KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
May 7
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
5 Apr 15
Über die Hügel bei Langenzenn
Wieder mal ist Wochenende und wieder mal zieht es mich in meine fränkische Heimat, heute nach Langenzenn, eine Stadt im nordwestlichen Landkreis Fürth in Mittelfranken. Ich benutze wieder mal die DB und bin nach 2mal Umsteigen nach 3:20 Stunden da. Von der Haltestelle Hardhof gehe ich knapp 10 Min zur Stadthalle und trinke...
Published by Gemse 7 May 2015, 00h25 (Photos:40 | Geodata:1)
Triglav   T1  
25 Apr 15
Mostnice Schlucht und Voje Wasserfall
Während unseres verlängerten Wochenendes in Bled machen wir auch einen Abstecher in den Nationalpark Triglav.Bei Stara Fuzina amBohinj Seeliegt ein Seitental, in das man entlang der tiefeingeschnittenen Mostnice Schlucht wandern kann und an dessen Ende der Voje Wasserfall und eine kleine Almwirtschaft warten. Los...
Published by Landler 7 May 2015, 00h11 (Photos:20)
Allgäuer Alpen   T4 I  
27 Apr 15
Gimpi (1842m) und Schäfer (2060m) - Unbekanntes im Tannheimer Tal
Sogar im überlaufenen Gebiet um das Gimpelhaus und die Tannheimer Hütte gibt es noch zwei einsame und wenig beachtete Gipfel, wobei ich der Richtigkeit halber zugeben muss, dass ich von einem dieser beiden bis zum heutigen Tag noch nie was gehört habe. Gesehen hab ich ihn schon öfters, das Kreuz auf dem kleinen Felszacken...
Published by Andy84 7 May 2015, 00h00 (Photos:29)
May 6
Karwendel    
8 Jul 11
Im Karwendel: Speckkarspitze und Pfeishütte
Im urweltlichen und wilden Karwendel: Der Shuttle-Service von Scharnitz durch das Hinterautal zur Kastenalm hilft, eine ansonsten sehr lange Strecke zu überbrücken. Wir haben diesen Service genutzt und sind dann von der Kastenalm zurHallerangeralm (1768 m) gegangen und von dort auf auf die Speckkarspitze (2621 m) gestiegen....
Published by monte_rosa 6 May 2015, 23h56 (Photos:37)
Oberhasli    
14 Aug 11
Vordertierberg und Sustenhorn
Wieder einmal war es ein Aufstieg im Regen! Nachdem er ein wenig nachgelassen hatte, sind wir gestartet, wurden dann aber doch recht schnell wieder nass. Als das Donnergrollen beängstigend näher kam, haben wir unsereMetallstöcke und Rucksäcke erst einmal deponiert und uns ein gutes Stück weiter in Sicherheit gebracht.Nach...
Published by monte_rosa 6 May 2015, 23h03 (Photos:37)
Jungfraugebiet   T3  
20 Jul 95
Glecksteinhütte - "damals - die 80/90er Jahre"
Ausgangspunkt dieser Hüttenwanderung ist das obere Lauchbühl. In Grindelwald nehme ich den Bus zur Großen Scheidegg hinauf, via Hotel Wetterhorn und steige an der Haltestelle Abzweig Gleckstein aus. Beeindruckend ragen die Wände des Wetterhorns vor einem in die Höhe. Zu Beginn der Tourführt der Weg direkt auf die Felswände...
Published by passiun_ch 6 May 2015, 23h03 (Photos:16)
Jungfraugebiet   T2  
22 Jul 95
Oberhornsee - "damals - die 80/90er Jahre"
Die wunderschöne Wanderung ins Naturschutzgebiet des hinteren Lauterbrunnentales beginnt in Stechelberg. Man folgt zunächst nicht den Weg geradeaus ins Lauterbrunnental hinein, sondern gleich rechts den Weg in Richtung Sefinental. In zahlreichen Serpentinen geht es gut 200 Höhenmeter durch den Wald hinauf. Oben angekommen...
Published by passiun_ch 6 May 2015, 22h58 (Photos:18)
Verwallgruppe    
9 Sep 11
Auf dem Hoppe-Seyler-Weg im Verwall
Bei dem Namen "Ischgl" wird man wohl kaum an eine einsame Gebirgsgegend denken, sondern eher den winterlichen Skirummel vor Augen haben. Im Sommer kann man das aber durchaus, und erst recht dann, wenn man westlich des Paznauntals im Verwall unterwegs ist. Wir begannen unsere Tour in Kappl und sind an der Niederelbehütte...
Published by monte_rosa 6 May 2015, 22h45 (Photos:40)
Allgäuer Alpen    
20 Jul 12
Vom Tannheimer Tal über den Jubiläumsweg zum Prinz-Luitpold-Haus
Den Aufstieg vom Tannheimer Tal und vom schön gelegenen Vilsalpsee zur Landsberger Hütte kann man machen, man kann aber auch wie wir den Sessellift von Tannheim auf das Neunerköpfle nehmen. Dies sei uns angesichts des (wieder einmal) schlechten Wetters verziehen. Vom Neunerköpfle führt der Weg in südwestlicher...
Published by monte_rosa 6 May 2015, 22h42 (Photos:19)
Val d'Aosta   PD  
2 May 15
Punta Galisia e Punta Bousson
Venerdì 1° Maggio, quota 2287, rifugio Benevolo .... inesorabilmente ... piove... Non ci tocca che attendere nella speranza che smetta almeno un momento per fare un giretto ... ma così non sarà e quindi tutto il giorno lo passeremo in rifugio ... sostenuti dalle buone previsioni per il giorno successivo. Sabato 2 Maggio,...
Published by Poge 6 May 2015, 22h32 (Photos:22 | Geodata:1)
Alpenvorland   T1  
3 May 15
Regentour Augsburg Westliche Wälder
Der Naturpark Augsburg Westliche Wälder umfasst laut Wikipedia 1175 Quadratkilometer und bietet gut 1000 km Wanderwege an. Ich hab's nicht nachgeprüft aber in der Retrospektive von gefühlt 50 Schulausflügen während meiner Jugend dorthin könnte das stimmen. Früher war nicht alles besser, es gab zum Beispiel keinerlei...
Published by Max 6 May 2015, 20h37 (Photos:24)
Friuli Venezia Giulia   IV  
11 Aug 03
Weissenbachkante
Der Klassiker in den westlichen Juliern Die letzten Tage habe ich immer wieder die Weissenbachspitze gesehen, sodass ich diesen Bericht jetzt wirklich schreiben muss. Das Ganze liegt zwar schon länger zurück und 100%ig an alles erinnere ich mich auch nicht mehr. Aber! es war unsere erste alpine Klettertour und wir kamen uns...
Published by orome 6 May 2015, 20h31 (Photos:24)
Trentino-South Tirol   T2  
8 Mar 15
Noafer Hof und Burg Greifenstein, Sarntaler Alpen
Und erneut steht die Tour unter dem Motto: Südseitige Steige zwischen Bozen und Meran. Traumhaft ist vor allem der erste Teil des Aufstiegsweges, oben wartet eine nette Einkehr und als Abstieg bietet sich der schöne Steig über Greifenstein alias Sauschloß an. Der Fahrer muß dann in den sauren Apfel beißen und das Auto...
Published by Tef 6 May 2015, 20h08 (Photos:35)
Zug   T2  
5 May 15
Wildspitz über die Leitern
Die Wetterprognose verspricht nur am Morgen gutes Wetter, dann soll der Föhn zusammenbrechen. Es ist auch entsprechend warm, möchte sagen fast sommerlich... Von Geissfaren geht es auf einer ungeteerten Waldstrasse alles dem nördlichen Hang des Wildspitzes entlang über kleine Bäche und Gräben. Der Weg geht mal abwärts,...
Published by donalpi 6 May 2015, 19h27 (Photos:19)
Lombardy   T1  
3 May 15
Prova di trail running in Alto Lario
Avrebbe dovuto piovere, e anche intensamente, ma è solo molto nuvoloso, umido e con un'afa pesantissima; la visibilità è nulla all'interno delle nubi al di sopra degli 800 metri di quota e quindi è sconsigliabile andare a sciare sull'ultima neve: andiamo a cercare un posto dove correre un po' in cima al Lago di Como. Il...
Published by cai56 6 May 2015, 18h44 (Photos:16 | Geodata:1)
Alpenvorland    
7 Jan 14
Münchner Vorortwanderung inklusive Gewinnspiel
Dauerregen statt Bergwanderung heißt es seit Wochen. Also machen wir doch einen Spaziergang in einer der vielen farblosen und langweiligen Vorstädte und Vororte unserer Landeshauptstadt. Damit es nicht zu langweilig wird, machen wir gleich ein Gewinnspiel daraus und verraten deshalb den Ort nicht.Zu gewinnen gibt es einen...
Published by scan 6 May 2015, 15h00 (Photos:31 | Comments:1)
Lombardy   WT2  
26 Mar 15
La Paré und Monte Crapene
Das Wetter ist heute so schlecht, dass wir nicht Skifahren möchten. Mit unseren Schneeschuhen haben wir sicher das bessere Mittel, um bei der schlechten Sicht und dem unsicheren Wetter in die Berge zu kommen. Der Monte Crapene und La Paré ist ein sehr leichtes Ziel, das eigentlich bei jedem Wetter zu machen ist. Zumal wenn...
Published by schimi 6 May 2015, 14h47 (Photos:4)
Fribourg   T2  
16 Jul 11
Teysachaux m.1945 e Le Molèson m.2002 Grandioso Tour
Dopo una notte trascorsa in camper lungo la stretta strada proveniente da Les Paccots,in una piazzola immersa nel verde,la mattina seguente con molto coraggio,ci inerpichiamo con il nostro camper,fino a raggiungere il Col de la Belle Chaux,senza fortunatamente incontrare macchine....la nostra intenzione è quella di fare un grande...
Published by accoilli 6 May 2015, 11h08 (Photos:15)
Emilia-Romagna   T3  
1 May 15
Chi Mangiapane al profumo d'Aglio? Appennino Piacentino.
Cazzo che maciciòt! Ultimamente quando vado per sentieri m’incasino abbestia, e non ho ancora ben capito se ho una strana indole che porta a farmi del male oppure trovo posti particolarmente sfigati in quanto a segnaletica, fatto sta che anche stavolta ho tentato di perdermi (con l’incolpevole Mauro) sui bellissimi...
Published by Menek66 6 May 2015, 10h27 (Photos:25 | Comments:18 | Geodata:1)
Karnischer Hauptkamm   PD  
5 May 15
Malga Acomizza und Schönwipfel auf dem Bike
Dynamite Trails über dem Bartolo-Tal Die bekannten Dynamite Trails gibt es nicht nur in den Dolomiten, auch die karnischen und julischen Alpen sind voll von den Militärstrassen, befestigen Pfaden und Bunkeranlagen aus dem ersten Weltkrieg. Nur gibt es hier keinen MTB-Führer und das Ganze wird nicht vermarktet. Bei der...
Published by orome 6 May 2015, 08h04 (Photos:22)