KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Dec 20
Grönland   T2  
25 Aug 14
Groenlandia: la terra del ghiaccio. Trekking & kaiak in Groenlandia
1° giorno 25 agosto 2014: Milano – Reykjavik (Islanda) km 2.850 in aereo. L’avventura inizia all’aeroporto di Milano Malpensa dove arriviamo verso le 11,00 di sera. Dopo le formalità d’imbarco e un’attesa alquanto lunga, finalmente alle ore 23,10 ci imbarchiamo sull’aereo e partiamo alla volta di “Reykjavik ”...
Published by Luca & Rita 20 December 2014, 22h10 (Photos:63 | Geodata:9)
Appenzell   T2  
19 Dec 14
Mit Rückenwind über die Hundwiler Höhi
Ein regenfreier Tag und starker Westwind, so die Wetteraussichten, die einen Unterbruch in einer Abfolge von Regentagen versprechen. Kurze Umfrage: "schon was geplant für Freitag? Nein?" Dann mein Vorschlag für eine Wanderung von West nach Ost, meist mit dem Wind im Rücken. "Nächste Haltestelle: Zürchersmühle. Halt auf...
Published by CampoTencia 20 December 2014, 21h23 (Photos:29 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
19 Dec 14
Panigas+pizzo dell'Asino+Palanzone mt 1436+Bolettone- traversata Crevenna-Albavilla
Oggi è uno dei giorni più corti dell'anno. Non vogliamo fare viaggi in auto e quindi decidiamo di fare la nostra visita annuale ai monti sopra casa. Partiamo da Crevenna via Canova, seguiamo la classica mulattiera che passa dall'eremo di San Salvatore fino al bivio con il sentiero non segnalato che seguiamo e direttamente e...
Published by turistalpi 20 December 2014, 20h53 (Photos:30)
Sottoceneri   T3  
20 Dec 14
Camusio,Cima Torrione e Motto Rotondo
Sfumata,la ciaspolata al Devero,mi trovo a camminare solo;ogni tanto è anche bello.Così,non volendomi allontanare troppo,rispolvero un progettino di qualche tempo fa,ossia salire al Motto Rotondo dalla cresta del Camusio.Parto alle 8:20,senza alcuna fretta, dal parcheggio dei Monti di Mezzovico e su sentiero sempre ben...
Published by froloccone 20 December 2014, 20h19 (Photos:46 | Comments:4)
California   T3 F  
10 Dec 14
Mount Whitney im Winter – mein 1000. Hikr Bericht
Ungestümer Sturm auf den höchsten Berg der USA (ausser Alaska) – ein eindrückliches Bergerlebnis Hier ist nun mein Hikr Bericht Nr. 1000. Ich hatte mir zum Ziel gesetzt dafür eine spezielle Tour zu finden, was zur Übergangsjahreszeit Anfang Dezember nicht ganz einfach ist. Mit der Besteigung des fast 4500 Meter hohen...
Published by Delta 20 December 2014, 20h11 (Photos:21 | Comments:5)
Armenien   T2  
20 Oct 14
Parz Lich - towards Maymekh Lerr
Having been dismissed by foul weather on Azhdahak, we were recovering our spirits through a grand tour of Armenian Monasteries. Still, we wanted to do some hiking, but were lacking information for alternative lower-altitude hikes suitable for late October. Hiking maps are not yet common in Armenia. Google Earth images of this...
Published by detlefpalm 20 December 2014, 18h40 (Photos:7 | Geodata:2)
Rottenmanner und Wölzer Tauern   T3  
20 Dec 14
Feistererhorn - Aus Ermangelung von Schnee werden die Wandersohlen abgenutzt!
Es ist derzeit wirklich zum verzweifeln. Es kommt und kommt einfach kein Schnee, selbst in der Höhe nicht, und so heißt es weiterwarten. Man(n) muss einfach das Beste aus der Situation machen, denn es geht nicht nur mir so und daher werden einfach Berge, die sich als potenzielle Schitourenberge anbieten, besucht und auf ihre...
Published by mountainrescue 20 December 2014, 18h14 (Photos:53 | Geodata:1)
Oberhalbstein   WT3  
20 Dec 14
Piz Scalotta 2992 m - Das lange Warten auf den richtigen Winter
Einsam auf dem Piz Scalotta und dies im Winter bei schönstem Wetter. Das kann nur eines heissen: Kein oder zu wenig Schnee oder miserable Schneeverhältnisse. Und genau diese Mischung trafen wir heute auf der gesamten Tour an. Die Tourenskis stehen noch immer im Keller und genau bei solchen Bedingungen springen die guten alten...
Published by Ivo66 20 December 2014, 17h40 (Photos:24)
Lombardy   T3  
20 Dec 14
Una mattina da Grignone!
Oggi sono solo, è un tempo bellissimo e vorrei proprio festeggiare la giornata più corta dell'anno. Penso quindi a qualcosa di rapido, sia come percorso a piedi che da raggiungere in auto, inoltre non ho molta voglia di pensare troppo a studiare un itinerario. Eccomi quindi a camminare sulla montagna più gettonata del lago di...
Published by paolo aaeabe 20 December 2014, 17h26 (Photos:46 | Comments:2 | Geodata:1)
Nidwalden   T2 WT2  
20 Dec 14
Niderbauen Chulm im Weststurm
Wir hofften auf schönes Wetter und fuhren erwartungsvoll nach Emmeten. An der Seilbahnstation dann die Information *nachdem* wir das Ticket gelöst haben, dass oben alles im Nebel sei und sich eh nicht auflösen würde. Nun ja, Meteoblue versprach das Gegenteil... Von der Bergstation Niderbauen im dichten Nebel versucht, den...
Published by dominik 20 December 2014, 17h23 (Photos:12)
Appenzell   T1  
20 Dec 14
Hirschberg - Golterberg
Eine kleine Wanderung im schönen Appenzellerland: von der Strasse zwischen Sammelplatz und Meistersrüte zweigt eine gute Bergstrasse ab, die fast bis zum GH auf dem Hohen Hirschberg befahren werden darf. Ich liess aber mein Auto beim ersten Parkplatz auf 980m stehen und wanderte der Strasse entlang - mit einigen kleinen...
Published by stkatenoqu 20 December 2014, 17h19
Sottoceneri   T2  
20 Dec 14
Monte Boglia
Salita veloce per sfruttare una mattinata, tempo splendido e tiepido, lieve vento da nord. In salita preferito seguire la vecchia traccia (le indicazioni porterebbero ad un sentiero più comodo e lungo, meno erto e, volendo, ciclabile) che segue il bordo destro della conca con belle viste sulla ValSolda e qualche esposizione....
Published by danicomo 20 December 2014, 16h35 (Photos:17 | Comments:8)
Mittelwallis   T2  
19 Dec 14
Adventswanderung Eggerberg - Birgisch: Sonne, Wolken, Schnee
Der weisse Weihnachtskitsch stammt ja eigentlich wie viele andere Segnungen unserer westeuropäischenZivilisation aus den USA. Dieses Jahr müssen wir jedoch einmal mehr darben: Weihnachten ohne Schnee und Schneemänner, die unermüdlichen Rentiere mit den farbigen Schlitten nur im Fernsehen! Wo bleibt da die echte...
Published by laponia41 20 December 2014, 15h33 (Photos:28 | Geodata:1)
Alpenvorland   T1 F  
20 Dec 14
Galgenberg (502 m) - Fast platt auf der Blattform
Rein wandertechnisch gesehen befinden wir uns im Moment in einer Art „Sauregurkenzeit“. Zum richtigen Bergwandern hat es schon zu viel und für Schneeschuhtouren zu wenig Schnee. Wider Erwarten wurden wir aber heute Morgen am Bodensee von einem recht blauen Himmel begrüßt. Als das im Windschatten liegende Thermometer auf dem...
Published by alpstein 20 December 2014, 14h21 (Photos:24)
Lombardy   T3  
17 Dec 14
prima neve sul Monte San Primo
Jimmyhat den Höhepunkt im Triangolo del Lario als Ziel für einen vorweihnächtlichen Ausflug vorgeschlagen, und Markus und ich haben freudig zugestimmt - und uns gerne chauffieren lassen. Vom Winter ist nicht viel zu spüren, doch es liegt immerhin ein bisschen Schnee bis 1500 m. Nach dem Dom von Como lassen wir den...
Published by lucama 20 December 2014, 13h56 (Photos:21)
Bayrische Voralpen   T2  
19 Dec 14
Hochmiesing von Geitau: Drumherum und hinauf
Das angekündigte Zwischenhoch ausnutzend sollte es heute auf den Hochmiesing gehen. Ausgangspunkt ist ein kleiner Parkplatz am südlichen Ende von Geitau, etwa 3 km nordwestlich von Bayrischzell. Die erste halbe Stunde geht es dann auf einem Asphaltsträßchen vorbei an einem kleinen Flugplatz dem Berg entgegen. Der Morgennebel...
Published by Gherard 20 December 2014, 09h39 (Photos:14 | Geodata:2)
Karwendel    
19 Dec 14
Juifen, ein Berg für den richtigen Zeitpunkt
Der Juifen bildet mit seinem kleinen Bruder, dem Demeljoch, die ersten größeren nördlichen Erhebungen des (Vor)Karwendels. Entsprechend gut ist dann die Aussicht von beiden Gipfeln. Allerdings wird der Juifen von Wanderern in der Regel links liegen gelassen, da sein Anstieg fast ausschließlich über lange Forststraßen...
Published by scan 20 December 2014, 09h05 (Photos:49)
St.Gallen   T4+  
19 Dec 14
Besuch von meinem neuen Hausberg - Federispitz
Das tolle Herbstwetter läd zu einer Bergtour von meinem neuen Hausberg ein. Der Schnee nur in ganz oberen lagen zu finden. Nicht genug zum Touren in der Gegend, aber ok für eine Bergtour. Aufstieg von Schänis zum Unter- und Ober Federi. Ab da nah ich die direkte Linie zum Federispitz. Über einzelne Schneeflecken und super...
Published by tricky 20 December 2014, 06h03 (Photos:24 | Geodata:1)
Dec 19
Lombardy   T2  
17 Dec 14
"Double" Monte Bisbino
Per la serie "... con partenza dal lago", puntata numero 3. Dopo aver provato a cercare con il lanternino un posto dove poter sciare, per questa volta abbandoniamo l'idea. Troppi chilometri per fare qualcosa di decente ... se così si può chiamare una scialpinistica in questo momento. Quindi mi ritrovo da solo, dover...
Published by Poge 19 December 2014, 23h00 (Photos:20 | Comments:5 | Geodata:1)
Bellinzonese   T3  
19 Dec 14
Strada Alta Leventina von Calpiogna nach Bodio
Auf dem ersten Teilstück bin ich schon bis Targnett vorgestoßen, deshalb verzichte ich auf den kleinen Abschnitt zwischen Targnett und Calpiogna. Der Bus bringt mich frühmorgens hinauf nach Calpiogna, um zehn Uhr kann die Tour starten. Ähnlich wie letzte Woche erwartet mich eine lange Strecke, deshalb müssen die Pausen so...
Published by Mo6451 19 December 2014, 22h50 (Photos:50)