KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Nov 29
Solothurn    
8 Dec 13
Weder Späne noch Schnitzel und trotzdem einem Hobel begegnet
…im näheren Land um Basel kann man sich durchaus gerne wiederholen, sei es zu Fuss und in Kombination mit irgendwo einkehren. Das handhaben wir immer wieder. So sind wir im Claudiamobil unterwegs hinauf aufs Plateau zwischen Hochwald (Hobel) und Seewen. Es ist ein frostiger Tag, mit Sonne und viel Blau. Geplant ist ein kleiner...
Published by Henrik 29 November 2014, 03h45 (Photos:10)
Schwyz    
18 Mar 14
Zenitorientierter Mittag im LUZ
… [Copy and Paste]: Die Eisenbahn kommt. 1856 wird der erste Luzerner Bahnhof als Endbahnhof einer Hauptlinie der Schweizerischen Centralbahngesellschaft gebaut. Diese Linie führt von Frankreich und Deutschland über Basel nach Luzern. Im Herzen der Schweiz und direkt vor der Dampfschiffstation mit Blick auf den See und die...
Published by Henrik 29 November 2014, 02h55 (Photos:7)
Neuchâtel   T1  
22 Nov 14
Ein Schluck Tee mehr
… wir haben festgestellt, dass wir Jahres-Regionen-Halter sind: vor Jahren zogen wir mehrmals im Monat ins Tessin (bereits damals mit dem GA/Halbtax), etwas später dann für eine lange Zeit auch die Ostschweiz mit dem obligaten Umsteigen in Zürich, dann befruchtete uns eine längere Zeit die Innerschweiz rund um den...
Published by Henrik 29 November 2014, 02h15 (Photos:17)
Bellinzonese   T2 WT2  
23 Nov 14
Punta di Larescia 2195 mt.
Anche questa volta, come quasi sempre d'altronde, l'uscita si sceglie navigando su Hikr. Cercando cime ben innevate ma sicure riguardo possibili slavine cercavo in zona Lucomagno un posto nuovo e tranquillo da scoprire con Matteo un amico del Cai di Sesto. Incuriosito da un nuovo particolare bivacco, scelgo la Punta di Larescia...
Published by ivopal 29 November 2014, 01h00 (Photos:17)
Nov 28
Appenzell   T1  
28 Nov 14
Über dem Nebel: Hundwiler Höhi
Ein (schul-) freier Tag in der freien Natur. Nach einer Woche im Nebel möchten wir alle an die Sonne. Wie hoch ist wohl die Nebelgrenze? Bereits mit dem Zug kommen wir in Jakobsbad aus der Suppe heraus. Allerdings ist es drüber auch wolkig. Aber wenigstens nicht so feucht-kalt. Die Route ist fast dieselbe, wie ich mal im...
Published by KraxelDani 28 November 2014, 23h58 (Photos:32 | Comments:1)
Allgäuer Alpen   T4 I  
4 Oct 14
Großer Krottenkopf (2.656 m) über Strahlkopf (2.388 m), Rothorn (2.393 m) und Jöchlspitze (2.226 m)
Wieder einmal im Lechtal... Auf der Suche nach dem schönsten Anstieg zum Großen Krottenkopf sind wir definitiv fündig geworden: aus dem Lechtal lässt sich der Krottenkopf mit einigen netten Gipfeln kombinieren. Der Weg von der Jöchlspitze über Rothorn und Strahlkopf zum Krottenkopf ist eine der schönsten Kammwanderungen,...
Published by Manu81 28 November 2014, 22h50 (Photos:1)
St.Gallen   T3  
24 Nov 14
Stauberen-Runde
Wieder ein Tag mit dichtem Nebel bei uns am See. Der Blick auf die Webcam des Hohen Kastenverspricht aber einen wunderbaren Sonnentag im Alpstein - also mache ich mich nach kurzem Frühstück auf den Weg, inspiriert durch die Berichte von pboehi, alpsteinund anderen. (Vielen Dank!) Gegen 10.40 erreiche ich den (bereits...
Published by Steffen [3614m] 28 November 2014, 22h44 (Photos:27 | Geodata:1)
Chiemgauer Alpen   T3  
23 Nov 14
Hochgern und Zwölferspitz
Vor einigen Jahren hatten wir uns den Hochgern als Ziel in der Übergangszeit ausgesucht. Recht einsam war's und deshalb probieren wir's nochmal, weil's so schön war. Einsam ist es nunallerdings nicht mehr, der Parkplatz in Unterwössen ist brechend voll. Gut signalisiert geht's Richtung Agersgschwendtalm, dabei immer die alten...
Published by Max 28 November 2014, 22h03 (Photos:34)
Simmental   T3  
28 Nov 14
Cheibehore und Stockeflue
poudrieres hatte in den letzen Tagen eine schöne Tour auf hikr gepostet. Da machte es richtig Laune, diese doch einmal zu begehen. Nur leider ging es nicht mehr in dem Umfang, doch dazu später. Für heute war in den Höhen wieder schönes Wetter angesagt. Dieses muss man einfach nutzen, bevor eventuell der Schnee kommt. Am...
Published by Mo6451 28 November 2014, 21h26 (Photos:30)
Almería   T3  
4 Oct 14
Wanderung zur Playa de los Genoveses, Cabo de Gata
Eine wunderschöne Wanderung zu Traumstränden! Zu Beginn weglos über zwei Gipfel mit schönem Gratabstieg, gefolgt von Barfußwandern am Sandstrand, dann hinauf auf einen tollen Aussichtsberg und Abstecher zu einer kleinen Traumbucht. Man könnte die Wandwerung noch über mehere Gipfel bis zum Playa de Mónsul fortsetzen, doch...
Published by Tef 28 November 2014, 20h42 (Photos:41)
Waadtländer Alpen   T3  
28 Nov 14
Mont d'Or: Waadtländer Alpen in schönster Föhnstimmung
Die Waadtländer wie auch die Freiburger Voralpen sind ein attraktives Wander- und Berggängergebiet, das nicht überlaufen ist, und das in der Deutschschweiz weitgehend unbekannt ist. Nachdem heute für dieses Gebiet föhnige Aufhellungen angesagt waren, und der Föhn in dieser Gegend nicht so stark weht, entschied ich mich für...
Published by johnny68 28 November 2014, 20h19 (Photos:15)
Schwyz   T6 III  
4 Nov 14
Rappenbach-Leiterenstollen Nordflanke- Biet Nordgrat
Wahrlich eine herrliche Kombination, um möglichst in Alpinwander-Manier vom Ochsenboden auf den Biet zu gelangen. Meister Delta hat die Idee kreiert, wir dürfen sie an dieser Stelle vollständig dokumentieren. Rappenbachklamm (T5+): Start bei der Brücke gleich vor dem Schiessplatz, Pkt. 929. Wie es bereits der Herr Delta...
Published by ossi 28 November 2014, 19h10 (Photos:24 | Comments:1)
Appenzell   T1  
28 Nov 14
Hochalp 1529m
Einmal mehr wollt ich dem ständigen Hochnebel der bei uns im Unterland herrscht entfliehen. Gleichzeitig beabsichtigte ich die Gegend um die Hochalp für eventuelle Schneeschuwanderungen zu rekognoszieren. In dichtem Nebel stieg ich vom Bahnhof Urnäsch hoch Richtung Egg. Schon nach wenigen Minuten befand ich mich oberhalb der...
Published by chaeppi 28 November 2014, 18h37 (Photos:17)
Zürich   T4+  
27 Nov 14
Trampelpfade am Üetliberg (23): Leimbach - Rütschlibachtobel - Falletsche-Rand (Leimbachpfad Nord)
Der Leimbachpfad Nord ist sicher nicht die erste Wahl, wenn es darum geht, das Falletsche-Gebiet zu erkunden. Dafür ist er zu unzugänglich, zu steil - und zu wenig „prominent“, endet er doch nicht oben an der Gratstrasse, nicht einmal beim Querpfad, der sich durch den ganzen Erosionstrichter zieht, sondern mündet auf...
Published by Uto869 28 November 2014, 15h08 (Photos:10)
Bayrische Voralpen   T2  
12 Nov 14
Wallberg (1722 m) - alles zu seiner Zeit!
Zugegeben, dass der Wallberg am Tegernsee ein schöner Aussichtsberg ist, das ist unbestritten. Aber wer kommt schon auf die Idee, auf Schusters Rappen von ganz untenauf diesen völlig überlaufenen Seilbahngipfel hinauf zu wandern?!? Aber halt! Bevor man diesen hübschen Vertreter der "Münchner Hausberge" völlig abschreibt, sei...
Published by 83_Stefan 28 November 2014, 14h53 (Photos:35 | Geodata:1)
Luzern   T2  
14 Nov 14
dem Herbst nochmals eine farbige Bergseite abgewonnen: Haglere - Nünalpstock
Bei der Kirche Sörenberg beginnen ein beinahe wolkenloser, angenehmer Herbsttag - und unsere Wanderung über die beiden Gipfel oberhalb des „Aussenviertels“ von Flühli (Sörenberg mag wohl touristisch bedeutsamer sein als Flühli - gehört jedoch politisch zur Gemeinde Flühli). Bereits nach Verlassen der letzten Häuser...
Published by Felix 28 November 2014, 14h42 (Photos:44)
Lombardy   T2  
23 Nov 14
Pizzo della Croce (o Crocione)-Val d'Intelvi
Facile passeggiata panoramica in Val d'Intelvi. Ho programmato un giro ampio giro su facili pendenze. Lasciamo l'auto lungo la strada tra Casasco ed Erbonne al Pian delle Alpi (970) nei pressi di un'area picnic. Prendiamo una pista forestale in direzione del rifugio Giuseppe e Bruno. Dopo un primo tratto di salita tortuosa la via...
Published by morgan 28 November 2014, 13h09 (Photos:40 | Geodata:1)
Val d'Aosta   AD  
23 Nov 14
Punta Fallinère - Punta Funtana Fredda, un sacco di polvere ed un sacco di gente !
L'amphithéatre de Cheneil dans le Valtournenche est l'un des hauts lieux du ski de rando valdotain avec son départ à 2000m et ses innombrables sommets skiables dans toutes les directions. Comme au Simplon ou au nord Tessin, les conditions y sont actuellement exceptionnelles : gros enneigement dès le départ (1m au parking), la...
Published by Bertrand 28 November 2014, 09h55 (Photos:7 | Geodata:1)
Piemonte   T2  
28 Jul 13
Cicogna, Alpe Pra' ,Alpe Leciuri,Pogallo..
Giornata caldissima temperature che toccano i 38°gradi vengono previsti dai meteoreologhi,quasi da suicidio questo giro ad anello a bassa quota,decidiamo di partire prestissimo e sfruttare le prime ore del mattino le piu' fresche e "ventilate". Arriviamo a Cicogna nel cuore della Wilderness d'Italia ,il Parco Nazionale della...
Published by GAQA 28 November 2014, 00h32 (Photos:36)
Nov 27
Uri   AD  
23 Nov 14
Double up - Pazolastock 2740m
Doppelt gemoppelt am Pazolastock 2740m Unsere Erwartungen auf eine tolle und noch wenig befahrende Skiabfahrt hatten wir bewusst auf Null gehalten - heute stand die Bewegung, das Draussensein und der Genuss des Schnees unter den Skis im Vordergrund. Dass wir aber tolle Bekanntschaften machten, dank Abfahrtstip auf dem Gipfel...
Published by Bombo 27 November 2014, 23h47 (Photos:14)