KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
May 28
Schwyz   T3  
28 May 15
Gersau - Grathüttli
Die Rigisüdseite hält viele attraktive Wege, auch für den ambitionierten Wanderer bereit. Heute wollte ich mal wieder einen Weg ausprobieren, den ich Anfang des Jahres in Fönenberg wegen zuviel Schnee abbrechen musste. Mittlerweile ist der Schnee geschmolzen und einem neuen Versuch stand nichts im Wege. Am Morgen fuhr ich...
Published by Mo6451 28 May 2015, 21h38 (Photos:34)
Fribourg   T4  
28 May 15
Schopfenspitz / Gros Brun (2104 m): Überquerung
Schwalbenschwänze habe ich auf meiner Tour zuhauf gesehen, so auch auf dem Gipfel des Gros Brun in mehrfacher Zahl. Überhaupt hatte es hier viele Tiere: ich habe einen Fuchs gesehen, Gämsen, Alpendohlen, und natürlich die unvermeidlichen Kühe, die bereits auf der Alp waren. Den Schopfenspitz (frz. Gros Brun) habe ich...
Published by johnny68 28 May 2015, 21h23 (Photos:18)
Krušné hory   T2  
25 May 15
Hrad Osek/Rýzmburk
Riesenburg Hätte, wäre, wenn… Für den Pfingstmontag hatte ich eine Hammer-Tour zusammengestellt, nicht vom Anspruch her, sondern von den Höhepunkten. Meine viel zu spät und halbherzig gestartete Abfrage nach möglichen Teilnehmern ergab gleich zu Anfang die Absage des benötigten Burgensuchhundes und seiner Halterin....
Published by lainari 28 May 2015, 21h18 (Photos:44)
Piemonte   T2  
28 May 15
Ritorno in Ossola: il Pizzo delle Pecore
Un mattino fresco e limpidissimo accoglie il mio ritorno in Ossola dopo tanto camminare sui monti Lariani. Allo slargo accanto alla sbarra, sulla strada che da Cardezza sale all'alpe Marzone, nessuna auto. Poiché questa è probabilmente l'unica via di salita al Pizzo, forse oggi sarò solo. - Dal punto in cui si lascia l'auto,...
Published by rochi 28 May 2015, 21h13 (Photos:22 | Comments:1)
Chiemgauer Alpen   T2 PD  
28 May 15
Fellhorn bike&hike Tour
Ein wunderbarer Sonnentag lud mich ein mit dem Bike bis zur Eggenalm zu fahren und von dort per pedes weiter zum Fellhorngipfel. So der Plan und wurde von mir schlußendlich so umgesetzt. Vormittags im Büro und nachmittags rauf aufs Bike und entlang der Großache konnte ich mich an die 10 Km so richtig einradeln bevor nach...
Published by Koasakrax 28 May 2015, 20h29 (Photos:6)
Appenzell   T3  
28 May 15
Alp Sigel 1'769m
Dieser Berg im Alpsteingebiet scheint in diesem Jahr in Mode gekommen zu sein, was einige Tourenberichte belegen. Um diesen weissen Fleck auf meiner persönlichen Alpsteinwanderkarte zu tilgen, wanderten wir vom Parkplatz bei der Seilbahn auf der durchaus steilen Forststrasse hinauf bis zum Abzweig einer Abkürzung, die wir...
Published by stkatenoqu 28 May 2015, 19h13
Uri   AD-  
28 May 15
Pizzo Lucendro
Der Pizzo Lucendro steht zu Oberst auf meiner Liste, es soll mein letzter Skitourengipfel dieser Saison werden. Seit der Aufhebung der Wintersperre der Gotthard Passstrasse vergingen viele Schlechtwetter Tage. Diese Woche sollte es klappen. Die Strasse Göschenen - Andermatt ist wegen Felssturz bis auf weiteres gesperrt....
Published by dinu111 28 May 2015, 18h47 (Photos:30)
Lombardy    
27 May 15
Un forte e promettente HIKRIANO al BUNKER: vai Ale...!!!
Alessandro era incuriosito dal mio Bunker e, vista la relativa vicinanza a casa mia, mercoledi sera è venuto a provare il mio tanto trascurato "giochetto" arrampicatorio. Come ho già ripetuto in occasione della ferrata al Corno Occidentale, il bravo Ale è naturalmente portato per l' arrampicata e ha un bel futuro potenziale...
Published by Angelo & Ele 28 May 2015, 18h43 (Photos:18 | Comments:5)
Glarus   T4 F  
28 May 15
Dejenstock und Mättlistock mit Bonus-Programm - ein harter Tag
Wir hatten für über eine Woche Nordwestlage mit Stau an den östlichen Voralpen. Das heisst bei uns: Im besten Fall stark bewölkt, dazwischen aber auch gerne Schneefall bis in tiefe Lagen. Wer heute unterwegs war, durfte nicht hoch hinaus wollen und musste zumindest in den Nordhängen mit Schnee rechnen. Darum habe ich...
Published by PStraub 28 May 2015, 18h32 (Photos:13)
Piemonte   T4 F  
27 May 15
Cima Scaravini(2117m) Monte Massone(2161m)
Lasciata l'auto all'inizio del paese mi incammino verso le 08,00 attraversando il centro abitato dove risalgo la scalinata in via dei monti che mi porta all'attacco del sentiero.Seguendo i bolli arrivo in breve all'alpe Crotta e intersecando poi una strada sterrata raggiungo la Madonna delle Piane.Risalgo ora un bel bosco di faggi...
Published by Max64 28 May 2015, 14h53 (Photos:45 | Comments:3 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T2  
25 May 15
"Staffellauf" am Pfingstmontag
Vom Wanderparkplatz Niggeln (2 €) folge ich der Beschilderung "Staffel - Ostaufstieg" zunächst durch den Ort, dann auf gut angelegtem Steig durch den Wald (Markierung blauer Punkt). Nur ein kurzes Stückwird auch einmal ein Ziehweg benutzt, bald darf man ihn schon wieder nach links verlassen. Kurz vor der Staffelalm erreicht...
Published by Curi 28 May 2015, 14h37 (Photos:38 | Geodata:1)
Ötztaler Alpen   PD+ II  
25 May 15
Gampleskogel (3402 m)
Schon lange wollte ich den Gampleskogel besteigen, an diesem Wochenende bot es sich an, trotz der Neuschneefälle der vergangenen Woche. Insgesamt sind mehr als 50 cm Neuschnee gefallen, aufgrund der niedrigen Temperaturen rechnete ich aber ab einer gewissen Höhe mit Pulverschnee (ein Irrtum, wie sich herausstellen sollte)....
Published by pete85 28 May 2015, 12h38 (Photos:34 | Comments:1)
Bellinzonese   T3  
11 Dec 12
Die Ruinen von Nocengo (Teil 2)
Warum macht man eigentlich um die grossen Burgen und Schlösser fast überall ein grosses Theater? Warum lässt man sie mit grossem Aufwand renovieren? Warum versucht man das, was von ihnen noch übrig ist, vor dem endgültigen Zerfall zu retten? Warum überlässt man diese Ruinen nicht einfach dem Schicksal, das der Zeitenlauf...
Published by mong 28 May 2015, 03h55 (Photos:16 | Comments:2)
May 27
Bregenzerwald-Gebirge   T2  
24 May 15
Hohe Kugel (1645m)
Wieder einmal waren die Wetteraussichten für das Wochenende nur mittelmässig und der Neuschnee bis in tiefe Lagen ermöglichte auch keine allzu grossen Bergtouren. Deshalb viel die Wahl auf die Hohe Kugel im Bregenzerwald. Fraxen --> Hohe Kugel (T2) Gestartet sind wir am frühen Nachmittag beim Wanderparkplatz in Fraxern....
Published by SCM 27 May 2015, 23h18 (Photos:10 | Geodata:1)
Oberwallis    
25 May 15
Mattmark-Strahlhorn a/r
Dopola recente salita all'Aphubel, il richiamo dei quattromila ci pilota quest'oggi in direzione della Valle di Saas con l'obbiettivodi raggiungere,o quantomeno provarci, sempre in giornata,l'imponente Strahlhorn partendo dalla strada per la diga di Mattmark dalparcheggio obbligatorioa quota 2033... una buona mezz'ora in più...
Published by ciolly 27 May 2015, 23h18 (Photos:30 | Comments:4)
Piemonte   T2  
25 May 15
Aussichtsweg Cannero - Cannobio, che bello!
Pfingsten am Lago Maggiore Der gut angelegte Aussichtsweg von Cannero nach Cannobio überwindet max. 260hm und ist mit 2:30 sehr sportlich ausgeschildert. Will man die Landschaft und die Vegetation genießen, gut pausieren, sprich Genusswandern, sollte man mindestens 4 Stunden Zeit mitbringen. Einkehrmöglichkeiten gibt es...
Published by milan 27 May 2015, 22h40 (Photos:14)
Bayerischer Wald   T1  
23 May 15
Lusen 1373m
Wir sind über die Pfingsttage zum ersten Mal im Bayerischen Wald. Hergelockt hat uns hauptsächlich der grosse Tierpark mit seinen ausgedehnten Gehegen. Aber auch wandern lässt es sich hier ausgezeichnet. In den Kerngebieten des Nationalparks gilt ein Wegegebot wie bei uns im Nationalpark auch. Der Attraktivität schadet das...
Published by bulbiferum 27 May 2015, 21h32 (Photos:29)
Solothurn   T4  
27 May 15
Drei Hikr auf dem "Makubu Trail" aufs Balmfluechöpfli
Vor noch nicht allzu langer Zeit präsentierte uns Hikr Makubu hier eine neue und äusserst interessante Route aufs Balmfluechöpfli. In der Zwischenzeit wurde diese Route auch schon von einigen Hikrs begangen. Diesen Zustieg wollten wir uns heute auch zu Gemüte führen. Hibiskus und Chris waren von der Idee sofort begeistert und...
Published by chaeppi 27 May 2015, 20h06 (Photos:32)
Allgäuer Alpen   T4 I PD  
25 May 15
Bike&Hike Monstertour: Über die Nagelfluhkette zu Fuß, Leckner- und Gunzesrieder Tal im Sattel
Die Nagelfluhkette - bekannt, gut besucht und unübersehbar, wenn es um lange Gratwanderungen geht. Die Besteigung - möglichst auch an einem Stück - ist für mich schon länger ein Thema, weswegen es nun an der Zeit war, die Tour in Angriff zu nehmen - in diesem Fall sogar mit Begleitung :). Die Einbindung des Rades in diese...
Published by Bikehike 27 May 2015, 19h53 (Photos:17 | Comments:4)
Solothurn   T4 I  
22 May 15
Aufs Balmfluechöpfli via Hornpfad
Für die Begehung der „Neuen Aufstiegsroute aufs Balmfluechöpfli“, auch„Hornpfad-Route“ genannt, habe mich die ausführlichen Tourenberichte von Makubu, Felix und kopfsalat motiviert. T1-Wanderweg: Von der Bushaltestelle Rüttenen, Brüggmoos auf dem markierten Wanderweg via Forsthaus bis zur Abzweigung auf 950m....
Published by Mutz 27 May 2015, 18h35 (Photos:38 | Geodata:2)