KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Mar 7
Kaiser-Gebirge   T5 II  
25 Oct 13
Karlspitzen 2260m/2281m
Die Überschreitung der Karlspitzen - mein persönliches Highlight im Kaiser! Wie bereits einem anderen Hikr kam mir der Wunsch dieser Tour, als ich auf gegenüber liegenden Gipfeln unterwegs war - in meinem Fall tagszuvor auf den den Goinger Halten. Ausserdem tront die Vordere Karlspitze von Oberndorf aus links vom Ellmauer...
Published by marc1317 7 March 2015, 00h56 (Photos:17)
Schwäbische Alb   T1  
6 Mar 15
Projekt " DonauWellen " ( IV ) Klippeneck - Steig
Die vorletzte Etappe im Projekt " DonauWellen ". Heute sollte es auf den " Klippeneck - Steig " gehen. Wobei der Name hier ein wenig in die Irre führt, den das Klippeneck ( 980m ) mit seinem bekannten Segelfluggelände wird hier nur am Rande gestreift. stattdessen führt der Weg auf den auch überregional sehr bekannten...
Published by maawaa 7 March 2015, 00h36 (Photos:21 | Geodata:1)
Mar 6
Lombardy   T1  
1 Mar 15
Anello da Moltrasio al Monte Bisbino.
Nelle intenzioni dovevano essere "quattro passi dietro casa"; ne è risultato un interessante anello un po' più lungo: decisamente più lungo! Ma la giornata meritava l'impegno profuso. LOCALITA' DI PARTENZA. Moltrasio (m 248) DIFFICOLTÀ. T1 (E). Percorso escursionistico privo di difficoltà. Strato continuo di neve, di un...
Published by Alberto C. 6 March 2015, 23h25 (Photos:22 | Geodata:1)
St.Gallen   WT2  
6 Mar 15
Plattisegg
Heute war Bilderbuchwetter und Schnee hatte es vom Feinsten, einfach traumhaft. Dazu noch meine 6 gemütlichen Begleiterinnen, da fühlt Mann sich fast als Hahn im Korb. Wir sind mit 2 PW's bis Flums / Saxli gefahren. Dort mit dem Seilbähnli hinauf nach Schönhalden. Zuerst geniessen wir natürlich noch einen Start-Kaffee. Dann...
Published by shuber 6 March 2015, 22h18 (Photos:37)
Locarnese   T2  
6 Mar 15
Eingangs Valle Onsernone – der Säumerweg von Intragna nach Loco
Gestern besuchte ich die orographisch linke Seitedes unteren Teiles vom Valle Onsernone, heute die rechte. Auf gleicher Höhe führen Wege ins Tal. Weshalb? Es hatte einen kirchpoIitischen Hintergrund: Auressio gehörte zum Pedemonte (Cavigliano) und Loco war Zentrumskirche des oberen Onsernone und nach Intragna orientiert. Die...
Published by Seeger 6 March 2015, 21h59 (Photos:45)
Lombardy   T4-  
6 Mar 15
Al piazzale della Batteria per creste e canali (e scarp de tenis)
"Il mio giro è questo" pensavo oggi pomeriggio alla Rasa mentre veloce salivo verso il passo Varrò. Il giro che ho fatto decine di volte e che faccio a tutta birra quando ho poco tempo, che mi regala un buon allenamento e mi fa godere la montagna di casa in ogni stagione. Questo pensavo, poi, arrivato al passo...
Published by rochi 6 March 2015, 21h39 (Photos:11 | Comments:1)
Arthur's Pass National Park   T2  
8 Dec 14
Castle Hill - Wunderschöne Felsformationen auf dem Weg zum Arthurs Pass
Nach unser Tour am Vormittag auf den Mt. Herbert geht es nun weiter zum Arthurs Pass, der wichtigsten Ost-West Verbindung mit mittleren Teil der Südinsel Neuseelands. Die Strasse hinauf zur Passhöhe verläuft durch eine wunderschöne Gebirgslandschaft, und da wir die ersten beiden Tage hauptsächlich Wolken und Nebel gesehen...
Published by Andy84 6 March 2015, 21h24 (Photos:24)
Sottoceneri   T2  
6 Mar 15
Monte San Giorgio (1087 m): UNESCO Welterbe im Vorfrühling
Der Monte San Giorgio zwischen den beiden südlichen Armen des Luganersees ist eine geologisch und paläontologisch äusserst interessante Gegend. Wikipedia schreibt darüber folgendes: „Der Monte San Giorgio ist die weltweit bedeutendste Fundstelle für marine Fossilienaus der Mitteltrias(245 bis 230 Mio. Jahren). Im Jahr...
Published by johnny68 6 March 2015, 20h42 (Photos:13)
Alpenvorland    
13 Feb 15
Untermeitingen + Hattenhofen bei Nebel und Raureif
Heute bin ich wieder mal über Nacht in Untermeitingen, da unternehme ich mal rasch eine kleine Winterwanderung am Vormittag. Das Wetter ist schön, Sonnenschein, Raureif und leichter Nebel. Zunächst gehe ich vom Maibaum in Untermeitigen in östlicher Richtung zum östlichen Rand des Ortes. Nun geht es südlich um den Ort...
Published by Gemse 6 March 2015, 19h54 (Photos:48 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   PD+  
6 Mar 15
Herzogstand 1731m [leichte Skitour, aber m.E. ZS- durch den Latschenverhau vom Gipfelpavillon]
1 Weil i wü', Schifoan, Schifoan, wow wow wow, Schifoan, weil Schifoan is des leiwaundste, wos ma sich nur vurstelln kann. Und wann der Schnee staubt und wann die Sunn' scheint, dann hob' i ollas Glück in mir vereint. I steh' am Gipfel schau' obe ins Tal. A jeder is glücklich, a jeder fühlt sich...
Published by ©bergundradlpeter 6 March 2015, 17h03 (Photos:13)
Kaiser-Gebirge   T3 TD  
16 Jun 14
Stripsenkopf-Triple
Nette Triologie oberhalb des Stripsenjochhauses Los geht's am PP der Griesner Alm. Von hier aus in gut 1h rauf zum Stripsenjochhaus. Direkt hinter der "Hütte" beginnt der Aufstieg zum unteren Steig. Insgesamt verlaufen die drei Steige über gut 160 Klettermeter, also nicht sonderlich lang - eine ideale Halbtagestour! Der...
Published by marc1317 6 March 2015, 16h26 (Photos:12)
Las Palmas de Gran Canaria   T1  
29 Dec 14
Montaña de Guardilama (603m), Lanzarote
Die Montaña de Guardilama ist einer der besten Aussichtsberge im zentralen Lanzarote. Der höchste Punkt der langgezogenen Bergkette trennt die Ostküste mit der Hauptstadt Arreciefe vom Weintal Gería. Dieses Weintal ist faszinierend, denn der Wein wird hier auf purem Lavaboden in windgeschützten Trichtern angebaut. Genau...
Published by Tef 6 March 2015, 15h01 (Photos:39)
Safiental   WT3  
27 Feb 15
TL-Kurs Safiental 5|5: Camaner Grat
Nach dem gestrigen Strahletag beginnt der heutige wiederum so, wie wir es diese Woche gewohnt sind: bei trüben Aussichten übernehme ich die Gruppe ab der Haltestelle Safien, Undercamana, führe die doppelte LVS-Kontrolle durch, und steige auf der am Dienstag gelegten steilen Abwärtsspur auf. Bald einmal lege ich die erste...
Published by Felix 6 March 2015, 14h16 (Photos:14)
Canterbury   T1  
8 Dec 14
Mt. Herbert - Höchster der Banks Peninsula Halbinsel
Südöstlich von Christchurch liegt auf einer kleinen Halbinsel das Gebiet Banks Peninsula mit dem Hauptort Akaroa. Nachdem wir am Vortag dem widerspenstigen Bossu, der netten und lustigerweise französisch angehauchten Ortschaft Akaroa und im Nebel den kleinen Gipfelchen um die Summit Road einen Besuch abgestattet haben, sind wir...
Published by Andy84 6 March 2015, 11h41 (Photos:11)
Waadtländer Alpen   PD  
28 Feb 15
La Para (ou Tornette) : Par le vallon de la Torneresse
Abandonné par le reste de la famille, Olivier m'avait gentiment invité à m'associer à cette sortie en compagnie de son club d'athlétisme local. Je craignais un peu de tomber sur une bande d'enragés disposant chacun de 3poumons et de devoir à nouveau haleter de bas en haut pour suivre comme lors de la balade crépusculaire...
Published by Bertrand 6 March 2015, 11h37 (Photos:10 | Geodata:1)
Schwyz   WT2  
28 Feb 15
Nebelwanderung im Rigi-Gebiet
Die Prognose sagte irgendetwas zwischen Bewölkung, Nebel und Schönwetter voraus. Da ich sowieso eher etwas Gemütliches machen wollte, entschied ich mich für eine kleine Schneeschuhwanderung im Rigi-Gebiet. Bei Nebel ist es in der Regel schöner, wenn es noch Wald gibt als über der Baumgrenze. Falls es dennoch heiter werden...
Published by Chrichen 6 March 2015, 07h49 (Photos:15)
Mar 5
Canterbury   T3+ I  
6 Dec 14
Mt. Bossu und die Halbinsel Banks Peninsula
Von Melbourne ging es über Auckland mit dem Flugzeug nach Christchurch, von wo aus unser 5 1/2- wöchiges Neuseeland-Abenteuer starten sollte. Bereits der Flug von der Nord- auf die Südinsel war klasse. Obwohl die ganze Insel von einer Nebeldecke bedeckt war schauten die Vulkane Taranaki und Ruapehu wie Gipfel in der Antarkis...
Published by Andy84 5 March 2015, 23h32 (Photos:10)
Locarnese   T1  
1 Mar 15
Passeggiata ad Ascona
Tranquilla passeggiata panoramica tra Ascona e le colline circostanti. Lasciamo la macchina nel primo posteggio libero trovato ad Ascona. Sulle vie della cittadina ci spostiamo verso il lago. Percorriamo l'ampio viale sul lungolago quindi, seguendo i cartelli di sentiero, prendiamo una scalinata che si immette su via Rondonico....
Published by morgan 5 March 2015, 23h26 (Photos:24 | Geodata:1)
Nidwalden   AD  
26 Feb 15
Lauwistock (2092m) und so
Es war DER perfekte Tag. Mein Splitboard-Kumpel war der Meinung, das müsse so richtig ausgenutzt werden, sprich: Freeriden. Das ist nicht gerade mein Ding, aber schliesslich fanden wir einen guten Kompromiss: Ein paar Mal mit dem Sessellift vom Alpboden auf den Haldigrat (4 Fahrten für Fr. 30.-, danach jede Fahrt Fr. 5.-),...
Published by أجنبي 5 March 2015, 23h24 (Photos:36)
Piemonte    
1 Mar 15
Cima Lago: da Rimella
Nella recente escursione lungo la cresta di confine tra le vallate di Rimella e Bannio Anzino mi era subito caduto lo sguardo sull’interessante percorso scialpinistico alla Cima Lago dal versante Nord e l’avevo quindi annotato come possibile itinerario skialp 2015 nel caso si presentassero le giuste condizioni: neve...
Published by ciolly 5 March 2015, 23h14 (Photos:44 | Comments:4)