KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Jul 31
Uri   PD III  
23 Jul 14
Gross Spannort above the clouds
Monday to Friday last week, I attended an mountaineering course at the Spannorthütte. The course was organized for SAC section Uto by mountain guide Tom Rohrer. I learned a lot during the five days (and also leaned that there is still so much more to learn). The highlight of the course, which is organised several times each...
Published by Stijn 31 July 2014, 19h22 (Photos:43)
Norway   T3  
4 Jul 14
Barden
Heute hat es den ganzen Tag geregnet. Aber am Abend klart es plötzlich auf. Da hier die Sonne rund um die Uhr scheint, spricht nichts dagegen zu später Stunde eine Bergtour zu starten. Wir entscheiden uns für den den Gipfel Barden, der nach Norden steil in den Mefjord abfällt. Am Ausgangspunkt, dem Südportal des Tunnels...
Published by his 31 July 2014, 18h54 (Photos:24)
Jungfraugebiet   D+  
19 Jul 14
Ochs Nordgrat
Unglaublich elegant präsentiert sich das Kleine Fiescherhorn von der Schreckhornhütte. Zuerst wandartig und dann scharf und filigran schwingt sich der Nordgrat vom Ochsenjoch empor und bildet die Scheide zwischen den gleissenden, zerrissenen und komplizier aufgebauten Firnfeldern des Oberen Ischmeers und der mächtigen und...
Published by jfk 31 July 2014, 18h48 (Photos:47 | Comments:2)
Norway   T3  
3 Jul 14
Riven
An der Nordküste der Insel Senja ist der Fischerort Husøy ausgesprochen sehenswert. Das besondere an ihm ist, dass an Land nicht genug Platz war für die Häuser. Dafür hat man eine in dem Fjord gelegene Schäreninsel genutzt und diese mit Häusern zugebaut. Man lebt hier noch vom Fischfang und weniger vom Tourismus. Es sind...
Published by his 31 July 2014, 17h36 (Photos:17)
Trentino-South Tirol   T4 I F  
21 Jul 93
Peitlerkofel - doch noch...
1993 machte ich mit meiner damaligen Freundin in Südtirol Urlaub. Wir hatten uns am Plosestock oberhalb von Brixen auf etwa 2000 Meter eine kleine Hütte gemietet und brachen von dort auch zu unserer Tour auf. Üblicherweise fährt man mit dem PKW bis zum Würzjoch und hat es dann etwas kürzer als wir es hatten. Der Peitlerkofel...
Published by Tuppie 31 July 2014, 13h41 (Photos:7)
Allgäuer Alpen   T2  
27 Oct 03
auf den Wächter des Allgäus - den Grünten
Es ist der letzte Urlaubstag unserer Flitterwochen: morgen geht es nach gut zwei Wochen wieder nach Hause. Doch am letzten Tag will ich die erste Tageshälfte zu einer kleinen Neutour nutzen: der Grünten wartet. Sicher keine spektakuläre Tour, dafür aber zumindest machbar, denn der frühe Wintereinbruch hat dafür gesorgt, dass...
Published by Tuppie 31 July 2014, 13h40 (Photos:4)
Piemonte   T3  
30 Jul 14
Monte Mucrone....alla ricerca del solleone!
Mauro non è riuscito a venire in montagna con noi domenica scorsa ....e così mi propone di fare qualcosa in settimana. Non chiedo altro.....l'unico problema è il tempo, che continua a fare le bizze! Consulto tutti i siti meteorologici possibili e immaginabili, i quali decretano all'unanimità che solo verso ovest potremmo...
Published by patripoli 31 July 2014, 11h07 (Photos:18 | Comments:2 | Geodata:1)
Lombardy   T3+  
27 Jul 14
Pizzo Meriggio m.2358: un bel giro ad anello che ha meritato nonostante il tempo!
Vista da Alberto: Le previsioni sono poco rassicuranti: per domenica danno abbastanza sereno o poco nuvoloso fino al pomeriggio,poi peggioramento in arrivo a sera (e quando sono molti ad annunciare la stessa cosa negativa,è meglio stare all'erta) quindi per ovviare ed evitare problemi,meglio scegliere un escursione che dia la...
Published by Alberto 31 July 2014, 10h43 (Photos:88)
Piemonte   T4-  
27 Jul 14
Picco della Rossola
Domenica sono partito da Cardezza (VB) diretto verso il Picco della Rossola, incoraggiato da previsioni meteo abbastanza buone, considerato il pessimo periodo, anche se al mattino sembrava poco probabile che il tempo potesse reggere. Mi interessava anche avvicinarmi alla Bocchetta di Ogliana, il valico situato a nord del Picco...
Published by atal 31 July 2014, 00h35 (Photos:18 | Comments:2)
Oberwallis   T2 PD  
6 Jul 14
Alphubel SE-Grat
Samstagmorgen, 8 Uhr Abfahrt in Freiburg, eine gut gelaunte Truppe DAV'ler macht sich auf den Weg ins Wallis ... es ist großes geplant ... Alphubel, 4206m, heißt das Ziel ... In Täsch angekommen geht's mit dem Auto die kleine Straße hinauf nach Ottafe, 2205m, wo man sogar kostenlos parken kann. Von hier sind die 500hm zur...
Published by alexelzach 31 July 2014, 00h05 (Photos:16 | Geodata:1)
Jul 30
Lechtaler Alpen   T5- I  
26 Jul 14
Vormittags auf die Saldeiner Spitz
Inzwischen scheint es ja schon fast Pflicht zu sein für den durchschnittlichen emanzipierten hikr dieser Regionen, einmal auf die Saldeiner Spitze zu gehen. Gleichwohl dieser Berg nun wirklich nicht als überlaufen bezeichnet werden kann, wird er in den letzten Jahren recht regelmäßig von mit-hikrn unter die Sohlen genommen....
Published by maxl 30 July 2014, 23h51 (Photos:19 | Comments:1)
Schwarzwald   T2  
25 Jul 14
Trailrunning Baden-Baden: Hardberg - Battert - Merkur
Eine der allerschönsten Laufstrecken, die der Nordschwarzwald zu bieten hat! Lange habe ich an dem Artikel gearbeitet um eine möglichst vollständige Beschreibung bieten zu können. Nun wird es endlich Zeit das zwei der schönsten Berge des Nordschwarzwaldes, namentlich Merkur und Battert, auch ihren wohlverdienten...
Published by Dino 30 July 2014, 23h47 (Photos:24)
Piemonte   T3  
26 Jul 14
giro ad anello da san giacomo di entracque rifugio federici marchesini lago bianco del gelas san
Nei giorni 26 e 27 luglio 2014 in compagnia dei miei amici abbiamo effettuato questa escursione. Raggiunto San giacomo di Entracque ci siamo preparati e superato il ponte sul torrente Gesso abbiamo raggiunto il punto di partenza. Il cartello indica 5 ore di cammino.La partenza è su una bella carrareccia che in circa 40 m ci...
Published by pier 30 July 2014, 23h10
Lombardy   T3+  
27 Jul 14
Monte Redondo M. Corrù
Terza uscita di allenamento per le signore questa volta saliamo al rif. Vodala per allungargli il percorso saliamo prima al al M. Redondo. Mentre le donne scendono e vanno al rifugio io ed Ivan saliamo al M. Cornù discesa un pò avventurosa nella boscaglia. Dopo l'ottimo pranzo al rifugio perdorso ad anello verso le B.te Avert...
Published by ser59 30 July 2014, 22h01 (Photos:3 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3  
25 Jul 14
Bonacossa Sud-Trail, .....durch die wilde Cadinigruppe
....nur zur Hälfte, dann infolge starken Regens abgebrochen. Wir lassen uns von Misurina mit dem Sessellift zum Col de Varda hoch schaukeln und gehen als erstes im Refugio Col de Varda es Käffeli go näh. Auf recht gutem Pfad wandern wir, diesmal alleine und einsam, dem Forcella di Misurina entgegen. Der Aufstieg durch die...
Published by Baldy und Conny 30 July 2014, 21h10 (Photos:15)
Surselva   T5  
24 Jul 14
Piz Stgir - Piz Zamuor
Schnelle Spätnachmittagstour in Nebel und Regen über unbekannte Grate auf kaum bestiegene Gipfel Das Wetter macht einem das Leben wirklich nicht leicht in diesem Sommer... Grauer Himmel, dichter Nebel, Dauernieselregen den ganzen Tag über im Val Lumnezia. Als es um 14 Uhr immer noch nicht besser wird, ziehe ich für...
Published by Delta 30 July 2014, 20h24 (Photos:16 | Comments:1)
Frutigland   T1  
27 Jul 14
Im wunderschönen Gasterntal (2) - Von Selden nach Heimritz
Teil (1) (Waldhaus bis Selden) ist hier zu sehen. Im weiteren Verlauf des Tages besserte sich das Wetter ganz gehörig und erfreulich, so dass die Runde zum Heimritz doch noch mit einigen spektakulären Blicken auf die 3600er Balmhorn und Blüemlisalp gekrönt werden konnte. Das Doldenhorn blieb leider verhüllt. Wie auch...
Published by Alpenorni 30 July 2014, 20h17 (Photos:26 | Comments:1)
Gailtaler Alpen   T2  
12 Jun 14
Tristacher See (840m)
Der Tristacher See ist der einzige natürlich Badesee von Osttirol. Dementsprechend gut besucht ist er an heißen Tagen. Heute, unter der Woche bei unsicherem Wetter war es deutlich ruhiger. Zwar kann man mit dem Auto hinauf fahren, doch viel schöner ist es, sich den See zu erwandern. Ein kleiner Steig führt von Ulrichsbichl...
Published by Tef 30 July 2014, 20h05 (Photos:19)
Norway   T3  
2 Jul 14
Husfjellet
Wer auf Norwegens zweitgrößter Insel Senja wandern möchte, braucht eine ordentliche Karte. In dieser wird man aber wenige eingetragene Wanderwege finden. Einer der raren Wege, ist der auf den Berg Husfjellet. Der Weg beginnt an der kleinen Kirche in der Ortschaft Skaland/Berg am Bergsfjord im Nordteil der Insel Senja. Der...
Published by his 30 July 2014, 18h54 (Photos:24 | Comments:3)
Bellinzonese   T2  
15 Jul 14
Dreiseenwanderung im Val Piora
Gut zwei Wochen nach dem Binntal wurde ich langsam wieder kribbelig nach Höhenluft. Da das Wetter allerdings nur im Tessin schön war, werweissten meine Freundin und ich lange, ob es sich wegen einer dreistündigen Wanderung lohnt, vom Aargau in die Leventina zu fahren. Schliesslich gierten wir derart nach Sonne und das Val Piora...
Published by GetHigh 30 July 2014, 18h39