KML RSS

Hikr » Letzte Publikationen


Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jun 23
St.Gallen   T3  
23 Jun 18
Mutschen (2122m) + Gulmen (1999m) von Wildhaus
Im Winter scheiterte ich mit einer Skitour am Mutschen, weil mir die Lawinenlage zu heikel wurde. Den Gipfel wollte ich heute aber unbedingt nachholen. Der Aufstieg von Wildhaus über die Alp Tessel ist aussergewöhnlich schön - er verläuft in einem sehr engen Tälchen, das beidseitig von hohen Felswänden begrenzt wird. Recht...
Publiziert von Schneemann 23. Juni 2018 um 21:35 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T6 II  
23 Jun 18
Nüneneflue
Nüneneflue Ost- West Was macht man als Gürbetalerwenn nur wenig Zeit zur Verfügung steht? Entwederufä Gäntu oder de schüsch haut uf d'Nünene.Die Nüneneflue ist ein wunderschöner Berg, welcher (zum Glück) etwas im Schatten des grossen Bruders steht. Heute sah der Klettersteig auf den Gantrisch aus wie eine...
Publiziert von Aendu 23. Juni 2018 um 21:20 (Fotos:9)
Oberhalbstein   T4-  
23 Jun 18
Piz Turba (3017 m) - bike & hike from Bivio
Piz Turba is a mountain at the border between the regions Avers and Bergell. Start of the hike at 8:20 in Bivio. The weather was perfect with blue skies! I brought my mountain bike along. Going uphill, I partially biked, and partially walked the bike. The road to the Septimer pass is paved for 1.5 km, the rest is unpaved but in...
Publiziert von Roald 23. Juni 2018 um 21:00 (Fotos:34 | Geodaten:1)
Piemont   T5 II  
23 Jun 18
Pizzo Giezza, direttissima ab Iselle
Die wilde Schattenseite des Val Divedro ist immer wieder für eine interessante Tour gut. Ideen findet man hier namentlich auf den alten Karten. So zeigt die erste Ausgabe der LK 1:50000 aus den 1950er Jahren, welche fürs Italienische Gebiet auf den ersten Blättern der IGM von 1914 basiert, einen Pfad, der von Alpe Loio direkt...
Publiziert von Zaza 23. Juni 2018 um 20:59 (Fotos:12)
Berner Jura   5b  
22 Jun 18
Klettern oberhalb Orvin
Klettern oberhalb von Orvin Oberhalb von Orvin gibt es fast unzählige Klettermöglichkeiten. Fast alle Klettersektoren sind wirklich gut. Wir vergnügten uns heute im Sektor "Grand Dalle". Folgende Routen haben wir geklettert: La Sentinelle 4b (Zustiegsroute) 3 Seillängenroute. Die erste Seillänge ist...
Publiziert von Aendu 23. Juni 2018 um 20:42 (Fotos:19)
Surselva   T4  
23 Jun 18
Piz Lad und Piz Val Gronda
Bis zur Lumbreinerbrücke kann man nur mit einer Bewilligung fahren. Diese hatte ich nicht, also parkiere ich ganz seriös bei der Fahrverbotstafel. Diese Befindet sich bei P.1481 (auf Swisstopo) Bis zur Lumbreinerbrücke sind es zu Fuss knapp 30 Minuten. Weiter geht es bis kurz nach der Brücke ein Abzweiger Rechts den Hang...
Publiziert von dobi 23. Juni 2018 um 20:39 (Fotos:11)
Obwalden   T2  
23 Jun 18
Glaubenbüelen - Nünalpstock - Sörenberg
Dies war eine Nachmittagstour auf einen Gipfel, der nicht so sehr wegen seiner Höhe, sondern wegen seiner geologischen Unwägbarkeiten bekannt wurde. Die Südflanke über dem Dorf Sörenberg ist ständig in Bewegung, und es ereignen sich immer etwa wieder Hangrutsche.Am 14. Mai 1999, während heftiger Regenfälle, kam es am...
Publiziert von johnny68 23. Juni 2018 um 20:27 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Freiburg   T2  
23 Jun 18
Breccaschlund - ein wilder Name für ein zahmes Ziel
Einmal mehr bekam ich heute die Unzulänglichkeiten der Technik zu spüren. Der ICE (das deutsche Produkt) nach Interlaken hatte einen technischen Defekt und musste erneut den Umweg über die alte Strecke nach Bern nehmen. Die Folge: Verspätung von 11 Minuten. Für den Anschluss an den IC nach Lausanne hätte es knapp gereicht....
Publiziert von Mo6451 23. Juni 2018 um 20:20 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
27 Mai 18
Erweiterte Damülser Runde mit Licht und Schatten
Licht und Schatten - das galt bei dieser etwas ausgedehnten Damülser Runde nicht nur für das wechselhafte, aber letztlich doch brauchbare Bergwetter. Gemischt war auch das Erlebnis am Berg: Eine fantastisches Panorama auf der Damülser Mittagspitze noch kurz vor dem großen Ansturm, dann jedoch permanentes Geschrei auf der...
Publiziert von sven86 23. Juni 2018 um 19:51 (Fotos:24)
Bellinzonese   T4-  
23 Jun 18
Luci e colori della montagna. Fra Piora e Cadlimo
Luci e colori di una giornata meravigliosa. Il blu profondo del cielo, la sinfonia dei laghi, dall'azzurro chiaro del Tom al blu intenso del Lago di Dentro al bianco del Lago Scuro ancora coperto dalla neve. La neve accecante, il giallo e il rosso dei fiori. Il verde chiaro dei prati e il marrone delle marmotte che corrono libere...
Publiziert von blepori 23. Juni 2018 um 19:49 (Fotos:39)
Sizilien   T1  
23 Jun 18
Monte San Salvatore 1912 m - (Fast) zuoberst in der Madonìe
Der Monte San Salvatore ist mit immerhin 1912 m. ü. M. der zweithöchste Berg der Madonìe, der hügeligen und recht grünen Gegend südlich von Cefalù, einem Städtchen an der sizilianischen Nordküste. Auf dieser schönen, abwechslungsreichen Wanderung betritt man ein Gelände, wie man es in Sizilien eher nicht vermuten...
Publiziert von Ivo66 23. Juni 2018 um 17:56 (Fotos:16)
Bellinzonese   T3+  
23 Jun 18
Corno Gries mt 2968
Altra partenza all'alba.Oggi direzione Nufenen,poi si vedra'.Doppio zaino in auto impossibile sbagliare.Dai primi tornanti capiamo che con gli sci oggi faremo ben poco .Saliamo fino al passo,ma di scialpinisti, nessuno e tantomeno di neve ne e' rimasta ben poca.Breve decisione e torniamo al primo tornante dove parcheggiamo.Che...
Publiziert von Daniele66 23. Juni 2018 um 16:56 (Fotos:16 | Kommentare:1)
Allgäuer Alpen   T5 II L  
3 Jun 18
Gaishorn Nordgrat und Ponten
Schon 50 Touren dieses Jahr gemacht und immer noch keinen Tourenbericht geschrieben...meine Güte, da wird man ja in der Leute-Liste richtig nach unten durchgereicht. Und als bekennender E-Bike-Faulpelz und Seilbahnnutzer muss man öfter mal mit Bashing rechnen. Aber okay, da schon wieder einige hartnäckig nachhaken, kommt hier...
Publiziert von quacamozza 23. Juni 2018 um 16:26 (Fotos:21 | Kommentare:1)
St.Gallen   T5 II  
20 Jun 18
Stockberg spezial: Abendtour zur Sommer Sonnwende
Herzliche Gratulation zur ausgezeichneten Wahl Deiner Lektüre. Du liest gerade den nicht ganz immer ernst zu nehmenden, mit etwas Ironie gespickten Bericht über die Abend-Besteigung des Stockberges. Ziel war, den Stockberg weglos und ungemein Steil ab Rietbad zu erreichen. Wir starteten beim Skilift. Weil keine freien...
Publiziert von MunggaLoch 23. Juni 2018 um 13:32 (Fotos:18)
Nockberge   T2  
18 Jun 18
Auf den Klomnock
An sich sollte der Kilnprein den Auftakt der diesjährigen Hüttenwoche bilden, leider war der Weg dort hinauf wegen Forstarbeiten gesperrt, was nicht nur mehrere Schilder, sondern auch ein Waldarbeiter unmissverständlich klarmachen. Und nun? Die nahe Turracher Höhe bietet nichts Neues, die Nockalmstraße hingegen kenne ich...
Publiziert von klemi74 23. Juni 2018 um 13:22 (Fotos:28)
Alsace   T2  
22 Jun 18
Lac Blanc - Lac Noir
Départ de la digue du Lac Blanc 1060m, sentier qui longue la berge du lac rive gauche à coté de la route Station ski, en prenant de la hauteur, au bout de quelques minutes la trace monte raide vers l'arrivée " haut d'un téléski 1210m. " Suivre le sentier vers W avec les indications Hautes Chaumes. Il est possible de...
Publiziert von Pere 23. Juni 2018 um 10:36 (Fotos:12)
California   T2  
8 Mai 18
Montaña de Oro: Oats Peak (412m) und Valencia Peak (405m)
Kalifornien assoziiert man wohl in erster Linie mit Sonne, Stränden, und aufregenden Städten (L.A., San Francisco). Der US-Bundesstaat ist aber noch erheblich vielseitiger und vor allem auch sehr gebirgig. Einige Wanderungen und Skitouren, z.B. in der Sierra Nevada, sind hier auf Hikr ja schon beschrieben.   Was...
Publiziert von pame 23. Juni 2018 um 08:07 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T6  
9 Okt 06
Bocchetta Gana Rossa (Teil 6)
Sssssssss.......rrrrrr.......shshshshshssh......hhhhhhhhh.......lllllllllll........mmmmm......nnnnnn................................................................rrrrrrrrrrrhhrhrhrhrrh......kh..........uffffff.................... In meinem Kopf ist ein kosmischer Bienenschwarm.....mit Milliarden von Bienen.....................
Publiziert von mong 23. Juni 2018 um 05:42 (Fotos:16)
Bellinzonese   T6  
29 Sep 06
Bocchetta Gana Rossa (Teil 5)
Ich persönlich finde die Vergänglichkeit etwas super Schlimmes. Kaum ist man auf die Welt gekommen...und...klick...schon muss man wieder gehen. Und dann erst die Erinnerung. Die ist noch viel schlimmer als die Vergänglichkeit. Ich erzähle meinen Kumpels irgendetwas, was wir früher zusammen erlebt haben, und dann...
Publiziert von mong 23. Juni 2018 um 01:34 (Fotos:17)
Vogesen   T2  
10 Jun 18
D'Orbey à Labaroche : au coeur du Barotché !
Un paysage particulièrement attachant, fait de doux et verdoyants vallonnements , permet de définir à merveille le très typique pays du Barotché . Ce haut plateau bucolique, entre Colmar et la crête principale des Vosges, mérite vraiment le détour . L'itinéraire du jour , particulièrement sportif , en permet...
Publiziert von FRANCKY 23. Juni 2018 um 00:03 (Fotos:26)