KML RSS

Hikr » Letzte Publikationen


Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Feb 28
Ligurien   T3  
26 Feb 17
Anello Monte Rama - Monte Argentea
La neve se n’è andata sulle montagne del Beigua, quindi proseguiamo l’esplorazione di questi luoghi iniziata questo inverno. Le mete di oggi saranno i monti Rama e Argentea, con un percorso ad anello studiato facendo tesoro delle relazioni già pubblicate, evitando accuratamente ogni tipo di “ravano”. Lasciamo...
Publiziert von grandemago 28. Februar 2017 um 15:19 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Neuenburg   T1  
27 Feb 17
Von West nach Ost Etappe 9: Boudry - Hauterive - Cressier - Combes - Le Landeron
Heute startete ich zur 9. Etappe zu meiner Etappenwanderng von La Plaine – "Heimzu" nicht mehr so früh. Ist doch die Anfahrt zum Start nach Boudry nur gerade knapp 1 ½ Std. Immerhin, es reichte noch zu einem Kaffee im Speisewagen zwischen Solothurn und Neuchâtel. In Boudry sieht es nicht gerade nach schönem Wanderwetter...
Publiziert von Baeremanni 28. Februar 2017 um 15:16 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Bellinzonese   WT1  
25 Feb 17
Capanna Gorda 1800 mt
Oggi essendo solo cerco di fare una ciaspolata ma non voglio andare lontano e quindi vado in val Blenio a vedere come ora è gestita la capanna Gorda e poi vedrò....In valle vedo subito che la neve è molto diminuita rispetto sabato scorso e quasi mi pento della decisione ma ormai sono qui. Appunto per la poca neve e non volendo...
Publiziert von turistalpi 28. Februar 2017 um 15:09 (Fotos:22)
Uri   WS+  
25 Feb 17
Seestock (2428m)
Den Seestock schaue ich seit Jahren bei jedem Aufstieg über die Ruosalp an. Vor sechseinhalb Jahren war ich mal oben, allerdings im Sommer. Im Winter hielt mich bislang der lange, zu Beginn recht eintönige Zustieg über Galtenäbnet davon ab. Allerdings bemerkte ich vor zwei Jahren bei einer Skitour vom Ratzi auf den Höch...
Publiziert von أجنبي 28. Februar 2017 um 13:35 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   S-  
26 Feb 17
Bürglen - Kombination (2)
Bürglen - Kombination (2) Die Bürglen ist einfach ein perfekter Skigipfel. Heute waren die Verhältnisse optimal für steilere Abfahrten. Neuschnee wäre trotzdem wünschenswert. Route: Untere Gantrischhütte - Morgetepass - Bürglen - Ostcouloir - Morgetepass - Bürglen - Nordflanke - untere Gantrischhütte...
Publiziert von Aendu 28. Februar 2017 um 13:26 (Fotos:10)
Bellinzonese   T2  
26 Jun 16
Lago di Carì (2'256 m.s.m.) - Rifugio Gana Rossa (2'270 m.s.m.)
È trascorso un mese esatto dalla nostra ultima escursione in montagna e la meteo oggi non promette meraviglie ma di starcene a casa non se ne parla proprio. Così saliamo in auto fino a Carì per svolgere una semplice gita su sentieri ben segnalati. Dal paese c’incamminiamo dapprima in direzione della Capanna Prodör, il...
Publiziert von ale84 28. Februar 2017 um 13:11 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Lombardei   T2  
25 Feb 17
Cornizzolo: anello da Gajum
Un impegno pomeridiano a Monza mi spinge sul Cornizzolo dopo qualche anno. Lascio l’auto all’ultimo parcheggio in Val Ravella, poi scendo lungo la strada e prendo sulla sinistra il sentiero n. 3 per il Cornizzolo. Salgo nel bosco, attraverso lo “Stradun” e dopo una radura con un brutto capanno rientro nel...
Publiziert von grandemago 28. Februar 2017 um 12:02 (Fotos:6 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T3  
30 Nov 16
Staffel (1532 m) - von Süden aus dem Isartal
Der Staffel ist als gutmütiger und aus der Jachenau recht gemütlich erreichbarer Blumenberg weithin bekannt und beliebt. Erstaunlich abenteuerlich ist dagegen der Anstieg durch den wilden Staffelgraben, der sicherlich zu den Glanzlichtern der Bayerischen Voralpen zählt. Weil der Anmarsch nicht beschildert und zudemauch noch...
Publiziert von 83_Stefan 28. Februar 2017 um 11:51 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Ligurien   T1  
20 Feb 17
Camogli - San Rocco - Punta Chiappa (Genova)
Località di partenza: Camogli (32 m) Genova Lunghezza: 10 km Quota massima: 211 m San Rocco Dislivello complessivo in salita: 602 m Arrivo: Camogli (32 m) Genova Acqua lungo il percorso: SI - San Rocco - San Nicolò Come arrivare: Stazione ferroviaria Usciti dalla stazione ferroviaria giriamo a sinistra imboccando via...
Publiziert von gianolinib 28. Februar 2017 um 09:52 (Fotos:4)
Trentino-Südtirol   ZS-  
26 Feb 17
Knospe 2392m - Niemand da
Karl ist immer noch motiviert und schnell bin ich zur nächsten Tour überredet. Als Kontrastprogramm zu gestern wählen wir das einsame Hollenztal. Doch auch hier Parkplatzprobleme: Ein Aspirant zur Wollbachspitze hat uns den besten Platz weggenommen. Nach mehrfachem Rangieren finden wir den perfekten Standort für unseren Wagen,...
Publiziert von georgb 28. Februar 2017 um 08:10 (Fotos:20)
Lechtaler Alpen   S  
19 Feb 17
SKT Rundtour Engelspitze (2291m) - Sealakopf (2368m) - Kalter Stein (2145m)... these are the days
Aller guten Dinge sind drei...und steht, bezogenaufdenOrt Namlos,für eine geniale Runde mit drei Gipfeln... die Engelspitze mit dem freiem Westrücken und dem genialen Blick zur Namloser der Sealakopf mit dem großen und steilen Nordkar der Kalte Stein mit dem feinen Südosthang oder optional... dem Nordkar...
Publiziert von Yeti69 28. Februar 2017 um 08:00 (Fotos:48 | Kommentare:1)
Zürich   T2 L  
22 Feb 17
Rambles through a Zurich wilderness I - Schuelhusbach, Üssikon
My project is to find waterfalls in the county of Zurich which are not mapped. Though one might think that the Swiss Federal Office of Topographyhttps://map.geo.admin.ch is allmighty and unfaillible, there are plenty of waterfalls missing. To discover them I first have a look on the GIS browser https://maps.zh.ch/ opening the...
Publiziert von iuturna 28. Februar 2017 um 00:30 (Fotos:18)
Lombardei   T3  
26 Feb 17
Un Tesoro ... di monte !
Incuriosito dal recente report di Enrico turistalpi e dal fatto che pur frequentando parecchio la zona il Monte Tesoro non lo conoscevo oggi con Claudio & Warry partiamo alla volta di questa per noi inedita cima, il giro ad anello prende il via alle 9.30 dal centro sportivo di Carenno dove percorsa per qualche tratto la Via...
Publiziert von GIBI 28. Februar 2017 um 00:21 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Feb 27
Schwarzwald   T3+ III  
26 Feb 17
Karlsruher Grat - Eichhaldenfirst - Melkereikopf
Der Karlsruher Grat ist ein beliebtes und bekanntes Ausflugsziel im Nordschwarzwald und auch an diesem Sonntag gut frequentiert. Kombiniert mit dem Eichhaldenfirst und dem Melkereikopf ergibt das Ganze eine sehr abwechslungsreiche und gleichsam lohnende Spritztour in eine von mir bislang völlig vernachlässigte Gegend. Wir...
Publiziert von frmat 27. Februar 2017 um 22:43 (Fotos:20)
Aostatal   WS WS  
26 Feb 17
Granta Parey (3387 m)
La Granta Parey... talmente grande e imponente da dominare il fondo della valle...talmente grande da sembrare vicinissima...(da sembrare...) Partiamo all'alba da Rhemes e seguendo una vecchia traccia arriviamo al rifugio quando il sole comincia ad illuminarlo. Attorno al Benevolo ci sono tracce, ma nessuna che va...
Publiziert von Laura. 27. Februar 2017 um 22:42 (Fotos:25 | Kommentare:4)
Oberwallis    
26 Feb 17
Punta Marani/Scwarzhorn: Skialp dalla Valle di Binn
La proposta odierna è la salita dal versante Svizzero alla Punta Marani... poi ci mettiamo anche la Gerla..., una bella variante alla più conosciuta e frequentata "normale" italiana Via Devero-Piani della Rossa. Eccoci così pronti allo "start" in un gruppetto di sei persone... uno dei più numerosi che ricordo... cui, oltre il...
Publiziert von ciolly 27. Februar 2017 um 22:31 (Fotos:15 | Kommentare:1)
Jungfraugebiet   T2  
19 Feb 17
wenig Restschnee ab Vorsass - einmal mehr traumhafte Aussicht auf dem Niederhorn
Toll, dass sich auch unsere Jurakennerin und „Höhleninspiratorin“ Pfiifoltra für die Tour aufs Niederhorn begeistern kann - wir erleben einen frühlingshaften Wintertag bei nicht zu überbietenden Wetter- und Sichtverhältnissen! Beatenbucht, Parkplatz und Talstation, ist Ausgangspunkt unserer höhenmässig etwas...
Publiziert von Felix 27. Februar 2017 um 22:20 (Fotos:26)
Lombardei   T2  
27 Feb 17
Corno Birone una volta e un pò, poi monte Rai e Cornizzolo
Il Carnevale Romano mi concede un giorno di festa ed io ne approfitto per una visita approfondita ai monti di Civate che in passato avevo solo sfiorato con un veloce blitz al Cornizzolo. L'idea intanto è quella di salire al Corno Birone, una bella montagna che, nonostante la quota modesta, dal parcheggio di Civate si mostra...
Publiziert von rochi 27. Februar 2017 um 22:07 (Fotos:19 | Kommentare:4)
Prättigau   ZS-  
18 Feb 17
Riedchopf (2551m)
Um das herrliche Skitourengebiet um Partnun zu verlassen, erkoren wir den Riedchopf zum Tagesziel. Angesichts des bis 35° steilen Tälchens westlich des Gipfels (und noch steileren Hängen links und rechts) mag das auf den ersten Blick etwas heikel klingen. Allerdings hatte es nicht wahnsinnig viel Neuschnee gegeben (ca....
Publiziert von أجنبي 27. Februar 2017 um 22:02 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Madrid   T3 II  
27 Dez 16
Peña del Yelmo (1719m) von Osten, Sierra de Guadarrama
Nach langer Zeit ging es mal wieder in die wunderschöne Sierra Guarderrama, und zwar in das faszinierende Gebiet von La Pedriza. Einen der bekanntesten Berge, den El Yelmo habe ich einmal schon über den Normalansteig vonManzanaresbestiegen. Heute wollte ich mal die östliche und viel einsamere Gegend von Pedriza besuchen und...
Publiziert von Tef 27. Februar 2017 um 20:48 (Fotos:41)