KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Apr 24
Trentino-South Tirol   T1  
20 Apr 14
Salten - genussvolle Kurzwanderung
Auf dem Weg Richtung Deutschland wollten wir uns kurz die Beine vertreten und danach in einem guten Lokal mit toller Aussicht einkehren. Der Ort Jenesien bei Bozen (ca. 40 min von der Brennerautobahn ab Abfahrt Bozen Nord) bietet all dies in perfekter Kombination. Die kleine Wanderung auf dem wünderschönen Salten bietet...
Published by hikemania 24 April 2014, 10h44 (Photos:8)
St.Gallen   T3  
20 Apr 14
Neuenalpspitz (1816m)
Sommersaisonauftakt zur Neuenalpspitz. Gestern noch im Schnee auf dem Regelstein und heute bei super Wetter und Sonnenschein! Unterhalb vom Schlafstein muß man auf dem Wanderweg noch von Lawinenbruch umgehen. Ansonsten bis zum Gipfel problemlos. Der Grat zum Gmeinenwishöchi ist an den ausgesetzten Stellen schneefrei. Beim...
Published by belvair 24 April 2014, 10h27 (Photos:10)
Allgäuer Alpen   T4 I  
24 Apr 14
Feierabendtour aufs Burgberger Hörnle (1496m)
Das Burgberger Hörnle, oder auch Kreuzelspitz genannt, ist eine häufig von Einheimischen begangene Feierabendtour. Zwei Normalwege und zwei Gratanstiege (Aurikelgrat und Südost-Grat) für hinauf. Die Wege und Anstiege sind mittlerweile bestens beschrieben, deswegen muss ich nicht mehr allzuviel dazu sagen. Los geht’s...
Published by Andy84 24 April 2014, 10h10 (Photos:11)
Mittelwallis   T2  
23 Apr 14
Niwärch - neu, neuer am neusten
Wahrscheinlich wurde im Jahr 1311 nach einem Unglück am "Chänilwasser" mit dem Bau des Niwärchs begonnen. Somit ist das Niwärch - Neues Werk rund 700 Jahre alt. 700 Jahre - und immer noch neu. In Relation zu dieser Zahl ist bidi35 wesentlich neuer, und ich mit meinen 73 Jährchendemnach am neusten. Auf ricardo dürften wir...
Published by laponia41 24 April 2014, 10h06 (Photos:25 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
22 Apr 14
Lütispitz (1987m)
Trotz des trüben Tages, machte ich mich auf den Weg von Alt St. Johann zum Lütispitz. Abgesehen von etwas feuchten Boden aktuell schneelose Frühlingstour.
Published by belvair 24 April 2014, 10h05 (Photos:3)
Allgäuer Alpen   T1  
21 Apr 14
Abendspaziergang aufn Stoffelberg (1063m)
Im Allgäuer Alpenvorland gibt es viele kleine Erhebungen, die sich für abendliche Spaziergänge bestens anbieten. Einer davon ist der Stoffelberg, der sich über dem Niedersonthofner See erhebt. Nachdem es am frühen Nachmittag noch geregnet hat, hat es gegen Abend noch mal kurz im Voralpenland aufgeklart. So wollten wir dem...
Published by Andy84 24 April 2014, 10h04 (Photos:17)
St.Gallen   T3  
23 Apr 14
Stoss (2111m)
Das gute Wetter nutzend, sollte es heute auf den Stoss gehen. Vom Laui Parkplatz bis zur Alp Schrenit ging es problemlos auf dem Wanderweg. Bis zum Lauchwissattel ist noch ein grosses Schneefeld zu queren. Von hier wieder bequem auf dem Wanderwerg bis zur nordseitigen Querung des Stoss auf den Stossattel. In der Nordflanke...
Published by belvair 24 April 2014, 09h56 (Photos:6)
Appenzell   T2  
23 Apr 14
Wasserauen-Ebenalp
Aufgrund der unsicheren Wetterlage dank großer Wolken rund um den Alpstein beschloss ich nur eine kurze Tour zu machen. Ursprünglich wollte ich über den Schäfler und die Ebenalp. Ich startete in Wasserauen. Als Ausrüstung sollte der Laufrucksack, Wasser und eine Ersatzjacke reichen. Die ersten 500 Meter sind durchaus noch...
Published by larsschw 24 April 2014, 09h55 (Photos:20 | Geodata:1)
Bellinzonese   AD  
23 Apr 14
Scopi (3190 m) - SKT
Questa è la montagna che mi ero ripromesso di salire per la centesima scialpinistica, “la meta scelta con cura”. Il vento mi aveva poi dirottato sul Pizzo Predèlp Occidentale. Oggi invece la meteo non intralcia, per cui completo la trilogia delle “vette deturpate”, dopo Matro e Cima delle Cicogne (ci sarebbe anche il...
Published by tapio 24 April 2014, 07h03 (Photos:32)
Apr 23
Lombardy    
21 Apr 14
Double Classic....super!
Grazie Marco! Grazie per avermi chiesto di correrla con te...ci ho pensato un po...ma poi alla fine mi son deciso a farla! Grazie per aver condiviso acqua e freddo...salite e discese... Grazie per aver stretto i denti sulla salita di Canonica dopo il 10°km... Grazie per il finale con dedica...ero concentrato sullo sprint...
Published by gebre 23 April 2014, 23h01 (Photos:5 | Geodata:1)
Zürich   T3  
23 Apr 14
Sinfonie in Grün: Feierabendtour über Linderweg und Denzlerweg auf Uetliberg
Wahrscheinlich gibt es bereits genügend Berichte über meine Lieblingsroute am Uetliberg und wahrscheinlich ist sie auch zur Genüge bebildert - nichtsdestotrotz möchte ich zumindest einmal eine meiner Lieblingsrouten aufführen und auch zeigen. Ausserdem war ich heute schön in Photographierlaune. Also: Nach einem...
Published by pastinake 23 April 2014, 22h53 (Photos:25 | Geodata:1)
Locarnese   T1  
10 Apr 14
La Colma
Verscio (274m)- Oratorio Sant'Anna (30min Wanderzeit, 486m)- Bartégna- Sell - Colma (1h30min Wanderzeit, 795m) und auf selbem Weg wieder zurück. Ein gut angelegter Terrassenweg, steilere Passagen mit den typischen Treppenstufen aus Gneis überwindend, führt durch schöne Kastanienwälder undweiter oben durch Birkenwälder zum...
Published by Badus 23 April 2014, 22h36 (Photos:21)
Solothurn   T2  
23 Apr 14
Über den Röstigraben
Der Jura ist zur Zeit eine beliebte Wandergegend, denn selbst auf dem Chasseral liegt nur noch wenig Schnee. Heute begannen wir unsere Tour in Grenchen, an der Haltestelle Veilchenstrasse. Kurze Zeit später verliessen wir die Strasse und bogen auf einen schönen Waldweg ein, der sogar einen Namen hattte: Dählengrabenweg. Entlang...
Published by Mo6451 23 April 2014, 21h12 (Photos:51)
Karwendel   T2  
22 Mar 14
Rumer Alm (1243m) über Sennermahdsteig
Der warme Winter macht's möglich, dass die Eröffnung der Almen vorverlegt wurde. So hat die schön gelegene Rumer Alm nun bereits offen (ruhetage: mi-do). Neben breiten Almstraßen gibt es auch einige schöne Steige, die sich zu einer netten Runde verbinden lassen. Los geht's in Arzl Ost direkt von der Haltestelle den...
Published by Tef 23 April 2014, 19h35 (Photos:22)
Lombardy   T2  
20 Apr 14
Giro attorno al Sasso San Martino- Lario
Improvvisata escursione pomeridiana con lo scopo di smaltire l'abbondante pranzo pasquale. Dopo mangiato Stefano mi propone una passeggiata nei dintorni. Gli chiedo di accompagnarmi al vicino Monte Crocetta, da cui si gode una delle migliori viste del centro Lario. Partiamo direttamente da casa (280) attraversando proprietà...
Published by morgan 23 April 2014, 18h59 (Photos:16 | Comments:1 | Geodata:1)
Bregenzerwald   T2  
23 Apr 14
Schöner Mann 1'532m
Eine kleine Vormittagstour bei gutem Wetter: Vom Parkplatz Schuttannen wanderten wir auf dem Fahrweg, zum Teil noch über Schneefelder (!) hinauf zur Hinterbergalpe. An dieser geht man vorbei und erreicht auf dem Fahrweg bald dessen höchsten Punkt nach einer deutlichen Rechtskurve; wenige Meter danach verlässt man den Fahrweg...
Published by stkatenoqu 23 April 2014, 16h52
Odenwald   T1  
21 Apr 14
Odenwaldlimes IV - von Vielbrunn nach Wörth am Main
Der Limes ist eine alte römisch-germanische Grenze. Sie wurde unter den Kaisern Domitian, Traian und Hadrian eingerichtet und ausgebaut und war zwischen 110/115 n. Chr. und 155/160 n. Chr. etwa ein halbes Jahrhundert lang in Betrieb, bis man die Grenze ca. 20 Kilometer weiter nach Osten verschob. in dieser Zeit wurden zunächst...
Published by Nik Brückner 23 April 2014, 15h43 (Photos:36 | Comments:4)
Odenwald   T1  
20 Apr 14
Odenwaldlimes III - Hesselbach - Vielbrunn, oder: aus der Antike in die 70er
Der Limes ist eine alte römisch-germanische Grenze. Sie wurde unter den Kaisern Domitian, Traian und Hadrian eingerichtet und ausgebaut und war zwischen 110/115 n. Chr. und 155/160 n. Chr. etwa ein halbes Jahrhundert lang in Betrieb, bis man die Grenze ca. 20 Kilometer weiter nach Osten verschob. in dieser Zeit wurden zunächst...
Published by Nik Brückner 23 April 2014, 15h43 (Photos:37)
Odenwald   T1  
19 Apr 14
Odenwaldlimes II - Von Trienz nach Hesselbach
Der Limes ist eine alte römisch-germanische Grenze. Sie wurde unter den Kaisern Domitian, Traian und Hadrian eingerichtet und ausgebaut und war zwischen 110/115 n. Chr. und 155/160 n. Chr. etwa ein halbes Jahrhundert lang in Betrieb, bis man die Grenze ca. 20 Kilometer weiter nach Osten verschob. in dieser Zeit wurden zunächst...
Published by Nik Brückner 23 April 2014, 15h43 (Photos:30)
Odenwald   T1  
18 Apr 14
Odenwaldlimes I - von Bad Wimpfen nach Trienz
Jedes Jahr an Ostern ist es ein Roulettespiel. Ist das Wetter gut genug für einen ersten Mehrtager? Mal ein bissl Regen geht ja, aber letztes Jahr zum Beispiel hat es durchgeschneit. Nix war's mit vier Tagen Odenwaldlimes. Nicht so dieses Jahr! Ein Apriltag und 3 wunderschöne Tage machten die 100-Km-Tour entlang der...
Published by Nik Brückner 23 April 2014, 15h43 (Photos:31)