Dec 18
Oberwallis   T5- PD I F  
16 Sep 14
By fair means - von Zürich aufs Aletschhorn und zurück
Dieser, etwas andere Bericht, hat in Hikr vielleicht nicht so viel zu suchen, wie manche glauben werden, Teil der Tour war aber eine Besteigung eines Berges. Es gibt leider nur minderqualitative und damit nicht aussagekräftige Bilder zur Tour. Also nicht beschweren das keine dabei sind. Kleine Vorgeschichte zur Tour:...
Published by Zuraya 18 December 2014, 15h05 (Comments:17)
Dec 17
Piemonte   T2 F  
14 Dec 14
Sorpresone....il Mottarone 1492 m
Previsioni cambiate, sembra meglio a ovest, peccato avere poche conoscenze in zona per cui decidiamo per un giro visto tanti anni fa e sempre rimasto nel cassetto. La Kompass non ci aiuta per nulla, i sentieri che dovremmo fare non ci sono. A questo punto scarichiamo una traccia e andiamo a vedere! Partenza da Omegna,...
Published by cristina 17 December 2014, 14h44 (Photos:35 | Comments:13 | Geodata:1)
Bellinzonese   T3 F  
13 Dec 14
Cimetta di Orino 1823 m - Buona la terza!!!
Se non ci salgo questa volta mi sa che qui non mi ci porta più e devo trovare qualcun altro che abbia voglia di farlo! La prima volta ci ha fermato un temporale, la seconda l’influenza di Marco la terza, questa, ci ha provato il tempo con il suo continuo cambiamento ma questa volta mannaggia, ci vuole un cataclisma per...
Published by cristina 17 December 2014, 10h51 (Photos:35 | Comments:11 | Geodata:1)
Dec 16
Locarnese   T2 F  
13 Dec 14
Rifugio Alpe Costa
zar...siamo vicini al S.Natale ed, ostacolati da impegni e/o impicci vari che ci hanno tenuti un po' lontani in questo ultimo scorcio d'anno, malgrado le non confortanti previsioni meteo, abbiamo voglia di vederci per un brindisi augurale. Non vogliamo farci trovare scoperti e non vogliamo "ciabattare" e quindi, copiamo ed...
Published by zar 16 December 2014, 16h39 (Photos:15 | Comments:22 | Geodata:1)
Dec 15
Trentino-South Tirol   T4 F I F  
19 Aug 11
Conturines 3064m - Im Reich des Höhlenbären
Als man vor 30 Jahren die Bärenskelette unter den Südabbrüchen der Conturines fand, stellten sich viele die Frage, was die Tiere wohl in diese unwirtliche Gegend getrieben hat. Doch vor 40 000 Jahren hätten auch wir hier eine ganz andere Landschaft durchwandert. Saftig grün und mit Baumbewuchs bis knapp unter die Gipfel. Wir...
Published by georgb 15 December 2014, 21h09 (Photos:3)
Trentino-South Tirol   T4 PD I F  
1 Aug 12
Schwarzenstein 3368m - Meer aus Eis
Die Tour zum Schwarzenstein gehört zu den beliebtesten im Ahrntal. Die gleichnamige Hütte auf 2900m lockt natürlich, sie liegt einzigartig auf dem Sporn unter dem Gletscher und die Gastfreundschaft und Geselligkeit des Hüttenpächters sind legendär! Außerdem betritt man auf österreichischer Seite einen der wenigen noch...
Published by georgb 15 December 2014, 12h11 (Photos:4)
Dec 14
Trentino-South Tirol   T4 PD I  
21 Aug 11
Rauhkofel 3252m - Temperaturschock
Von alle 3000ern des Ahrntals hat sich der Rauhkofel wohl in den letzten Jahrzehnten am meisten verändert. Früher noch als zwar lange, aber relativ leichte Tour bekannt, hat sich der Charakter der Besteigung gravierend verschoben: von einem einfachen Gletscherhatscher zu einer felsigen Gratkletterei. Davon bemerken wir...
Published by georgb 14 December 2014, 16h37 (Photos:3)
Allgäuer Alpen   PD+ II  
14 Dec 14
Urbeleskarspitze (2632m) im Winter
Wie schon bei der Bretterspitze vor wenigen Wochen sagte der Wetterbericht auch für dieses Wochenende Föhn voraus mit Temperaturen im Plusbereich schon in den frühen Morgenstunden. Glücklicherweise traf das nicht zu, bei der Anfahrt zeigte das Thermometer statt der angekündigten +6 akzeptable -2°C an. So konnten wir dann...
Published by pete85 14 December 2014, 12h53 (Photos:23 | Comments:1)
Dec 13
Trentino-South Tirol   T5- PD II  
27 Sep 11
Hoher Weißzint 3371m - Der vergessene Grat
Der wunderschöne Südwestgrat des Hohen Weißzint verwaist mehr und mehr. Hunderte von Skitourengehern schleichen im Frühjahr um ihn herum, aber auch im Sommer wird er kaum noch begangen. Viele riskieren lieber einen Spaltensturz, als den etwas ausgesetzten Gang über den Grat. Jetzt im Herbst gerät er sowieso in Vergessenheit...
Published by georgb 13 December 2014, 11h49 (Photos:4)
Dec 12
Trentino-South Tirol   T5 PD+ II  
30 Jun 12
Keilbachspitze 3093m - Zio Gianni
Als mir Gianni die Keilbachspitze vorschlägt, zöger ich keine Sekunde. Nur bei der Startzeit 6 Uhr beginne ich zu verhandeln. Eine halbe Stunde kann ich rausholen, mehr nicht, aber Gianni wird schon wissen, warum. Schon beim Start an den Frankhöfen will er anscheinend die verlorene Zeit aufholen und marschiert im...
Published by georgb 12 December 2014, 17h55 (Photos:2)
Lombardy   T2 F  
8 Dec 14
Monte Bregagno 2017 m e Monte Grona 1736 m
Comincio col dire che, se siete curiosi, e almeno uno so che c’è, e volete vedere chi sono Eleonora e Angelo dovete andare alla foto N. 31 poi se vorrete continuare a leggere… Oggi dovrebbe essere la giornata migliore del ponte per cui un giro alla Grona sembra l’ideale, il percorso è uno di quelli più panoramici...
Published by cristina 12 December 2014, 10h28 (Photos:43 | Comments:13 | Geodata:1)
Dec 11
Bellinzonese   PD+  
7 Dec 14
Pizzo Cavagnöö 2837 m Skt .
    Una classica scialpinistica che ci ha regalato forti emozioni con una sciata 5 stelle in 20 centimetri di farina. Un bel gruppetto sia in salita che in discesa.Peccato per il vento gelido che tirava in cima.Tante possibilità di discesa tutte valutate in gruppo . La prossima volta che ci ritorno mi...
Published by pm1996 11 December 2014, 16h44 (Photos:7 | Comments:3 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T6 AD- III  
30 Aug 11
Großer Fensterlekofel 3174m - Bröckelnder Gigant
Leider habe ich für diese Tour kein Bildmaterial, aber der Bericht von ADI bietet das sowieso in vorbildlicher Weise. Auch der Wegverlauf entspricht seinen Hinweisen, dem ist nichts hinzuzufügen! Für unsere Tour haben wir auch seinen Bericht zurate gezogen und uns inspirieren lassen. Obwohl das eigentlich nicht nötig ist,...
Published by georgb 11 December 2014, 16h23 (Photos:3 | Comments:2)
Lombardy   T3+ PD-  
6 Dec 14
Zuccone Campelli 2161 m e Anello dei Campelli
Mi riallaccio a quanto diceva Patripoli, le previsioni ballerine di tutta la settimana ci fanno saltabeccare da una parte all’altra del nord Italia. Il rientro catastrofico venerdì sera da Milano ci fa passare qualsiasi voglia di fare km il giorno seguente per cui ripieghiamo sui Piani di Artavaggio dove qualcosa sicuramente...
Published by cristina 11 December 2014, 10h00 (Photos:37 | Comments:12 | Geodata:1)
Dec 8
Lombardy   T3+ F  
8 Dec 14
Corno Stella M. Toro
La neve inizia sopra la Quarta baita ma sino al L. moro è poca roba. si vedono alcune vecchie traccie ma per lo più sono state cancellate dal vento. La cresta non presenta grosse difficoltà anche se la progressione è rallentata dalla neve non portante e da un vento freddo e fastidioso che per fortuna dura poco. Scendiamo...
Published by ser59 8 December 2014, 21h22 (Photos:33 | Comments:2 | Geodata:1)
Dec 7
Allgäuer Alpen   AD II  
7 Dec 14
kleine Höfats (2073 m) im Winter
Die ursprünglich geplante Tour mit meiner Freundin auf die Urbeleskarspitze fiel leider aus, da sie kurzfristig auf Arbeit einspringen musste. So stand erneut eine Solo-Tour auf dem Programm. Die Urbeleskarpsitze fiel für mich aus, da ich diese mit meiner Freundin angehen wollte und mir der Weg allein bis Hinterhornbach zu weit...
Published by pete85 7 December 2014, 20h48 (Photos:43 | Comments:5)
Bellinzonese   F WT4  
7 Dec 14
Cubo : "Chüebodenhorn" 3070
Ancora 2 settimane di inattività decido di farmi una bella ciaspolata su un 3000 ticinese,stavolta saliro' solo. Arrivo in Val Bedretto dove c'é gia tanta gente,ma tutti vanno nella direzione opposta nessuno sale in direzione Piansecco,mi viene voglia di tornare a casa,ma poi mi dico inizio a salire poi vedrò il da farsi....
Published by igor 7 December 2014, 17h57 (Photos:63 | Comments:17)
Glarus   T5 PD II  
20 Sep 14
Piz Segnas und Piz Sardona via Scheitelgrat
Test der Route von Elm zum Surenjoch als Alternative zu den Geissegg-Routen.   Die Bezeichnung "Via Scheitelgrat" ist eigentlich falsch, denn die Route verläuft nicht über den Scheitelgrat (Punkt 2391), sondern südlich davon. Erst auf knapp 2700m wird die Fortsetzung des Scheitelgrates erreicht. Motivation zur...
Published by Schlomsch 7 December 2014, 16h47 (Photos:40)
Glarus   T5 PD II  
8 Sep 14
Piz Segnas und Piz Sardona durch den kleinen Sardonakamin
Der Sardonakamin ist die markante Rinne, welche die Piz Sardona Westwand durchzieht. Der kleine Sardonakamin ist die Rinne links davon(Foto). Der kleine Sardonakamin fehlt im Führer, und ist auch auf Hikr neu. Neu auf Hikr, alt bekannt für mich. Denn früher bin ich ausschliesslich über die Geissegg zur Grenzlinie der...
Published by Schlomsch 7 December 2014, 16h30 (Photos:32)
Dec 5
Ecuador   PD  
4 Dec 14
Cotopaxi (5.897m) - Mein erster 5.000er-Gipfel
Mehr als 16 Jahre lang war der Mount Kenia (Point Lenana, 4.985m) der hoechste Gipfel, auf dem ich je gestanden habe. Ich war zwar in der Zwischenzeit mehrmals ueber 5.000m, aber entweder auf einem Pass, oder ich bin gleich auf meinen ersten 6.000er (Chachani, 6.075m) durchgeschossen. Dieses Mal sollte es endlich auch mal mit...
Published by Judith7 5 December 2014, 05h00 (Photos:27 | Comments:4)