KML RSS

Hikr » Letzte Publikationen


Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jan 20
Lombardei   T2  
20 Jan 19
corno birone
gita tra le mure amiche quella di oggi,itinerario che non avevamo mai fatto,voglia di spostarsi e di alzarci presto oggi zero,partenza dal cimitero di valmadrera,imbocchiamo indicazioni x il sass negher,,cincischiamo un po,poi prendiamo il ripido sentiero lucio vassena ,che ci porta fin sotto la croce del corsno birone,per la...
Publiziert von pasty 20. Januar 2019 um 19:32 (Fotos:26)
Piemont   T3+  
11 Jan 19
Monte Gregorio (1955 m) - anello da Pra' di Vico
Un pò di escursioni arretrate, partiamo dalla più recente. Alla ricerca di un bel giro in luoghi nuovi e possibilmente lontano dal ghiaccio, scovo questa bella cima nel Canavese. Insieme all'amico Gilberto, ci incamminiamo qualche minuto prima dell'alba. Dal tornante dove abbiamo parcheggiato proseguiamo sulla sterrata di...
Publiziert von peter86 20. Januar 2019 um 17:34 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen   WS  
19 Jan 19
Schnippenkopf - und seine "Pulver Schüssel" im oberen Rettenschwanger Tal
Das eine oder andere Mal wurde der Schnippenkopf auf hikr schon als selten gespurte oder sogar stille Tour beschrieben. Dafür war erstaunlich viel los, was bei bestem Pulverschnee und Traumwetter aber auch nur wenig erstaunlich war. Umso besser, dass der Schnippenkopf auf seiner Seite zum Rettenschwanger Tal bis hinüber zum...
Publiziert von simba 20. Januar 2019 um 17:34 (Fotos:21 | Kommentare:4)
Las Palmas de Gran Canaria   T3 II  
8 Jan 19
Inagua - Rundtour
Diese schöne Wanderung ist ja von Tef schon hinreichend beschrieben:http://www.hikr.org/tour/post62381.html. Beschränke ich mich also auf das, was ich noch hinzuzufügen habe! Tef schreibt "Etwa auf 1160 Meter Höhe kommt man zu einer Verzweigung." Links kann man östlich um den Inagua herumlaufen, von rechts kommt der Rückweg...
Publiziert von tilman 20. Januar 2019 um 17:19 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Schwyz   L WS  
20 Jan 19
Schiberg Nord
Dass das Wetter heute nicht ganz so strahlend wie gestern sein würde war klar, aber kein Hindernis, früh aufzustehen, um der Skisucht zu frönen. Die hübsche Tour vom Wägitalersee via Hohfläschen, Almismattwald und durch die Fanenhöli ist eine gute Wahl, vor allem wenn man wieder einmal bis zur Strasse abfahren kann -...
Publiziert von Djenoun 20. Januar 2019 um 17:05 (Fotos:21)
St.Gallen    
20 Jan 19
Chrüzegg...mal wieder
Nach der Winterzauberglitzerpowdertour mit Djenoun gestern, war heute noch etwas Kleines mit T (meinem liebsten Ehemann) angesagt. Chrüzegg bietet sich immer an. Vom Chamm via Hand, Habrüti, "abbroche Berg" (Brüch) zur Chrüzegg. Unten etwas mühsam, oben - v.a. im abbroche Berg - tauchten wir ins tiefverschneite Zauberland...
Publiziert von Hoodie 20. Januar 2019 um 16:31 (Fotos:9 | Kommentare:1)
Bellinzonese   L  
20 Jan 19
Tre Omen mt 2514 Buona la prima........
Oggi proviamo a rimettere gli sci.Dopo varie localita' prescelte torniamo nel tanto amato San Bernardino.A dispetto della meteo che dava nuvoloso,abbiamo invece trovato una splendida giornata.Partenza da poco passate le 8 con -13 unica nota dolente,ma appena raggiunto il sole si stava molto bene.A tratti qualche folata di vento ma...
Publiziert von Daniele66 20. Januar 2019 um 16:29 (Fotos:10)
Bellinzonese   WS  
19 Jan 19
Poncione di Val Piana
Prologo, è da anni che giro e rigiro, ma alla fine non ero mai stato in val bedretto. Sabato, il meteo svizzera sembra che dia schiarite in val bedretto dalla tarda mattinata, quindi si decide di fare qualche cosa in loco. Partiamo dunque che sta piovendo, ricontrollo il meteo e la schiarita sembra rimandata di qualche ora,...
Publiziert von Alpingio 20. Januar 2019 um 16:04 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Gleinalpe   WS-  
20 Jan 19
Schitour Mugel, weil es einfach so schön ist!
Nachdem es gestern so schön gewesen ist und für heute ein, zwar kalter, aber wolkenloser Tag vorhergesagt worden war, wurde die Tour von gestern einfach wiederholt. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt!
Publiziert von mountainrescue 20. Januar 2019 um 16:01 (Fotos:13 | Geodaten:1)
St.Gallen   ZS-  
18 Jan 19
Wintermärchen am Speer
Eigentlich stand heute keine Skitour auf dem Programm. Aber als sich der Himmel bereits am Morgen wider Erwarten klar zeigte, konnte ich nicht widerstehen. Ein Glück, sonst hätte ich das Wintermärchen rund um den Speer verpasst. Landschaftlich ist die Route von der Ammler Seite wirklich lohnend, skifahrerisch eher weniger....
Publiziert von Bergamotte 20. Januar 2019 um 15:35 (Fotos:13 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen    
19 Jan 19
Schneewanderung von Schattwald auf den Kühgundkopf/Wannenjoch
Am Samstag, 19.01.19 fuhr ich mit Bussen von Garmisch nach Schattwald, wo ich zu früh aus dem Bus ausstieg. Es war kurz nach 13.00 Uhr. Da mir Donnerstag zuvor eine Skibindung abgebrochen war, musste ich nun die Tour ohne Hilfsmittel machen. Ich folgte hinter den Häusern einer Skispur zu einer Piste, die ich weiter oben...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 20. Januar 2019 um 12:18 (Fotos:20)
Glarus   WS  
19 Jan 19
Tierberg bei herrlichem Pulverschnee
Obwohlwir früher einige Jahre in Mollis wohnten, war diesunser erster Besuch am Glarner Tierberg. Tiere sahen wir zwar ausser vielenTannenmeisleinund andern Vögeln der Bergwälder sowie einem Hund eines Tourengängers keine, dochddddder Berg sollte uns skifahrerisch nicht enttäuschen und bescherte uns bei mässiger...
Publiziert von rhenus 20. Januar 2019 um 11:07 (Fotos:22)
Niederlande   T3+ I  
30 Dez 18
Mount Scenery (877m), Saba - Höchster Gipfel der Niederlande
Nein, die Niederlande sind nicht nur Polder, Grachten, und Deiche. Es gibt auch Berge. Und zwar in den Karibischen Niederlanden, einer kleinen Anzahl über eine weite Region verstreuter Inseln und Inselchen. Im Gegensatz zu den französischen Besitzungen allerdings sind die Beziehungen zum Mutterland eher lose, und jede Insel...
Publiziert von pame 20. Januar 2019 um 11:00 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Fuerteventura   T3  
3 Jan 19
Fuerteventura: Touren rund um Betancuria
Betancuria, die erste Hauptstadt von Fuerteventuar, liegt in einem Hochtal im westlichen Hochland von Fuerteventura. Das hübsche Städtchen ist ein guter Stützpunkt für schöne Touren in der Umgebung. Pico de la Atalaya / Betancuria (724 m) Der höchste Berg des westlichen Hochlands direkt oberhalb von Betancuria ist...
Publiziert von Luidger 20. Januar 2019 um 10:55 (Fotos:113 | Geodaten:4)
Schwarzwald   WT3  
19 Jan 19
Herzogen- und Spiesshorn - mit Improvisation ein ziemlich perfekter Tag
Unerwartete Ereignisse zählen oft zu den schönsten. Was für spontane Feste gilt, kann auch auf Aktivitäten im Schnee zutreffen. Eigentlich war ein Rodelvergnügen mit unseren Enkeln geplant, denen aber die Gesundheit über Nacht einen Streich spielte. So machten wir uns nach dem Frühstück relativ spät alleine Richtung...
Publiziert von alpstein 20. Januar 2019 um 10:36 (Fotos:32)
Bellinzonese   T3  
19 Jan 19
Una giornata da scarpone avvelenato
Oggi volevo fare un bel allenamento e km partendo da Camorino e fare il Camoghè.Parto dal sentiero a Camorino e inizio a salire il ripido e bel sentiero che porta alla capanna Cremorasco,sento già che lo scarpone destro mi fa male dietro sopra al tallone ma decido di continuare. Arrivato a quota 650 metri inizia a...
Publiziert von igor 20. Januar 2019 um 10:20 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Oberwallis   WS+  
19 Jan 19
Teltschehorn (2743m) mit Abfahrt über Obermatte
Von Münster aus ging es aufs Teltschehorn, einem unscheinbaren Gipfel, der aber ideal für Skitouren ist. Die besten Pulverschneeverhältnissen nutzten wir für eine Abfahrt durch Obermatte ins Tal nach Ulrichen. Dann kommt man mit der Bahn einfach wieder zurück zum Ausgangspunkt was eine schöne Rundtour ergibt. Ein traumhafter...
Publiziert von Schneemann 20. Januar 2019 um 09:48 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Oberwallis   WS+  
18 Jan 19
Brudelhorn (2791m) - es brudelt der Powder
Viel zu lange war ich nicht mehr im Wallis unterwegs - daher nutzte ich die Gelegenheit zu einer Skitour nach den Schneefällen der letzten Woche und einer guten Wetterprognose. Nach langer Anreise, gings"brudelhorny" los von Münster aus aufs Brudelhorn. Die Tour ist zweigeteilt: im oberen Abschnitt ist es hindernisloses...
Publiziert von Schneemann 20. Januar 2019 um 09:19 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Colorado   T2  
19 Jul 07
North Crestone Lake - es muss nicht immer ein Gipfel sein
Nach den Massen am Mt. Biestadt stand uns der Sinn nach etwas beschaulichem Das fanden wir in der Crestone Range (beim Ort Crestone, haha). Die Range ist Teil des Rio Grande National Forest und der Sangre de Cristo Wilderness. Das klang schon mal sehr gut. Wir wurden nicht enttäuscht. Da die Gegend etwas verlassen ist, planten...
Publiziert von detlefpalm 20. Januar 2019 um 08:24 (Fotos:14)
Colorado   T2  
17 Jul 07
Mt Bierstadt
Meine Großmutter hieß Bierstedt, da war es nur logisch dass wir Mt. Bierstadt besuchten. Mt Bierstadt zählt mit zu den leichtesten fourteeners; die sind das Äquivalent der 4000's inn den Alpen. Es gibt mehr als 50 fourteeners in Colorado, und peakbagging fourteeners ist ein verbreiteter Zeitvertreib - allerdings muss man da...
Publiziert von detlefpalm 20. Januar 2019 um 08:24 (Fotos:8)