KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Apr 29
Uri   AD-  
29 Apr 16
Piz Tiarms 2918m
Zu dumm, wenn man am schönsten Tag der Woche um 12:00 einen Termin in Zürich hat. Doch für den Frühaufsteher liegt ein Quickie auch unter diesen Umständen drin. So lässt sich zum Beispiel der Piz Tiarms ab Oberalppass in knapp 900 Höhenmetern und zwei Stunden erreichen. Natürlich bin ich so für schöne Sulzverhältnisse...
Published by Bergamotte 29 April 2016, 18h19 (Photos:19 | Geodata:1)
Oberwallis   WT5  
29 Apr 16
Wasuhorn
Der Kälteeinbruch erlaubt es, die Schneesaison noch ein wenig zu verlängern. Weil ich diesen Winter bisher noch nicht im schönen Jungtal war, war das Ziel auch rasch gefunden: Das Wasuhorn ist der höchste Punkt im Hufeisen ums Tal. Die SLF-Schneekarte zeigte keinen Neuschnee für die Gegend an, so dass ich davon ausging, mit...
Published by Zaza 29 April 2016, 18h17 (Photos:19 | Comments:1)
Basel Land   T1  
24 Apr 16
Bluescht-Wanderung im Baselbiet
Etwas südlich der WB-Station Oberdorf überquere ich die VordereFrenke und folge bereits hier den Wanderweg-Markierungen, welche mich hinauf ins Naturschutzgebiet Edlisberg führen. Den Edlisberg umrunde ich südlich und erreiche über Fueterstig und Arten die Fuchsfarm. Natürlich ist es viel zu früh einzukehren. Weiter geht's...
Published by Makubu 29 April 2016, 17h08 (Photos:20 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   F  
26 Apr 16
Von Glurns nach Meran
Ein hervorragend ausgebauter Veloweg führt von Glurns aus, zumTeil derEtsch entlang,bis nach Meran hinunter (und bis zum Gardasee). Wir fuhren ihn mit mehreren Varianten das Vintschgau hinauf und hinunter. Die Hauptblüte ist vorbei. Nur die späteren und höhergelegenen Sorten blühen noch in voller Pracht. Durch den...
Published by roko 29 April 2016, 13h55 (Photos:22 | Comments:1)
Sottoceneri   T5 I PD  
27 Apr 16
Über die Via della Variante zum Monte Generoso mit Abstieg über KS Angelino
Wärmere Temperaturen und sonnigeres Wetter erhofften wir uns von unserem Kurztrip ins Tessin. Enttäuscht wurden wir nicht, bis auf den etwas unangenehm kalten und böigen Wind speziell im Gipfelbereich des Monte Generoso wurde die Sonnenstube ihrem Namen gerecht. Vom unserem absolut empfehlenswerten Hotel La Pignatta in...
Published by Pit 29 April 2016, 13h21 (Photos:55 | Comments:1)
Lombardy   AD-  
24 Apr 16
Sella di Pioda 3387 m. SKT.
Passare dalla piana di Predarossa ha sempre il suo fascino.     Percorrere il ghiacciaio di Predarossa, il Disgrazia che ti guarda, il Canale Schenatti li, con i suoi salti di roccia ,il vento e la compagnia . Bella ! La vorrei rifare ancora ... !     Sciata un pò dura sulla parte alta ,...
Published by pm1996 29 April 2016, 12h30 (Photos:5 | Comments:1)
Piemonte    
28 Apr 16
Punta d'Arbola Val Formazza
Oasi felice per le previsioni meteo ...decidiamo di partire alla volta della Val Formazza con l'intenzioe di salire la Punta D'Arbola utilizzando la seggiovia Sagersboden se aperta visto che il giorno prima era chiusa per il forte vento. Abbiamo comunque il programma B sempre in valle. La seggiovia è in funzione e ne...
Published by caco 29 April 2016, 12h21 (Photos:4)
Jura   T2  
28 Apr 16
Mont Raimeux (1302 m)
Heute fahre ich wieder in den Berner Jura. Beim Bahnhof Moutier starte ich bei schönstem Wetter Richtung Südosten zum Mont Raimeux. Bis oberhalb des Dorfes auf dem Strässchen, anschließend den Wegweisern folgend durch den schön angelegten Waldweg aufwärts. Nach ca 400 Hm komme ich auf offenes Gelände. Bis zum höchsten...
Published by beppu 29 April 2016, 11h22 (Photos:41 | Geodata:1)
Lavanttaler Alpen   F  
28 Apr 16
Skitour Ladinger Spitz
Noch einmal ist der Winter in den südlichen Landesteilen zurückgekehrt - und zwar so richtig. Die Schneehöhenkarten ließen für den Ladinger Spitz schon gute Bedingungen erwarten, schon bei der Anfahrt bestätigte sich dies. Nur mit größter Mühe erreichten wir den Ausgangspunkt trotz Allrad mit Sommerreifen, zum Glück...
Published by Matthias Pilz 29 April 2016, 09h01 (Photos:10 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T2  
24 Apr 16
Südtirol/Passeiertal – Schennerberg/Taserbahn
Der Schennerberg ist sehr klug erschlossen. Zum einen durch ein dichtes Netz von Bergstrassen, welche eine Zufahrt zu den zahlreichen Berggasthöfen ermöglicht, dann durch die Tasel-Seilbahn, welche vor wenigen Jahren erneuert wurde und schliesslich durch viele gut markierte und unterhaltene Wanderwege, welche geschickt die...
Published by Seeger 29 April 2016, 00h48 (Photos:29)
Apr 28
Stubaier Alpen   AD  
17 Mar 16
SKT Lisener Spitz'l (3230m) - frischen Pulver muß man nutzen!
Es ist schon ganz was besonderes, wenn man sich einfach so, unter der Woche, bei frischen Pulver zu einer lässigen Skitour aufmachen kann..... Also ziehen die Angie, Hias, Martin, Roland und ich los zum Lisener Spitz'l. Lange war ich nicht mehr oben. Es ist gut was los für einen Donnerstag.....sicher 20-30 Tourenfreunde...
Published by ADI 28 April 2016, 23h41 (Photos:17)
Locarnese   T3+  
28 Apr 16
Avegno - Cardada ohne Frunt
Heute hatte die SBB ihren Pannentag. In Basel ging es noch pünktlich los, in Arth-Goldau war die erste Verspätung eingefahren. Ein kurzer Sprint zum ICN nach Lugano. Über Bellinzona bis nach Locarno konnte die Verspätung nicht aufgeholt werden. Wieder ein kurzer Sprint um den abfahrbereiten Bus zu erreichen. Schlimmer wurde es...
Published by Mo6451 28 April 2016, 23h37 (Photos:34 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T1  
23 Apr 16
Südtirol/Passeiertal – Rundwanderung von Kuens mit Meiser-Waal
Nicht nur die Römer hinterliessen mit ihrer Strasse Spuren der Vergangenheit, auch haben Funde bewiesen, dass schon die Kelten im Passeiertal waren. Der NamePasseier kommt vom rätoromanischen „Pra de sura“ (Obere Wiese). Das Mittelalter war immer sehr bewegt, wie die vielen Schlösser und Kirchen bezeugen. Vor hundert Jahren...
Published by Seeger 28 April 2016, 22h15 (Photos:26)
Liguria   T2 6b+ D  
20 Apr 16
Bike & Climb in Finale
7 schöne Tage in Italien an der Südküste Finale Ligure. Ein Paradis zum Klettern und Biken. Wir gingen mit der ÖV runter. Die Bikes war schon unten. Alle Kletterausflüge haben wir mit dem Bike unternommen. Tag 2 Rocce dell'Orera - Sektor sinistro (links). Schöner sehr griffiger Fels. Einer der schönsten Klettergarten....
Published by tricky 28 April 2016, 21h57 (Photos:28 | Geodata:8)
Auvergne   T2  
28 Apr 16
Banne d´Ordanche (1512m) und Puy Loup (1481m)
Im Kontrast zu den hügelartigen Erhebungen der Vulkanlandschaft der Auvergne ist der Gipfelaufbau von La Banne d´Ordanche als scharfer Felszahn ausgebildet und Richtung Norden weithin sichtbar. Der Aufstieg vom Col de Guéry aus gleicht über weite Strecken einem Sonntagsspaziergang auf breiten Wanderwegen, tröstlich ist...
Published by Riosambesi 28 April 2016, 20h24 (Photos:10 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T2  
22 Apr 16
Südtirol/Passeiertal – Wandervergnügen mit Jause-Stationen oberhalb Riffian/Kuens
Zwei bekannte Täler führen von Meran gegen Norden: Nordwestlich das Vintschgau (Ofenpass, Stilfserjoch, Reschenpass) und nordöstlich das Passeiertal. Vom Fluss Passer steigen die Flanken 2000hm steil in die Höhe und sind bis zu den Bergen landwirtschaftlich genutzt. In tieferen Lagen befinden sich Obstbau-Plantagen und weit...
Published by Seeger 28 April 2016, 20h00 (Photos:23)
Norway   D  
15 Apr 16
Store Jægervasstinden, 1543m, die gestohlene Aussicht zum zweiten...
Einer der Paradeberge auf der nördlichen Lyngen-Halbinsel ist zweifellos der mächtige Store Jægervasstinden, 1543m. Verhältnismässig einfach erreichbar, falls Wetter und Lawinenlage es zulassen, bietet er eine der wohl besten Aussichten und eine ebenso interessante Abfahrt. Das mit der Verhältnissen ist allerdings so eine...
Published by danski 28 April 2016, 19h20 (Photos:21)
Glarus   T3  
18 Aug 11
Vom Plätz zum Näbelchäppler 2446 müM
Nachdem ich im Februar 2011 mit meinem Wanderkollegen Sepp den ersten Versuch zum Näbelchäppler unternahmen, wir aber schon auf ca. 2100 kapitulieren mussten, stiessen wir auf dieser Höhe anstelle des Gipfel (nachträglich) auf meinem Geburtstag an. Ich wollte heute nochmals einen Versuch wagen, mit dem Ziel nun den...
Published by Flylu 28 April 2016, 19h20 (Photos:30 | Comments:2)
Luzern    
28 Apr 16
Meine Sammlung von Hängebrücken Begehungen (9)
Wenn wir auf der Wanderung Hängebrücken überschreiten dürfen, schlägt unser Herz jeweils höher und die Motivation steigt - vor allem beimeinen Kindern. Ich bin mir überaus im klaren, dass vermutlichdie eine oder andereHängebrücke diesen Beitrag nicht überleben wird. Berge bleiben zumindest länger an Ort und Stelle...
Published by dinu111 28 April 2016, 19h12 (Photos:9)
Lombardy   T2  
25 Apr 16
Rifugio Bellano
Il Rifugio Bellano può essere raggiunto - per altre vie - praticamente in auto: una panoramica carrozzabile in Val Varrone termina in località Laghetto di Artesso, a 15 minuti a piedi dalla meta. La "comodità" e la innegabile bucolicità del luogo fanno pensare che, in stagioni più propizie, l'affollamento possa raggiungere...
Published by cai56 28 April 2016, 17h19 (Photos:44 | Comments:2 | Geodata:1)