhütte. Keine 300Hm Aufstieg zur ersten Hütte sind voll in Ordnung - wir waren aber trotzdem zu spät zum...
Publiziert von 123kraxln 4. Dezember 2018 um 17:10 (Fotos:147 | Geodaten:1)
Dez 2
Piemont   L WT3  
1 Dez 18
Punta di ValRossa (2968 m) - Val Formazza
Max64 Dopo essere arrivati alle 08,30 al Passo del Sempione e trovarlo immerso nelle nuvole,ci fiondiamo nel blu assoluto della Formazza e alle 09,45 partiamo da Riale ciaspole ai piedi. Per recuperare il tempo perso e arrivare in vetta ad un orario decente, teniamo un ritmo sostenuto superando parecchi escursionisti. Sotto le...
Publiziert von Max64 2. Dezember 2018 um 21:20 (Fotos:37 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Locarnese   T3+ WS- WT4  
1 Dez 18
Poncione di Braga 2864m
Giornata stupenda, tutta da tracciare,cresta ghiacciata entravano solo le punte dei ramponi nei primi 30 metri,discesa con frontale,stupendo. Solo 2 traccie di sci fino a quota 2570m poi piu'niente,io ho tracciato da un altro versante,dove ho preferito salire. Da quota 2570 nessuna traccia . Salita 6.15 ore comprese tutte...
Publiziert von igor 2. Dezember 2018 um 09:11 (Fotos:64 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
Nov 30
Cordillera Real   T4 WS  
14 Nov 18
Huayna Potosí (6088 m) - 6000er zum Sonnenaufgang
Nach 2 Wochen in Peru und einer Woche in der Gegend um La Paz, sollte es zum Abschluss der Reise für uns endlich noch zum Bergsteigen gehen. Darauf hab ich mich eigentlich die ganze Zeit über schon am meisten gefreut. Auf den von La Paz aus einfach errreichbaren, 6088 m hohen Huayna Potosí soll es gehen....
Publiziert von boerscht 30. November 2018 um 23:17 (Fotos:40 | Kommentare:5)
Nov 29
Lombardei   WS WS+  
28 Nov 18
Pizzo Tambò
Iniziamo la stagione scialpinistica con un questo bel itinerario, una delle cime classiche del "trittico" della Val Chiavenna. A Montespluga ci accoglie un bel venticello ma che fortunatamente non sentiremo per buona parte del percorso, essendo protetti dalla dorsale. Seguiamo la strada verso il Passo dello Spluga, tagliando...
Publiziert von Poge 29. November 2018 um 23:11 (Fotos:19 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Nov 21
Lombardei   WS+ I  
8 Aug 18
Cima Viola 3374 m
Die Cima Viola war der letzte große Gipfel der Livigno-Alpen, der mir noch fehlte. Entsprechend hoch war meine Motivation, es diesen Sommer endlich zu packen. Als das Wetter dann einigermaßen passte und Marie sich auch noch bereit erklärte, bis zum Fuß des Berges mitzukommen, war die Zeit schließlich reif für einen Versuch....
Publiziert von Cubemaster 21. November 2018 um 22:29 (Fotos:31)
Nov 18
Lombardei   T4+ L  
18 Nov 18
Monte Cimone
Partiamo poco dopo le 7 da lizzola, seguendo il sentiero 306 che va verso il curò visto che non siamo mai andati al curò da qui.Troviamo già poco dopo del nevischio sul sentiero probabilmente caduto il sabato. Il sentiero passa dapprima nel bosco per poi uscirne e tagliare tutto il versante del monte pomnolo e Cimone. Dopo un...
Publiziert von Alpingio 18. November 2018 um 21:34 (Fotos:25 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Nov 17
Trentino-Südtirol   T2 ZS V-  
20 Sep 18
Turnerkamp (3.418 m) Südgrat - alpines Ahrntaler Highlight
Der Turnerkamp zählt mit Sicherheit zu den ganz großen Klassikern im Ahrntal; er wird im Sommer wie im Winter bestiegen. Route: P am Ende des Nevesstausees - Nevesjochhütte - Höhenweg - Abzweigung bei P. 2.570 m - Beginn des Südgrates bei P. 3.068 m - Gipfel - Südwestflanke - Höhenweg - Chemnitzerhütte - P....
Publiziert von Manuel 17. November 2018 um 19:39 (Fotos:10 | Kommentare:5)
Nov 16
Jungfraugebiet   S IV  
26 Jul 18
Von Grindelwald nach Brig
Geheimtipps. In den letzten Tagen ein emotional diskutiertes Thema in diesem Forum. Du fragst dich vielleicht, weshalb ich diesen Post ebenfalls damit beginne. Der folgende Bericht beschreibt einige Routen abseits der gängigen Normalwege. Inspiriert dazu haben mich zwei Hikr. lorenzo mit dieser Tour und eugen mit seinen...
Publiziert von jfk 16. November 2018 um 15:05 (Fotos:58 | Kommentare:6)
Bellinzonese   T2 L  
15 Nov 18
Föisc , Couleurs d'automne.
Il nous tardait de retourner sous la lumière du Tessin , de voir les couleurs d'automne des mélèzes, mais la neige nous a joué des tours, les mélèzes ont quasiment perdu leurs aiguilles. Mais le balade a été une grande réussite et une première pour certains de nos amis. Un soleil radieux, un ciel parfaitement bleu,...
Publiziert von bernat 16. November 2018 um 11:38 (Fotos:15)
Nov 14
Lombardei   L II  
14 Nov 18
Corno Stella Monte Chierico
Passata la parentesi di maltempo , dove ho mantenuto la gamba con lunghe passeggiate nei boschi , oggi è il mio giorno di riposo e non vedo l'ora di aggredire le montagne di casa . Partenza alle 11.30 da Foppolo , con in testa la traversata Corno Stella - Monte Chierico , nello zaino solo un paio di bottiglie d'acqua , ramponi e...
Publiziert von gabri83 14. November 2018 um 20:39 (Fotos:38 | Kommentare:4)
Nov 13
Trentino-Südtirol   T4 WS- I  
28 Aug 18
Hintere Eggenspitze (3443m)
Eine Woche Familienurlaub im Südtiroler Etschtal OHNE Bergtour? Geht gar nicht. Nach meiner Halbtagestour auf die kleine, aber feine Laugenspitze musste noch "was Großes" her. Also ab ins nahe gelegene Ultental und rauf auf die Hintere Eggenspitze, immerhin von Mark Zahel in den "150 Gipfelhighlights der Ostalpen" empfohlen....
Publiziert von hannes80 13. November 2018 um 22:19 (Fotos:28)
Nov 12
Ötztaler Alpen   T4 WS  
29 Sep 18
Glockturm (3353m) - Von Westen über das Hohenzollernhaus
Die Argumente für eine Besteigung des Glockturm lassen sich schnell zusammenfassen: hoch einsam (zumindest von Westen) spaltenarmer Gletscher (problemlos solo zu begehen) So war es Ende September also endlich mal Zeit für "die Glocke". Nach kurioser, spätabendlicher Anfahrt (es geht auf freigegebener...
Publiziert von hannes80 12. November 2018 um 22:46 (Fotos:28 | Kommentare:1)
Pik Lenin   WS+  
5 Aug 18
Pik Lenin (7134m)
Hallo zusammen, dieses Mal ging es etwas höher hinaus. Ziel war es, nun endlich einmal die 7000er-Marke am Pik Lenin zu knacken. An sich keine große Herausforderung, wenn die Akklimatisierung stimmt. Dennoch eine Expedition in wilder, eisiger Gletscherwelt, die trotz technischer Einfachheit nicht zu unterschätzen ist:...
Publiziert von bnsndn 12. November 2018 um 00:11 (Fotos:5 | Kommentare:5)
Nov 11
Transalp   T4 WS II  
21 Jul 18
Alpenüberquerung auf dem L1 von Garmisch nach Brescia mit vielen alternativen Etappen
Eine tolle Alpenüberquerung auf den Spuren von Hans Losse im Sommer 2018. Besonders zu empfehlen sind die Strecken im Adamellogebirge und den Brescianer Voralpen. Dort herrscht eine wunderbare Ruhe, tolle Landschaften und echte Gastfreundschaft. Eine ausführliche Beschreibung der Alpenüberquerung mit vielen Bildern findet...
Publiziert von Parzival 11. November 2018 um 17:20 (Fotos:16)
Nov 9
Obwalden   T3+ L  
12 Aug 18
Titlis (3238 m) - ab/bis Engelberg - einen Tag nach der Bergtrophy
Im Jahr zuvor war mir im Aufstieg zum Widderfeld ein markanter, im Gipfelbereich vergletscherter Berg ins Auge gesprungen. Am Widderfeld-Gipfel angekommen erfuhr ich dann von einem Einheimischen, dass es sich um den Titlis handelt. Zusätzlich erwähnte er noch, dass dort bald wieder die Bergtrophy stattfinden werde. Ein...
Publiziert von dulac 9. November 2018 um 00:48 (Fotos:72 | Kommentare:4)