KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Aug 2
Schwäbische Alb   VI  
24 Jul 14
Rutschenfelsen: "Alpinklettern" auf der Schwäbischen Alb
"Einer der berühmtesten Klassiker der gesamten Schwäbischen Alb" - "Die Spreizkletterei in der Bilderbuchverschneidung der dritten Seillänge ist herausragend" diese Sätze finden sich im Panico-Führer zu den Routen "Höllwand" und "Hiaslverschneidung" am Rutschenfelsen. Kletterführer-Autoren sind nicht gerade bekannt dafür...
Published by simba 2 August 2014, 00h24 (Photos:11)
Aug 1
Appenzell   T3 PD IV  
1 Aug 14
Silberplatten - Südwand
Heute ist der grosse Tag gekommen: mein erster Eintrag! Als Franzose hätte ich das eher am 14. Juli und nicht am 1. August machen sollen - aber damals hat es ganz bestimmt geregnet... Ich habe kein Bild anzubieten, dafür jede Menge Deutschfehler - und bitte für das Ganze um Verständnis:-) Es geht also um den Silberplatten,...
Published by chabarrou 1 August 2014, 23h33
Turkey   F  
12 Jul 14
Auf dem Dach der Türkei
Bach unserer Besteigung des wunderschönen kleinen Ararats war es nun an der Zeit auch noch seinem grossen Bruder einen Besuch abzustatten. Es sollte eine tolle Besteigung werden, doch einiges kam anders als geplant und so wurde es eine Besteigung mit gemischten Gefühlen. Doch der Reihe nach.... Als wir vom kleinen Ararat...
Published by TeamMoomin 1 August 2014, 23h11 (Photos:47 | Comments:1)
Schwyz   T5 II  
1 Aug 14
Brünnelistock 2133m, Plattenberg 2082m, Schiberg 2043m
Dieser Sommer lehrt einen Bescheidenheit..... Der Brünnelistock sollte es sein, über den Nordostgrat habe ich ihn noch nie bestiegen. Ich dachte mir, falls das Wetter früher kippt, bist du zufrieden damit. Selbstverständlich hatte ich für den Fall, dass es länger trocken bleibt schon noch Ideen. Es blieb länger trocken -...
Published by Djenoun 1 August 2014, 23h00 (Photos:9)
Glarus   T4  
1 Aug 14
Näbelchäppler (2446m) + Stralströckli (2215m) - einsame "Glärnischgipfel"
Am Schweizer Nationalfeiertag (Bundesfeiertag) hab ich zwei besonders Schweizerisch lautende Gipfel besucht: den Näbelchäppler (2446m) und das Stralstöckli (2215m). Es war man zweiter Versuch, nachdem ich vor wenigen Wochen durch Dauerregen gestoppt wurde. Die beiden Gipfel sind eher selten besucht und es führt auch kein...
Published by Schneemann 1 August 2014, 22h46 (Photos:29 | Geodata:1)
Nidwalden   T3  
1 Aug 14
Von Hergiswil über's Klimsenhorn und Esel nach Alpnachstad
Morgens gings mit dem Zug nach Hergiswil. Kurz nach halb neun gings dann los - immer relativ stetig aufwärts - bis zur Alp Gschwänd vorwiegend auf Wiesenpfaden und Feldwegen. Es ist sehr schön zu gehen, wenn man auch die Wegzeichen manchmal suchen muss. Nach einer Pause auf der Alp geht es dann mehr und mehr zur Sache und in...
Published by stargazer 1 August 2014, 21h59 (Photos:7)
Schwyz   T5 II  
1 Aug 14
Wieder mal Bützi und Stockflue, dazu Vitznauerstock
Viel neues kann man über diese Gipfel nicht mehr berichten. Wir entschieden uns heute für dieses Gebiet, da es einige Varianten bietet und sich so gut eignete für die labile Wetterlage. Sicher wollten wir mal die Bützi / und Stockflue mitnehmen. Dank der schwülen Witterung vermochte der Boden seit gestern nicht gross...
Published by Fraroe 1 August 2014, 21h52 (Photos:17)
Glarus   T5-  
1 Aug 14
Too Matsch: Schlammschlacht am MatterHorn
Nein, es geht nicht um die "Schlammschlacht" rund um die überteuerten Aluboxen am Zer-Matterhorn, am Hörnigrat, sondern um veritablen Schlamm, den der verregnete Juli in den Voralpen und somit auch am Sernftaler Matter Horn aka Stuelegghorn hinterlassen hat. Aufstieg nicht wie weiland PStraub von Brummbach, sondern von...
Published by Polder 1 August 2014, 21h05
Jungfraugebiet   T1  
1 Aug 14
1. August auf dem Jungfraujoch
Obwohl ich schon um die halbe Welt reisen durfte, muss ich zugeben, noch nie auf dem Jungfraujoch gewesen zu sein. Ich habe mir immer gedacht, früher oder später werde ich anlässlich einer Bergtour automatisch dort vorbei müssen. Nun hat sich mir die Gelegenheit geboten – und das erst noch am Nationalfeiertag! Für mich...
Published by Mel 1 August 2014, 21h01 (Photos:29 | Geodata:1)
Frutigland   T1  
26 Jul 14
Abstieg im Regen vom Berghotel Schwarenbach
Passend zum bislang regnerischen Sommer gestaltete sich auch unser Abstieg vom Berghotel Schwarenbach nach Eggenschwand mit anschließendem Wiederaufstieg durch die Clus zum Waldhaus im Gasterntal. Mal regnete es etwas weniger, oft aber auch eher etwas mehr, dazu hüllten sich die Berge in Wolken und die romantische Stimmung, die...
Published by Alpenorni 1 August 2014, 20h43 (Photos:20)
Berchtesgadener Alpen   T4 VI+  
26 Jul 14
Schärtenspitze über 'Die glorreichen Sieben'
Noch am Freitag Abend steigen wir zur beliebten Blaueishütte auf, da das Wochenende nur am Samstag Vormittag verspricht stabil zu sein. Die Hütte ist zwar nicht ganz ausgebucht, aber leichtes Feeling der Massenabfertigung kommt schon auf. Kurz nach 07 Uhr machen wir uns schon zur Wand auf, um vor Gewittern auf der sicheren...
Published by kleopatra 1 August 2014, 20h26 (Photos:15)
Schober-Gruppe   T2  
13 Jun 14
Sankt Helena (1279m)
Sankt Helena liegt im Nordwesten von Lienz mitten im Wald auf einem kleinen Sporn. Sie ist aus dem Tal gut zu sehen, bietet so entsprechend auch einen schönen Tiefblick ins Lienzer Becken und den Dolomiten dahinter. Zu erreichen ist die Kirche auf einem schönen einsamen Waldsteig, dem sog. Helenasteig. Eine weitere nette...
Published by Tef 1 August 2014, 20h16 (Photos:17)
Oberwallis   T2  
25 Jul 14
Albrunpass
Das war das zweite Mal dieses Jahr dass ich über den Albrunpass gewandert war... und was für ein Kontrast mit dem ersten Mal! Der Schnee der mitte Juni immer noch weitläufig der Boden bedeckte war fast überall vollständig verschwunden. Also... zu diesem Tag. Gestartet bin ich am Parkplatz beim Hofersand. Dieser Parkplatz,...
Published by genepi 1 August 2014, 19h13 (Photos:20 | Geodata:1)
Uri   T2 PD+  
1 Aug 14
Klettersteig Hexensteig Pfaffenturm
Da ich in der letzten Zeit relativ wenig zu schlaf gekommen bin und ich aber heute trotzdem den angekündigten schönen Tag ausnutzen wollte hatte ich mich für den Hexensteig entschlossen. Von der Autobahn aus sieht man schön wo die Luftseilbahn empor steigt. Nach einem kurzen Tel. mit dem Seilbahnwart stieg ich in die...
Published by Razerback 1 August 2014, 19h09 (Photos:25)
Appenzell   T5  
1 Aug 14
Hundstein 2157 m - Durch die heute nasse Schlucht
Der Hundstein zählt für mich zu den schönsten Alpsteingipfeln. Er trohnt auf der mittleren Kette des Alpsteins und bietet nebst spannenden Auf- und Abstiegen tolle Aus- und Tiefblicke. Keiner der beiden als alpine Routen markierten Zustiege sind trivial: Der Aufstieg vom Fälensee, vorbei an der Hundsteinhütte, verläuft oft...
Published by Ivo66 1 August 2014, 18h55 (Photos:32 | Comments:2)
Frutigland   AD- II  
26 Jul 14
Blümlisalphorn NW-Grat à la "tiefster Winter"
"Wetterfenster" ist für Alpinisten ein ziemlich wichtiger Begriff, zumindest dann, wenn sich wie im Sommer 2014 einzelne Schönwettertage inmitten grausliger Regenperioden verstecken. Mit dem Wetterbericht vom Freitag spekulierten wir auf ein ca. 12 stündiges Wetterfenster von Sa Abend bis So später Vormittag, also nichts wie...
Published by simba 1 August 2014, 18h15 (Photos:17)
Uri   T2 PD 4  
1 Aug 14
Gross Furkahorn via lo spigolo ESE
Ieri le previsioni davano temporali per la fine di questo primo agosto ... Stamattina i temporali erano previsti per mezzogiorno. Partito presto arrivo all'inizio della via alle 7h30. Il sasso è freddo ... molto freddo ... Al massimo arrampico su dei passaggi di quarto aereo. Bello, bello Il tempo si guasta...
Published by lso 1 August 2014, 18h07
Val d'Aosta   T2  
31 Jul 14
Monte Zerbion m 2720
Una bella e limpida giornata estiva sembra riescaa farsi largo trale bombe d'acqua......lontano dalle bombe vere (mica tanto però!). Ne approfittiamo! Un paio di volte l’anno, finchè il portafoglio ce lo permetterà, accettiamo di farci rapinare sull’ A5. D’altra parte siamo abituati ad essere derubati: in fondo,...
Published by grandemago 1 August 2014, 17h41 (Photos:24 | Comments:8)
Bellinzonese   T2 PD 5c  
31 Jul 14
Piz Prevat - Spigolo Nord Est
Normalemente avevo previsto di arrampicare nella regione del Furka in questa giornata di sole. La nebbia era fitta fitta ... e cosi ho deciso di andare al Prevat. La teleferica ha facilitato la salita al Tremorgio. Dal Tremorgio alla base dello spigolo NE del Prevat in un ora e quindici. In due ore e mezza di...
Published by lso 1 August 2014, 17h41 (Photos:2)
Lombardy   T5 PD IV  
26 Jul 14
Un tentativo alla Punta Grober
Terza uscita del corso alpinismo cas Ticino http://www.casticino.ch/album-gallery.php?id_album=537&storywalk=/index.php Giorno 1 tempo variabile percorso : macugnaga - peccetto, salita in funivia, facile sentiero al rifugio zamboni durata :45 min(+ 100 m / - 0 m) diversi :...
Published by lso 1 August 2014, 17h18