KML RSS

Hikr » Letzte Publikationen


Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Feb 24
Oberhasli   WS+ II  
29 Aug 13
Überstieg Gwächtenhorn
Nachdem wir am ersten Tag über den Tierbergli Klettersteig zugestiegen sind und den Vorder Tierbergli bestiegen haben, ging es am zweiten Tag hinauf auf's Gwächtenhorn. Die Bewirtung in der Tierberglihütte war wieder einmal mehr grandios! Am Morgen früh hiess es dann: Aufstehen! Im dunkeln montierten wir unsere...
Publiziert von D!nu 24. Februar 2018 um 11:12 (Fotos:31)
Feb 23
Lombardei   WS  
21 Feb 18
Pizzo della Sancia
Nonostante ci sia già stato "poco" tempo fa, accetto l'invito a raggiungere nuovamente il Pizzo della Sancia ... e poi questa volta sarà in versione innevata ... quindi di fatto come se fosse tutta un'altra salita. Ci avviamo dal parcheggio nei pressi del camping di Campodolcino sulla lunga ... e a tratti noiosa ... strada...
Publiziert von Poge 23. Februar 2018 um 22:35 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Schwyz   T2  
14 Feb 18
Schneewühlerei an der Rigi: anstrengend nach Burggeist
Nichts von der in Aussicht gestellten Wetterbesserung im Rigigebiet bei unserem Start in Gersau, P. 498: trübe von so was - haben wir doch bereits ausreichend gehabt ;-) Nichtsdestotrotz wandern wir - bald auf kurz eisiger, dann schneebefrachteter, Unterlage - Richtung Schlucht des Teuffibachs, queren hinüber Richtung...
Publiziert von Felix 23. Februar 2018 um 21:58 (Fotos:35 | Geodaten:2)
Oberwallis   WT4  
21 Feb 18
Alles geritzt!
Einst war ein blue wednesday ein klarer Fall für eine Tour mit 360, so wie seinerzeit im schneereichen Winter 2012. Heute ist der Mittwoch wieder blau und die Schneemenge wieder üppig, also warum nicht einfach die Tour von damals wiederholen? Die Wetterlage ist recht kurios heute, denn auf der Alpennordseite geht der Nebel...
Publiziert von Zaza 23. Februar 2018 um 21:12 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Lombardei   T2  
23 Feb 18
Gli antichi vulcani (?) della Valganna
Anche se non vi sono certezze scientifiche che i monti Mondonico e Scerrè siano antichi vulcani, mi piace immaginarli tali, soprattutto il Mondonico che visto da Ganna si alza verso il cielo come un cono pressochè perfetto. Qualche ora libera in una mattinata fredda e seminevosa mi induce a riprendere la via dei monti...
Publiziert von rochi 23. Februar 2018 um 20:38 (Fotos:13 | Kommentare:3)
Stubaier Alpen   WT2  
13 Jan 18
Faltegartenköpfle (2174m) über die Feldringalm
Vor knapp 4 Jahren haben wir diesen leichtenn aber lohnenden Gipfel von Marlstein erwandert. 2018 liegen Prioritäten und auch die Möglichkeiten anders, so daß wir diesmal als Ausangspunkt das Sattele wählten. Dafür gibt es zwei Gründe: es gibt eine Rodelbahn und mit der Feldringalm eine nette Einkehr. Und damit die Großen...
Publiziert von Tef 23. Februar 2018 um 20:07 (Fotos:29)
Lombardei   T3  
22 Feb 18
Pizzi e lazzi intorno al Coren...
Quando si ha voglia di montagna non si guarda il tempo, almeno che non ci siano pericoli in vista, ma non è questo il caso, oggi ci sarà un primo accenno di “Buran” ma la cosa non ci spaventa. Si va sulla Croce di Pizzo Corno, un giro che avevo adocchiato quando il 31 Gennaio andammo alla Malga Lunga per festeggiare...
Publiziert von Menek 23. Februar 2018 um 18:16 (Fotos:30 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Schanfigg   WS-  
23 Feb 18
Cunggel, 2413 m
Eine kurze, genussvolle Skitour sollte es werden. Sarah, India und ich stiegen von Peist durch den Bawald über Zerfalta nach Zalüenja hoch. Schöne Stimmung im Bawald. Oben bei Zalüenja weitet sich die Sicht auf die gesamten Schanfigger Berge. Über weite Strecken hatte ich im Aufstieg noch die leicht zugeblasene Aufstiegsspur...
Publiziert von roko 23. Februar 2018 um 17:44 (Fotos:6)
Glarus   WS  
23 Feb 18
Ereignishorizont überwunden - Schwarzstöckli (2385 m)
Ereignishorizont ist ein Begriff aus der Astrophysik, er bezeichnet die äusserste Grenze, von wo wir noch Informationen bekommen können. Über alles, was weiter weg ist, können wir nichts wissen. Was ist da draussen? Monster von unvorstellbarer Bestialität? Welten, in denen völlig andere Gesetzmässigkeiten gelten? Oder...
Publiziert von PStraub 23. Februar 2018 um 16:18 (Fotos:19 | Kommentare:3)
Sardinien    
13 Jan 02
SARDINIA PERIPLO BIKE TOUR
Dopo un'attenta lettura del libro "101 cose da fare in Sardegna almeno una volta nella vita - di Gianmichele Lisai" la Wood Gang presenta 30cose da fare in Sardegna almeno una volta nella vita in undici giorni di Ottobre 1. DOPO UNA BELLA PEDALATA RECUPERARE SALI IN UNO STAGNO DI...
Publiziert von scarabeo84 23. Februar 2018 um 14:02 (Fotos:49 | Kommentare:1)
Sottoceneri   T2  
21 Feb 18
Monte Generoso mt 1701- anello da Obino
Con Alberto mio fratello andiamo vicino a casa per fare un bel giro al Monte Generoso così da non dover mettere le ciaspole. Questo giro ricalca un poco quello che avevo fatto da solo l'anno scorso sempre partendo da Obino stavolta però dalla cima scenderemo alla Bellavista e poi seguiremo il lungo sentiero della Valle dell'Alpe...
Publiziert von turistalpi 23. Februar 2018 um 13:58 (Fotos:21)
Bayrische Voralpen   T4 I  
12 Okt 17
Zwölferköpfl (1656 m) Minecker Grat - einsames Estergebirge
Das Zwölferköpfl bildet den nordwestlichen Eckpunkt des Estergebirges in den bayerischen Voralpen. Obwohl sich auf dem Gipfel ein großes Kreuz befindet, führt kein offizieler Weg hinauf. Dieser Umstand sorgt dafür, dass es auf dem Zwölferköpfl bis heute relativ ruhig geblieben ist. Wer es noch ein wenig exklusiver möchte,...
Publiziert von Nic 23. Februar 2018 um 12:28 (Fotos:16)
Oberaargau   T1  
11 Feb 18
und wieder: unten grün - oben weiss > auf den höchsten Wyssacher
Auch heute winterlich-trüb - grossräumig; und doch will der Bewegungsdrang ausgelebt werden => Hausrunde mit steilerem Anstieg zur Hornbachegg moderaterem Abstieg über einen Abschnitt des Schössliwegs, ohne meine noch rekonvaleszente linke Hand grösseren Belastungen oder Gefährdungen aussetzen zu müssen. Vom...
Publiziert von Felix 23. Februar 2018 um 11:39 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T4- L I WT4  
18 Feb 18
Pizzo di Campedell (2724 m)
Dalla mia ultima visita in Val Calanca sono passati circa quattro mesi e la voglia di ritornarci è tanta, soprattutto ora che è inverno. Un report scovato in rete cade a fagiolo, sono saliti con gli sci al Pizzo di Campedell, wow! Consapevole che si tratti di una cosa più unica che rara, non posso farmi scappare...
Publiziert von emanuele80 23. Februar 2018 um 10:22 (Fotos:52 | Kommentare:4)
Lombardei   WT3  
18 Feb 18
val Loga: ciaspolata fantastica con la neve del giorno prima!
Giovanni propne alcune ciaspolate,ma dato che sono reduce da una degenza che mi ha obbligato a rinunciare ad un paio di uscite mi ripropone una ciaspolata che ho già fatto: bivacco Suretta. Dislivello contenuto al di sotto dei 1000 metri (ciò non toglie che sia raggiungibile in un soffio) ma anche per dare modo a chi non vi...
Publiziert von Alberto 23. Februar 2018 um 10:15 (Fotos:52)
Zillertaler Alpen   WI2  
20 Feb 18
das Kluppenschild im Schmirntal (275m, 6 SL, WI 2) - Solo
Schon seit Jahren wollte ich das leichte Kluppenschild im Schmirntal klettern. Wegen der sehr hohen Lawinengefahr und SO-Lage der Route haben aber bisher (wenn ich Zeit hatte) nie die Verhältnisse gepasst. Da ich gestern mit meiner Freundin schon den Luibisbodenfall im Pitztal kletterte und sie nach solchen Aktionen ein paar Tage...
Publiziert von pete85 23. Februar 2018 um 07:56 (Fotos:23)
Bellinzonese    
9 Feb 14
Abenteurer des Schienenstranges
Den Titel zu diesem Bericht habe ich von Jack London geklaut hier Für mich persönlich gehört das Zugfahren zum Wandern wie für Andere der Anzünder zur Zigarette. Ohne vor und nach dem Wandern Zug zu fahren, bin ich in den letzten fast 30 Jahren fast noch nie gewandert. Früher fuhr ein Regionalzug um 06:18 von...
Publiziert von mong 23. Februar 2018 um 03:00 (Fotos:56 | Kommentare:1)
Unterwallis   T1  
21 Feb 18
Rhone XIII, Riddes bis Fully
Ein wunderbarer Tag mit viel Sonnenschein - ein üppiges Mittagsmahl - und dann doch noch ein kleiner Ärger. So könnte man meine heutige Tour in Kurzform beschreiben. So gegen 10 Uhr bin ich nach einer 5-stündigen Reise in Riddes angekommen. Sofort geht es hinunter zur Rhone, wo ich auf der rechten Seite des Flusses in...
Publiziert von rihu 23. Februar 2018 um 02:50 (Fotos:28)
Feb 22
Lombardei   T2  
18 Feb 18
Monte Rai mt 1261 via Val della Porta
Sembra che al mattino sia abbastanza bello ma le previsioni sono incerte. Con Pinuccia ci decidiamo sul tardi e quindi tardi partiamo a piedi da Civate per salire il sentiero della Val della Porta e poi il Rai. Il mattino è bello....saliamo per la larga mulattiera sino alla Basilica di San Pietro e poi lungo il sentiero che porta...
Publiziert von turistalpi 22. Februar 2018 um 22:10 (Fotos:20)
Sottoceneri   T3+ WT4  
11 Feb 18
Monte Gradiccioli, 1936 m. - Cresta Est invernale
Da tempo pianificavo questa uscita. La giornata si prospetta ideale. Raggiungo Arosio e dopo aver attraversato il paese continuo su strada asfaltata superando la sbarra che delimita il traffico degli autoveicoli. Al secondo tornante abbandono la strada e seguo le indicazioni per la Bassa su comoda sterrata. Qualche saliscendi e...
Publiziert von viciox 22. Februar 2018 um 21:52 (Fotos:11 | Kommentare:2 | Geodaten:1)